Brautstrauß aus Rosa und Lila Rosen

Rose – die Blume Nummer Eins – gilt als das wesentliche Gestaltungsmotiv dieses leidenschaftlichen und gleichzeitig zärtlichen Kunststückes. Diese anmutige und weibliche Variante besteht aus kleinen Blütenköpfen in Rosa und Lila und betont den Stil und Anmut seiner Trägerin.

Brautstrauß aus Rosa und Lila Rosen

s

Ranken und Schleierkraut runden den Strauß ab und stehen für seinen besonderen Look und Auffassung. Die klassische Biedermeier-Form eignet sich ideal für zierliche Bräute, da sie die schlanke Figur der Trägerin unterstreicht.

Rosa-Lila Strauß

Die gewählten Farben für den Strauß sprechen von Zärtlichkeit und Kreativität. Die rosa Rosen mit kleinen Blütenköpfen lassen sich perfekt mit großen lila Rosen kombinieren, was auch die zurückgehaltene rosa Farbe an die empfindsame lila Farbe mit geheimnisvoller Leuchtkraft anpassen lässt.

Rosa Lila Strauß Hochzeit

Diese Nuancierungen tragen zur besonderen Verzierung und Schimmer des Straußes bei. Ausgefallen und verspielt wirken die gewählten Ranken und Schleierkraut im Pastell-Ton. Zusammen sehen sie frisch aus und leuchten in zarten und dabei auffallenden Tönen.

Hochzeitstrauß Rosa & Lila Rosen

Dieser Biedermeierstrauß, wo die lila und rosa Rosen rund gebunden sind, eignet sich perfekt für diejenigen, die es romantisch und glamourös haben möchten. Klassische Rosen wirken etwas mehr kreativ und verspielt durch die gewählten Farbe und Schmuck.

Hochzeitstrauß Rosa Lila Rosen

Diese zwei überzeugenden Farben sorgen für vornehme, festliche Note des gesamten Looks und lassen Selbstvertrauen und Individualität ihrer Trägerin ausdrücken. Fein und sanft wirken Ranken und Schleierkraut im abgedunkelten Ton. Diese Töne harmonisieren miteinander und stehen für ein besonderes Blickfeld.

Perfekter Strauß Hochzeit

Diese perfekte Variante für den Brautstrauß überzeugt durch ihre farblichen Akzente und klassische Form.

Perfekter Strauß Hochzeit

Die starken selbstbezogenen Farben Lila und Violett lassen sich wunderbar mit zartem und zurückhaltendem Rosa in dieser Form kombinieren. Der klassische Biedermeier bekommt neue Gestaltung durch die Kombination von lila und rosa Rosen verziert mit etwas beherrschten und verhaltenen Ranken und Schmuck. Alles zusammen schafft es einen persönlichen und edlen Look.

Weitere Brautsträuße