Violette Hochzeitsdeko mit vielen Blumen

Das Violett ist heutigen Tags eine der beliebtesten Hochzeitsfarben. Das ist ganz nachvollziehbar, denn diese Schattierungen sorgen für eine ganz zauberhafte Atmosphäre. Trotz der Popularität von violetter Hochzeitsdeko kann man immer etwas ganz exklusives und einzigartiges schaffen – etwa wie dieses ganz ins violett getauchte Hochzeitsambiente.

Die Hochzeitsdeko im besonderen violetten Licht

Hochzeitsdeko Brautpaartisch ganz in Violett

Eine sommerliche Restaurant-Veranda, viele luftige zarte Stoffe und eine Menge von violetten Akzenten – das macht jede Hochzeitsfeier unvergesslich. Die Farbenpracht kann man an diesem Brautpaartisch bestens beobachten. Bereits der Brautpaartisch Hintergrund füllt die Lokation mit violettem Licht dank den weißen und lila Stoffen, auf denen die Initialen des Brautpaars aufgedruckt sind.

Prächtige violett-rosa Gestaltung vom Brautpaartisch

Violetter und rosa Tischrock Brautpaartisch

Der Brautpaartisch selber ist auch ganz violett. Dafür sorgt ein Tischrock aus violettem Satin. Darauf ist noch ein außergewöhnlicher rosa Stoff mit Rosenmuster drapiert, was den Tischrock sehr romantisch aussehen lässt.

Pink-Violette Blumenpracht auf der Hochzeitstafel

Pink-Violette Blumendeko in silbernen Vasen Brautpaartisch

Am schicksten ist natürlich der Blumenschmuck auf dem Brautpaartisch. Zarte Lilien, Hortensien, Ranunculus-Blumen und Rosen in allen Schattierungen von Rosa bis Violett sind zu vielzähligen Blumensträußen zusammengebunden. Diese sind in silberne Zylinder-Vasen verschiedener Größe gestellt. Dabei sind sie so entlang der Tischvorderkante angereiht, sodass die kleinsten in der Mitte stehen und die größten an den Seiten.

Blaue, violette und rosa Blumensträuße auf Säulen

Rosen, Hortenseien, Lilien auf Säulen neben dem Brautpaartisch

Üppige Gestecke aus denselben Blumen kann man in feine weiße Keramikvasen auf Säulen stellen. Mit dieser Blumendeko können der ganze Bankettsaal und insbesondere die Seiten vom Brautpaartisch geschmückt werden.

Noch mehr Blumen: die zarte Deko von Hochzeitsgläsern

Violette Blumendeko auf Hochzeitsgläsern

Eigentlich sind bei dieser Hochzeitsdeko die Blumen überall vorzufinden, was sie auch ganz besonders macht. Sogar die Hochzeitsgläser sind mit zartvioletten Ranunculus-Blumen verziert. Dies macht das Kosten vom Hochzeitssekt noch genussvoller.

Runde Tische und entzückende Stühle für die Gäste

Runde Tische in Weiß und Violett

Wenn man in den Bankettsaal auf die Gästetische blickt, so findet man auch hier herrliche violette Akzente. In erster Linie sind die runden Tische und Stühle mit weißen Satintischdecken und Stuhlhussen bedeckt. Diese schimmern dank speziellen bunten Lampen ganz zart violett. Dazu haben die Stuhlhussen noch entzückende violette Satinschleifen an den Rückenlehnen.

Blumige Tischdeko auf den Gästetischen

Hortensien und Ranunculus-Blumen Violett Hochzeit

Auf den Tischen steht eine schicke Komposition aus Blumen – Hortensien und Ranunculus-Blumen. Neben den silbernen Vasen stehen Windlichter, die mit dem Kerzenlicht die ganze Deko zum Glänzen bringen.

Noch mehr Violett und Lila: die bunte Candy Bar

Candy Bar Hochzeit in Violett und Lila

Den Gästen wird nicht nur ästhetischer, sondern auch ein Gaumen-Genuss angeboten. Dafür ist eine Candy Bar arrangiert, die mit den buntesten Farben Aufmerksamkeit an sich zieht. Der Tischrock mit lila Rüschen und Papierblumen über der Candy Bar passen bestens zur Hochzeitskonzeption und dienen als weiteres Dekoelement.

Bunte Süßigkeiten zum Naschen auf der Hochzeit

Süßigkeiten in Lila auf der Candy Bar Hochzeit

Am verlockendsten ist aber natürlich nicht die Deko, sondern die Köstlichkeiten. Muffins mit lila Creme, lila Macarons, Kekse mit Blaubeeren und violetter Saft sind bestimmt unbeschreiblich lecker. Und die Farbe der Süßigkeiten passt bestens zur Farbpalette der Feier – sehr stilvoll!