Sektempfang draußen

Der Hochzeitstag dauert oft sehr lange und die Gäste werden hungrig und müde noch vor dem feierlichen Abendessen in einem Restaurant. Besonders oft passiert das in den Fällen, wenn man eine Trauungszeremonie im Freien organisiert – alles findet gewöhnlich in einem Park oder einem anderen Ort mit schönen Aussichten statt, aber weit von dem Restaurant selbst. Um die Gäste etwas munterer zu machen, kann man einen Sektempfang mit dem Stehimbiss organisieren – das ist zugleich eine schöne Möglichkeit den feierlichen Moment mit einem Glas erlesener Sekt unter den nähesten Freunden zu teilen.

Fotoecke mit dem Lovestory der Verliebten

Sektempfang-1

Damit die Gäste nicht vergessen, warum Sie eingentlich eingeladen wurden, empfielt man einen Poster mit den Fotos von dem Brautpaar zu machen. So kann man die ganze Fotozone dekorieren – ein kleines Lovestory von der Braut und dem Bräutigam werden die Blicke ziehen.

Blumendeko des Trauungsbogen – die Feierlichkeit des Momenten

Sektempfang-2

Der Trauungsbogen ist der Hauptaccessoir  einer Hochzeit. Er ist natürlich in zarter weißer Farbe geschmückt und mit der reichen Blumendeko ergänzt. Leichte hellgrüne Akzente machen die Komposition noch eleganter.

Kellnershow und Sektpyramide – lasses Sie sich überraschen

Sektglaeser Hochzeit in Form von Pyramide aufsellen

Solch einen bedeutenden Moment im Leben der Brautpaar kann man mit einem Glas schmackhafter Sekt feiern. Die Sektgläser kann man in Form einer Pyramide aufeinander aufstellen. Ein erfahrener Kellner kann die Gläser ohne weiteres füllen und dazu noch die Gäste mit einer Show unterhalten. Nicht viele haben eine Kellner-Vorstellung vorher mit eigenen Augen gesehen!

Schokobrunnen für die echten Naschkatzen

Hochzeit schoko brunnen

Während der Vorbereitung zu einem Sektempfang muss man auch an dem Imbiß denken. Mit einem Schokobrunnen und Früchtefondue kann man sogar diejenigen, die auf Diät sind, bezaubern! Wunderschöne, duftende Installation mit kleinen Früchtestücke und das alles in der Umgebung der märchenhaften Natur… Kann jemand einfach vorbeigehen?

Blumen

Blumendekoration Sektempfang

Eine Trauungszeremonie im Freien ist schon etwas außergewöhnliches und besonderes, aber noch besonderer kann sie werden, wenn man einen Sektempfang für die Gäste gut durchdenkt. So wird die Trauung zu einem unvergesslichen Moment und zu der schönsten Erinnerung der ganzen Feier.

Blumenhochzeit in Weiß und Grün – Motto Frühling

Die Organisation einer Hochzeit ist keine leichte Aufgabe, da man jedes Detail und jede Kleinigkeit berücksichtigen und bis ins Detail durchdenken muss. Der heutige Trend sind ungewöhnliche Feiern, die nach einem Grundthema organisiert sind. In Übereinstimmung mit dem Thema werden Kostüme, Dekorationen, Blumen und viele andere Dinge gewählt, ohne die keine richtige Hochzeit gefeiert werden kann. Dieses Thema kann eine bestimmte Farbe sein.

Frische, Freude und Frühling in jedem Detail – die Blumenhochzeit in Weiß und Grün

Das reine Weiß mit dem zarten Grün: Ihre Hochzeitsoase

Die Wahl der Braut kann auf eine Vielzahl von Farbvariationen fallen. Eine der besten Lösung wären dabei die hellgrünen Farbtöne, welche die Reinheit, die Frische und das neue Leben symbolisieren.

Die hellgrüne Farbe ist die Farbe des Frühlings, was bedeutet, dass sie mit dem Erwachen der Natur nach dem kalten Winter assoziiert wird. Aus der Sicht der Psychologie wird Hellgrün als die Farbe der Hoffnung gesehen. Es hat eine wohltuende Wirkung auf die Psyche des Menschen: Es verbessert die Stimmung und ist sehr angenehm für die Augen. Interessant ist, dass in allen Märchen diese Farbe meist in Kostümen der Elfen, Nymphen, Feen zu finden ist. Diese fröhliche Farbe erinnert wahrlich an das Frühjahr, das saftige Gras, die ersten Blumen und das macht jeden immer glücklich. Die gute Laune der Hochzeitsgäste wird bei dieser Farbwahl einfach garantiert und das glückliche Brautpaar wird unausgesprochen originell und stillvoll erscheinen.

Purer Frühling – das Rezept der Dekorationen

Was ist das so Besondere am Frühling? Richtig, die zarten grünen Farben und Blumen, Blumen und nochmals Blumen.

Mini-Blumensträuße: zärtlich und elegant

Besondere Aufmerksamkeit verdienen Blumensträuße als Tischdeko. Diese kleinen Wunder der Natur zaubern ein einzigartiges Ambiente hin und sind deshalb auf jeder Hochzeit ein Muss.

Anfangs mag aber die floristische Lösung für eine hellgrüne Hochzeit nicht sehr einfach erscheinen, da grüne Blumen und Blätter auf einem grünen Hintergrund einfach nicht zum Vorschein kommen und andere bunten Blumen thematisch nicht passend sind. Wie immer kommt das Weiß zur Hilfe. Traditionell können Sie weiße oder champagnerfarbene Blumen mit grünen Knospen wählen, die unglaublich rein, frisch und festlich wirken.

Die weißen Naturwunder – wählen Sie Ihre Blume!

Lilien und Orchideen als elegante Blumendeko

Es gibt viele weiße Blumen: Rosen, Hortensien, Chrysanthemen, Callas und viele mehr. Es gibt Blumen für jeden Geschmack. Sie brauchen Inspiration für die Wahl? Dann möchten wir Ihnen ein Paar ganz originelle Varianten der Blumendeko vorstellen, und zwar aus duftenden Lilien und exotischen Orchideen.

Die duftende Lilie - der hochzeitliche Zauber

Lilien sind ganz besondere Hochzeitsblumen. Diese Blume symbolisiert die Reinheit, das Licht und die Liebe. Dank den Lilien füllen Sie Ihren besonderen Anlass der Vereinigung der liebenden Herzen, also die Hochzeit, genau mit diesem Sinngehalt. Aber auch diejenigen, die sich nicht besonders für die Symbolik der Blumen interessieren, werden sich von Lilien bezaubern lassen – die Blume sieht unbeschreiblich elegant, zart und feenhaft aus.

Aus Lilien kann man wunderschöne Blumensträuße schaffen, aber auch einzelne Blumen können als Dekoelemente verwendet werden. So wird eine Lilie in einer sehr schmalen kleinen Vase mit Kerzenlichtern rundum zu einem faszinierend stilvollen Blumenschmuck.

Lilien, Orchideen und Kerzen - das lichterfüllte Trio

Im Duett mit der Lilie kann die Orchidee stehen. Orchideen bedeuten wahre Schönheit, Jugend, Leidenschaft, Liebe und Hingabe. Mit diesen Worten kann man auch das glückliche Brautpaar beschreiben. Somit entspricht die Symbolik der Blume ganz dem Anlass. Aber Orchideen sind zudem auch unbeschreiblich stilvoll und schaffen als Blumendeko wahre Wunder.

Orchideen im Wasser

Orchideen im Wasser - märchenhafter Blumenschmuck

Die Orchideen kann man ebenfalls wie die Lilien in kleinen Gläsern zwischen den Kerzen stellen. Aber auch in großen langen Vasen und völlig unter Wasser sehen die Orchideen einfach märchenhaft aus.

Die grüne Oase – die Blumenalternative

Die grüne Pyramide mit romantischem Kerzenlicht

Zusammen mit oder anstatt der Blumen kann man andere Pflanzen verwenden. Dies können immergrüne Bäumchen oder kleine Büsche in Töpfchen sein. Mit ihnen kann man eine wahre grüne Oase schaffen: Auf einer mehrstöckigen Etagere ordnet man die Pflanzen, dekorative weiße und grüne Figuren sowie leuchtende Kerzen. Das ist ein wirklich einzigartiger Blumenschmuck – genauso, wie Ihre Hochzeit es sein wird!

Weitere Beispiele:

Blumen auf dem Tisch – einige Ideen für Hochzeit oder Geburtstag

Warm und strahlend die die Sonne – so wirken die Gerbera auf dem Hochzeitstisch.

Blumen auf dem Tisch Hochzeit

Gebündelt zur Wedelfrom in niedrigen Vasen, verziert mit viel Grün und Details, eignen sich die Blumen als Schmuck für Braut- sowie Gästetische. In voller Blütenpracht lassen sich die Blumenkugeln einzeln verteilt auf den Tischen oder konzentriert um die Blumenvase herum auffassen.

Blumen auf dem Tisch Hochzeit

Die Wahl der Blumen sowie deren Dekoration zur Hochzeit oder zum Geburtstag sind vielfältig. Die absoluten Renner für eine Sommertischdeko sind Rosen, Gerbera und Orchideen, die entweder in Sträußen oder einzeln auf den Tischen präsentiert werden können.

Blumen auf dem Tisch 2

Zarte Rosen im Kugelstrauß auf Organza-Unterlage oder einzelne Rosen in Glasvasen mit Grün wirken edel und romantisch. Orchideen am Stiel komplett versteckt in einer Kolbenvase sowie Gerbera im Wedelkorb bringen Geborgenheit und Fröhlichkeit mit.

Sommertischdeko

Sommer ist die schönste Zeit, nicht zuletzt auch für Hochzeiten. Es bieten sich viele Dekorationsmöglichkeiten an, vor allem Blumen.

Sommertischdeko

Farblich abgestimmte Kamillen oder Gerbera in Weiß mit viel Grün und kleinen Blümchen als Verzehr dabei gestellt in Glasvasen, die vereinzelt auf dem Tisch verteilt sind, sorgen für eine gelungene Hochzeitstischdeko.

Blumengestecke

Als eine passende Blumentischdekoration für Hochzeit im Freien besonders an heißen Tagen werden Blumengestecke gewählt. Ob zur Kuppel, Kugelform oder zum Kranz zusammengestellt, geben solche Gestecke den Startschuss für eine zauberhafte Tischdeko.

Blumengestecke

Dafür bieten sich schöne Glasvasen oder Schalen an. Als Verzehr verwendet man Kunstkugeln, Kerzen sowie verschiedene Bänder oder sogar Perlen.

Blumen in Vasen

Trotz der natürlichen Schönheit der Blumen sind die Vasen dafür ein echter Blickfang. Für Blumen mit langem Stiel wie Orchideen wählt man oft Kolbenvasen aus Glas, geschmückt mit Bändern und Perlen und verteilt durch den ganzen Tisch.

Blumen in Vasen

Topfvasen passen für größere Blumengestecke in Form von Kugeln. Sie können aus  edlem Metall oder farbigem Glass gemacht werden, verzehrt mit einer Schleife oder ohne Schmuck. Bestimmt  werden sie zu einer hübschen Ergänzung auf dem Hochzeitstisch.

 

Elegante und moderne Tischdeko in Türkis & Schokolade

Schon mehrere Saisons lang ist die Hochzeitsdeko in den schokoladen- und kaffeebraunen Schattierungen aktuell. Diese Farben schaffen eine Atmosphäre von Wärme, Bequemlichkeit und stille Eleganz. Da sie relativ neutral sind, kann man sie sowohl mit warmen Abtönungen (apricot, zartgelb, rosé), als auch mit kalten (zartgrün, hellblau) verbinden. In diesem Artikel bieten wir Ihnen das originelle Ensemble von Schokoladenbraun und Türkisblau als eine Idee für die festliche Deko an.

Stilvolle Raumdeko für den freudigen Anlass

Elegante Raumdeko Türkis & Schokolade

Nach der Meinung von alten Ägyptern, dankt Türkis sein Schaffen den Götterinnen Isis und Hathor. Die erste ist die Hüterin von ehelicher Treue und Mutterschaft, die zweite ist die Göttin der Fruchtbarkeit, Liebe, sie war frohsinnig und liebte Musik, Tanzen und Tafelrunde. Was Schokolade angeht, symbolisiert diese Schattierung vom Braun Stabilität und Treue. So können Sie ohne Zweifel Ihre Feier in Türkis mit Schokolade dekorieren. Diese Kombination passt nicht nur dem zurückhaltenden Paare, das die ewige Klassik bevorzugt, sondern auch den gewagten jungen Leuten, die thematisches Fest organisieren und sich damit herausheben wollen.

Die Schönheit ist in den Feinheiten

Tischdeko Türkis & Schokolade in Details

Es ist ein Irrtum zu denken, dass Türkisblau und Schokoladenbraun nicht zusammenpassen. Die richtige Auswahl von Schattierungen erlaubt die Gestaltung eines harmonischen Duetts. Das bunte Türkis mildert die Strenge des Brauns und wirkt sehr luftig. Diese Farbe steht für warmes Meer, klaren Himmel, Reinheit und Zärtlichkeit. Der Effekt wird durch die Anwendung von Organza verdoppelt. Die Wolken aus diesem Stoff auf dem braunen Tisch mit kleinen Kerzen drinnen sehen sehr attraktiv aus. Eine nette Ergänzung in der Form von Bonboniere entspricht auch dem Stil der Feier.

Schokoladenbraune Servietten mit buntem Akzent

Originelle Serviettendeko

Man sollte glauben, so ein Ding wie Serviette diene nur den praktischen Zielen. Ungeachtet dessen sollen diese unabdingbare bei jeder festlichen Veranstaltung Details mit der ganzen Deko harmonieren, insbesondere wenn es um die Hochzeit geht. Durchdachtes Serviettendesign kann dazwischen dem ganzen Raum zusätzliche Feierlichkeit verleihen. Die in der Form von Röhren eingerollten weiß-braunen Servietten sehen ganz aristokratisch aus. Helle Atlasbänder erfrischen den dunkelbraunen Hintergrund.

Zarte Blumenergänzung auf dem Brauttisch

Feines Blumengesteck auf dem Brauttisch

Wahrscheinlich hat noch niemand eine Hochzeit ohne Blumen gesehen. Kein Wunder: sie schaffen eine besondere Stimmung und Gemütlichkeit, und nicht nur bei diesem außerordentlichen Event. Die Blumensträuße schenkt man bei jedem festlichen Anlass: Geburtstag, Jubiläum, Berufstag, Muttertag usw. Aber die Hochzeit ist die Nummer eins im Benutzen von diesen wunderschönen Pflanzen. Die besondere Rolle in der Blumendeko spielen die abwechslungsreichen Blumengestecke auf dem Brauttisch, wie, zum Beispiel, auf dem Bild oben. Zur Türkis-Palette passen weiße und creme Rosa, Callas, Eustomas, Chrysanthemen, Pfingstrosen usw. Die weiße Farbe bedeutet hier Frische und Reinheit. Um die Floristik des Brauttisches harmonisch zu ergänzen, benutzt man oft kleine Kompositionen aus frischen Blumen auf den Tischen für Gäste. Vergessen wir auch nicht über den Brautstrauß und die Boutonniere des Bräutigams, die der ganzen Blumendeko den Takt angeben.

Die Stuhlhussen als der wichtige Teil der Hochzeitsdeko

Variante der festlichen Stuhldeko

Noch ein bedeutendes Element in stilvoller Deko ist die Ausstattung der Stühle. Da die Tischdecken im Schokoladenbraun angefertigt sind, bilden die weißen Stuhlhussen einen sprechenden Kontrast. Damit erfrischen sie auch die Szenerie. Die doppeltfarbigen  Schleifen verleihen Gestalt dem Stil des Festes.

Die farbliche Gestaltung in Türkis und Schokolade schenkt der Feier Romantik, Leichtheit, Komfort und Wärme. So, wenn Sie sich für die Farbpalette Ihrer Hochzeit oder anderes Festes noch nicht entschieden haben, sehen Sie sich diese Variante näher an.

Mehr Tischdeko Beispiele:

Der extravagante Brautstrauß aus Callas und Chrysanthemen in Grün

Mit diesem Brautstrauß werden sie ihre Gäste auf eine besondere Weise bewundern. Er garantiert einen extravaganten Look mit Stil und Farbe. Der Strauß ist zu einer wunderschönen Kugel aus grünen Chrysanthemen gebündelt.

Der extravagante Brautstrauß aus Callas und Chrysanthemen in Grün

Der extravagante Brautstrauß aus Callas und Chrysanthemen in Grün

Dabei fehlt der traditionelle Halter und die Braut bekommt diese kuschelige Kugel direkt in die Hände. Gekrönt ist der Strauß mit ausgefallenen grünen Callas, die für Natürlichkeit und besondere Extravaganz der Form sorgen. Schimmer und Glanz verleihen dem Strauß die eingearbeiteten Perlen in Chrysanthemen, die mit ihren satten Grün farbliche Akzente im Strauß setzen. Dieses grüne Dickicht schafft bestimmt einen sommerlich verspielten Look, der sich an jedes Arrangement anpassen lässt.      

Brautsträuße:

Der extravagante Brautstrauß in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün

Möchten Sie ihren Look ganz besonders unterstreichen und dabei rustikal schlicht und elegant aussehen, so ist dieses wunderschöne Körbchen aus Feldblumen eine ideale Variante für Sie. Dieses extravagante Kunststück in Klobenform aus Stroh wird bestimmt zu einem der besten Accessoires im ihrem Look.

Der extravagante Brautstrauß aus Kamillen und Margeriten in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün

Der extravagante Brautstrauß aus Kamillen und Margeriten in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün

Dabei ist der Strauß sehr bequem zum Tragen. Oben drauf sind Halter wie bei der Handtasche angemacht, die den Strauß nicht nur elegant sondern auch sehr bequem machen. Wunderschöne Blumen in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün krönen die Oberfläche des Korbes und wirken sehr elegant und schimmernd. Weiße Kamillen harmonisieren mit gelben Margeriten, lila Veilchen kombiniert mit viel Grün. Der Strauß wird allerdingt Furore machen.

Der klassische Biedermeier aus Rosen in Rot und Weiß

Klassik in sich mit Stil und Farbe – der Biedermeier aus roten Rosen ist eine der beliebtesten Varianten in jedem Hochzeitslook. Diese edlen und sehr romantischen Blumen sprechen schon für sich – ihre Trägerin möchten sich hervorheben und die Festlichkeit dieses Tages auf besondere Weise unterstreichen.

Der klassische Biedermeier aus Rosen in Rot und Weiß

Der klassische Biedermeier aus Rosen in Rot und Weiß

Klassische Kombination mit Schleierkraut und grünen Blättern verleiht dem Strauß Natürlichkeit und perfekte Formen. Abgerundet ist der Strauß mit weißer Manschette aus Netz, die unten am Halter mit weißer Schleife gebündelt ist. Weise Dekoelemente, die aus dem Strauß hervorragen, ergänzen ihn perfekt und klassisch. Ohne Zweifel betont der Strauß jeden Look und wird zu jeder Hochzeitsdeko mit ausgeprägten farblichen Motiven passen.

Der rustikale Brautstrauß aus Orchideen, Veilchen, Ranunkeln und Löwenzähnen in Grün, Gelb und Lila

Dieser außergewöhnliche Brautstrauß ist eine ideale Variante für einen extravaganten Look im rustikalen Stil. Der Strauß besteht meistens aus großen Blättern, die zu einem Biedermeier, aber in einer Rolle gestaltet sind. Als eine edle Ergänzung dienen zauberhafte Orchideen in Gelb, die verspielt am Rande des Straußes angemacht sind.

Der rustikale Brautstrauß aus Orchideen, Veilchen, Ranunkeln und Löwenzähnen in Grün, Gelb und Lila

Der rustikale Brautstrauß aus Orchideen, Veilchen, Ranunkeln und Löwenzähnen in Grün, Gelb und Lila

Lila Veilchen, gelbe Ranunkeln und gelber Löwenzahn ergänzen die Komposition und sehen sehr angepasst aus. Klassisch wird der Biedermeier am Halter gehalten, verziert mit einer passenden Schleife. Etwas wuschelig sind die Blätter und  Ähren an Seite angemacht und verleihen dem Strauß natürliche Unordnung. Der Brautstrauß wird bestimmt zu dem Hingucker bei jeder Hochzeit, besonders wenn Sie sie im Freien planen.

Rustikaler Brautstrauß

Dieser ausgefallene Kranz angepasst als wunderschöner Brautstrauß eignet sich für diejenigen, die ihre Hochzeit und somit den Look im Gartenstil mit rustikalen Motiven gestalten möchten. Statt des klassischen Arrangements würde dieser Strauß den Brautlook im rustikalen Stil ganz besonders unterstreichen.

Der rustikale Brautstrauß aus Efeu, Veilchen und Erdbeeren in Grün, Lila, Gelb

Der rustikale Brautstrauß aus Efeu, Veilchen und Erdbeeren in Grün, Lila, Gelb

Der Kranz setzt sich aus Efeublättern zusammen, die zum Kranz geflochten sind. Gehalten wird der Kranz an der Schleife im Ton, was ihn auch sehr bequem zum Tragen macht. Die niedlichen Veilchen in Gelb und Lila fallen von der Schleife runter und formen den Wasserfall-Strauß. Die Wahl der Farben Gelb und Lila verleiht dem Strauß festliche Stimmung und sommerliche Auffassung. Ganz ausgefallen sind in die Komposition Erdbeeren eingemischt, die ihn naturgetreu ergänzen.

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Hortensien in Weiß und Violett

Hortensien, Rosen und Orchideen in Weiß und Violett, gebündelt zu diesem wunderschonen Arrangement in klassischer Biedermeier-Form, würden eine edle und elegante Abrundung für den wunderschön romantischen und dabei verspielten Brautlook. Der Brautstrauß ist wunderschön aus den zarten Blumen ganz ausgefallen zusammengestellt.

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Hortensien in Weiß und Violett

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Hortensien in Weiß und Violett

Weiße Rosen bilden die zentrale Gestaltungslinie im Bukett, die von violetten Blumen umrundet sind. Farbakzente sowie visuelle Noten setzen zwei großköpfige Orchideen in Violett, die mit den hell-violetten Hortensienblumen am anderen Rande des Straußes zusammenpassen. Die Zärtlichkeit und mädchenhafte Motive schaffen Schleierkraut und viel Grün, die den Strauß perfekt abrunden. Dünne grüne Blätter sind in Form vom Korbhalter gemacht, was dem Strauß schlichte Natürlichkeit verleiht

Brautstrauß mit verschiedenen Orchideen

Als die perfekte und geeignete Wahl für einen eleganten Hochzeitslook passt dieser edle und schicke Strauß mit verschiedenen Orchideen.

Perfekter Brautstrauß modern

Moderner perfekter Brautstrauß

Schon lange sind die Blumen der gern gesehener Gast der Hochzeit. Die Blume steht für Schönheit, Stil und Eleganz und wird zum Blickfang – ob auf dem Tisch oder in Brauthänden. Sie sorgen für einen elegant-exotischen Look ihrer Trägerin, wenn noch gebunden zu dieser perfekten Form stehen sie noch für glamouröse Rückhaltung und schimmernde Akzente im Brautansehen.

Orchideen Brautstrauß

Die bordeaux getüpfelten Cymbidium Orchideen gebunden zur Kugel in der Mitte des Straußes setzen farbliche Akzente und passen mit dem farblichen Schmuck an Rändern der weißen Blätter-Unterlage zusammen.

Orchideen Brautstrauß Hochzeit

Die weißen künstlichen Blätter, gereiht an einander unter den Orchideen, wirken sehr frisch und leuchtend. Gekrönt wird der Strauß mit Verzierungselementen – Blumenbroschen und Tüpfelchen aus Glass in Weiß und Bordeaux, die dieses moderne Kunststück perfekt abrunden und etwas mehr Farbe einbringen.  Die zierliche Form des Straußes wirkt sehr niedlich und harmonisch.

Weitere Brautsträuße

Brautstrauß aus Rosa und Lila Rosen

Rose – die Blume Nummer Eins – gilt als das wesentliche Gestaltungsmotiv dieses leidenschaftlichen und gleichzeitig zärtlichen Kunststückes. Diese anmutige und weibliche Variante besteht aus kleinen Blütenköpfen in Rosa und Lila und betont den Stil und Anmut seiner Trägerin.

Brautstrauß aus Rosa und Lila Rosen

s

Ranken und Schleierkraut runden den Strauß ab und stehen für seinen besonderen Look und Auffassung. Die klassische Biedermeier-Form eignet sich ideal für zierliche Bräute, da sie die schlanke Figur der Trägerin unterstreicht.

Rosa-Lila Strauß

Die gewählten Farben für den Strauß sprechen von Zärtlichkeit und Kreativität. Die rosa Rosen mit kleinen Blütenköpfen lassen sich perfekt mit großen lila Rosen kombinieren, was auch die zurückgehaltene rosa Farbe an die empfindsame lila Farbe mit geheimnisvoller Leuchtkraft anpassen lässt.

Rosa Lila Strauß Hochzeit

Diese Nuancierungen tragen zur besonderen Verzierung und Schimmer des Straußes bei. Ausgefallen und verspielt wirken die gewählten Ranken und Schleierkraut im Pastell-Ton. Zusammen sehen sie frisch aus und leuchten in zarten und dabei auffallenden Tönen.

Hochzeitstrauß Rosa & Lila Rosen

Dieser Biedermeierstrauß, wo die lila und rosa Rosen rund gebunden sind, eignet sich perfekt für diejenigen, die es romantisch und glamourös haben möchten. Klassische Rosen wirken etwas mehr kreativ und verspielt durch die gewählten Farbe und Schmuck.

Hochzeitstrauß Rosa Lila Rosen

Diese zwei überzeugenden Farben sorgen für vornehme, festliche Note des gesamten Looks und lassen Selbstvertrauen und Individualität ihrer Trägerin ausdrücken. Fein und sanft wirken Ranken und Schleierkraut im abgedunkelten Ton. Diese Töne harmonisieren miteinander und stehen für ein besonderes Blickfeld.

Perfekter Strauß Hochzeit

Diese perfekte Variante für den Brautstrauß überzeugt durch ihre farblichen Akzente und klassische Form.

Perfekter Strauß Hochzeit

Die starken selbstbezogenen Farben Lila und Violett lassen sich wunderbar mit zartem und zurückhaltendem Rosa in dieser Form kombinieren. Der klassische Biedermeier bekommt neue Gestaltung durch die Kombination von lila und rosa Rosen verziert mit etwas beherrschten und verhaltenen Ranken und Schmuck. Alles zusammen schafft es einen persönlichen und edlen Look.

Weitere Brautsträuße

 

Brautstrauß Wasserfall – Weiße Orchideen

Der Wasserfall-Brautstrauß passt durch seine lange abfließende Form und Auswahl der Blüten ideal zu einem langen Brautkleid mit Schleppe. Und langstielige Orchideen ist die beste Wahl für einen eleganten und exotischen Look.

Wasserfall Brautstrauß aus Orchideen

Brautstrauß - Orchideen-Wasserfall

In dieser Bündelform wirken die Blumen sehr modern und exotisch. Schon alleine sehen sie sehr stilvoll und edel aus, aber harmonisieren optisch passend mit Lilien, die zusammen in diesem Strauß einen wunderbaren Eindruck schaffen. Die Sprache der Blumen ist auch vollkommen aufgeschlossen und klar – sie stehen für Schönheit, Bewunderung, Majestät und Wahrheit.

Langer Orchideen Brautstrauß

Als der natürliche Hintergrund für diesen Strauß wird viel Grün verwendet. Es setzt nicht nur farbliche Akzente sondern steht für Natürlichkeit und Asketik des gesamten Looks.

Orchideen Brautstrauß lang

Die großen Blätter der Lilien und Orchideen passen wunderbar mit den großen satten grünen Blätter, Schleierkraut und Efeu zusammen, die die weiße Schönheit der Blumen betonen. Auch ohne Schmuck sieht der lange Wasserfall-Brautstrauß perfekt vollkommen aus. Aber das verwendete künstliche Element – runterfallende Diamanten-Blumen – runden diese verspielte und ausgefallene Gestaltung ab.

Weitere Brautsträuße

Hochzeitsmotto hell-Türkis & Weiß

Pure Eleganz und geschwungene Formen schaffen die frischen Farben – und eine der besten Varianten sind Hell-Türkis und Weiß.

Hochzeit hell-Türkis-Weiß

Hochzeit hell-Tuerkis-Weiss
Die Vornehmheit der weißen Farbe, die sich als Grundfarbe für diese Deko verwenden lässt, kommt besonders gut mit den hell-türkisen Detail zur Geltung. Eine zur Rose gefaltete Schleife am Brautkleid passt mit der Schleife im Brautstrauß, Weingläsern und Blumengestecken zusammen. Für Romantik auf den Tischen sorgen zarte weiße Blumengestecke in Schneeweiß, gestellt in Glasvasen und umhüllt mit hell-turkisier Organza-Hülle. Die weißen Rosen werden bestimmt bei der Deko dominieren und eignen sich ideal für dieses aufrichtige und klare Hochzeitsmotto.