Hochzeitsdeko für den Brautpaartisch im glänzenden Blau

Es gibt wohl keine andere Hochzeitsfarbe, die so royal wie das Meeresblau wirkt. Diese tiefe und sinnliche Schattierung unterstreicht die reifen und seriösen Beziehungen des Brautpaares und sorgt auch bei den Gästen für eine feierliche, angehobene Stimmung.

Glanzvoller runder Brautpaartisch in Weiß und Blau

Brautpaartisch in Blautönen

Das wohl Wichtigste, was man in der Hochzeitslokation machen muss, ist die Dekoration des Brautpaartisches und dessen Umgebung. Der Brautpaartisch wird natürlich reichlich mit schönem Geschirr und Servietten gedeckt, insbesondere ist aber die Vorderseite vom Tisch zu dekorieren, die von allen zu sehen ist. Ganz edel sieht ein Tischrock aus Spitze aus, der in der Mitte mit dunkelblauem Satin etwas zugedeckt wird. Perlenketten und fixierende Strassbänder an der Vorderkante des Tisches sorgen für eleganten Glanz.

Der Kristallglanz vom Brautpaartisch Hintergrund

Glanzvoller Hintergrund des Brauttisches

Auch die Wand hinter dem Brautpaar muss so richtig glänzen. Für den Brautpaartisch Hintergrund kann man einen Bogen oder Rahmen verwenden, auf dem schöne Stoffe aufgehängt werden – zum Beispiel wieder der blaue Satin und etwas von weißem Chiffon an den Seiten. In der Mitte können die Stoffe mit einer schicken Brosche mit Stoffblumen verziert werden. Damit der Hintergrund auch buchstäblich funkelt, kann man Girlanden aus Kristallsteinen benutzen. Solcher „Kristallregen“ wirkt viel nobler, als einfache Lichterketten.

Herrliche Blumendeko aus Astern und Lilien

Zauberhafte Blumendeko mit blauen und weißen Astern

Natürlich gehören zu jeder Hochzeitsdeko aus schicke Blumengestecke. Die Blumen sollten dabei ganz besonders in ihrer Art oder Farbe sein. Für herrlich blaue Deko können somit exquisite blaue Astern verwendet werden, die mit weißen Astern, Rosen und duftenden Lilien ergänzt werden. Reichliches Bindegrün, Gipskraut und blaue Bänder heben die Schönheit der Blumengestecke noch mehr hervor. Solche üppige Blumendeko sieht am besten an der Vorderkante des Brauttisches aus.

Veralterer Kerzenleuchter für Stil und Romantik

Schicker Kerzenständer als Tischdeko

Damit könnte die Tischdeko eigentlich fertig sein, aber insbesondere im blauen kühlen Ambiente sehnt man sich nach mehr Licht und Wärme. Dafür sorgen ganz viele Kerzen. Passend zum edlen Stil der Deko kann man einen veralteten Bronze-Kerzenleuchter benutzen, der mit vier langen Kerzen die Atmosphäre mit Romantik füllen wird.