Schicke Hochzeitsdeko in Blaugrün und Gold

Edler Glanz des Goldes und das frische Grün der Natur sind eine auf den ersten Blick eine ungewöhnliche, aber in Wirklichkeit sehr gelungene Farbkombination für die Hochzeitsdeko. Diese Hochzeit in Blaugrün und Gold beweist dies am besten.

Anmutige Hochzeitsdeko in Blaugrün, Weiß und Gold

Hochzeitsdeko dunkelgrün blaugrün und gold

So wurde dekoriert: Der Hochzeitstisch und die Wand hinter ihm wurden mit weißem Stoff bedeckt. Darüber kam noch ein weißer Stoff – ein halbdurchsichtiger mit Pflanzenmuster. Die Seiten des Tisches wurden mit blaugrünem Satin geschmückt, der auch auf die Hinterwand aufgehängt wurde. Extra Verzierungen mit goldenen Bändern, Broschen sowie den Initialen des Brautpaares ließen die ganze Komposition so richtig glänzen.

Zarte Blumengestecke in Rosa und Weiß

Zarte Blumendeko rosa und weiß mit Eustoma, Lilien, Rosen

Für noch mehr natürliche Akzente wurde der Tisch mit Blumengestecken geschmückt. Zu dem bläulichen Grün passten weiße und hellrosa Blüten: Rosen, Lilien, Eustoma. Diese wurden entlang des Tisches arrangiert. Grünes Amarant, das vom Tisch runterhang, verlieh der Blumendeko besonderen naturhaften und wilden Charme.

Glanzvolle Tischaccessoires und prächtige Serviettenfächer

Gruene Servietten falten Hochzeit Faecher

Die Tischdeko glänzte mit goldenen Kanten des Geschirrs, Windlichtern und Kerzenständern, in Gold und Grün gestalteten Sektflaschen und den goldenen Love-Holzbuchstaben. Ein besonderer Hingucker waren dabei dunkelgrüne Servietten, die wie Fächer gefaltet und in Weingläser gestellt wurden: http://www.servietten.tips/dunkelgruene-servietten-mit-silbernen-serviettenringen/

Blaugrüne Deko der Gästetische mit Blumen, Kerzen & Co

Tischdeko blaugrün mit goldenem Geschirr, rosa Blumengestecken und Kerzenständern

Ähnliches Design hatten auch die Gästetische: grüne Tafeltücher auf weißen Tischdecken, Stühle mit weißen Hussen und dunkelgrünen Schleifen, grüne Serviettenfächer. Die rosa-weißen Blumengestecke mit grünem Amarant wurden auf spezielle Ständer mit Kerzen gestellt. Wahrlich atemberaubend und schick!

Hochzeitsdeko in Creme-Bordeaux-Rot

Es gibt die Farben, von denen man den Blick nicht abwenden kann. Die edle Farbe Bordeaux ist ein neuer und richtiger Trend für eine Hochzeitsdekoration.

Hochzeit in Rot bordeaux

Bordeaux, auch Weinrot genannt, steht an der Grenze zwischen Rot und Violett, darum hält die Farbe eine Balance zwischen Leidenschaft und Gelassenheit. In der Kombination mit Creme und Rot, die in großen und kleinen Details erscheinen können, schafft Bordeaux eine romantische und besonders herrliche Atmosphäre.

Mit Bordeaux begeistern

Hochzeitsdeko creme rot

Bordeaux ist die tiefe und saftige wie Wein Farbe, die besser für die Akzente gilt. Der Grundton soll lieber mehr ruhig, unaufdringlich und neutral bleiben. Vorhänge, Stuhlhussen und die Tischdecke in Creme sind nicht nur beruhigend für das Auge, sondern auch rein und elegant.

Tischdekorationen Hochzeitsdeko

Der glatte Stoff bringt die Erlesenheit ein und somit sieht der Tisch auch reicher aus. Die Gardinen können zweifarbig und geschmückt sein. Die dekorativen Satinschleifen in Weiß und Creme sind luftig und lassen Ihre Hochzeit freundlicher aussehen. Hinter dem Brautpaartisch können die elegante Säulen mit Blumensträuße gestellt werden.

Tischdeko Hochzeit 09

Der Strauß aus weißen Lilien wird ein ansprechender Schmuck auf dem Brautpaartisch. Eine rote Schleife mit goldener Brosche in der Mitte macht die Tischvorderkante perfekt. Die verschiedenen Bordeauxnuancen verleihen der Hochzeitsdeko einen außergewöhnlichen Hauch.

Tischdeko Hochzeit rot creme sektflaschen Zu den cremefarbigen Stuhlhussen passen ideal die bordeauxrote Schleifen. Die unteren roten Servietten, attraktiven Bänder in Bordeaux an den Sektflaschen und Gläsern, Kerzen und  dem Geschenkbox bringen einen besonderen Schick in das ganze Ambiente.

Licht der Liebe: Die schöne Beleuchtung für Ihre Hochzeitsfeier

Hochzeitsdeko beleuchtung

Die Beleuchtung hebt immer die Schönheit der Dekoration hervor. Und für diese sättige Creme-Bordeaux-Rot Farbenkombination  ist eine Beleuchtung am Abend die richtigste Entscheidung. Überraschend und wunderschön sieht die extra Beleuchtung aus, die lockere und begeisternde Effekte macht. Je nach Ihrer Wahl der Beleuchtungsfarbe können die Tischdecke und Stuhlhussen leicht farbig und dabei nicht langweilig sein.
Die Hochzeit mit der einzigartigen Tischdeko in Bordeaux ist der echte Traum von  vielen Paaren. So lassen Sie Ihren Traum in Erfüllung gehen und überraschen Sie Ihre Gäste mit der perfekten Hochzeit!

Tischdeko Mint

Mintgrün ist eine herrliche Hochzeitsfarbe – erfrischend, hell, positiv und einfach außergewöhnlich. Tischdeko in Pfefferminzgrün kann Ihre Hochzeit in einer warmen Jahreszeit in ein unvergessliches Erlebnis von Stil und Frische verwandeln.

Mintgrüne Hochzeitsdeko mit stilvollen Farb- und Musterkombinationen

Tischdeko Mint Hochzeit

Damit das Mint so richtig strahlt, muss es richtig und geschmackvoll mit anderen Farben kombiniert werden. Eine universale Kombination gelingt mit dem neutralen Weiß. Wie man auf dem oberen Bild bewundern kann, ist der Sitzplatz des Brautpaares rundum mit vertikal drapiertem, mintgrünem Satin und abwechselnd mit weißem Musterstoff dekoriert.

Stilvolles schwarz-weißes Muster

Tischdeko Mint schwarz

Damit das Farbduett Weiß-Mint nicht zu langweilig erscheint, sind Mustern und Texturen zu verwenden. Perfekt ist es, wenn fast alle weißen Dekoelemente ein Muster haben – zum Beispiel ein schwarzes Pflanzenmuster. Solch ein Mustertisch wirkt wirklich stylisch.

Brautpaartisch – rundherum schick

Hochzeitsdeko Mint Mintgruen

Und wieder mal ein Gesamtbild des Brautpaartisches. Hier kann man beobachten, dass die Gestaltung des Brautpaartisches und der Wand dahinter nicht nur aus Drapierungen der schicken Stoffe besteht, sondern auch durch weitere dekorative Elemente minimalistisch, aber stilvoll ergänzt ist. So sind auf der Hinterwand in der Mitte grüne Buchstaben aufgehängt, die für die Anfangsbuchstaben der Namen von Verlobten stehen.

Zarte Blumendeko in Weiß und Pfirsich

Blumendeko im Glas

Entlang der vorderen Kante des Tisches stehen wunderschöne Blumen, die bestens zur Farbpalette der Hochzeit passen: elegante weiße und zarte pfirsichfarbene Rosen. Die Rosen sind in kleine Sträuße zusammengebunden und in durchsichtige runde Glasvasen gestellt. Blumen im Glas wirken sehr leicht und unaufdringlich, gleichzeitig beleben sie aber sofort die ganze Tischdeko.

„LOVE“ – moderne Buchstaben-Deko

Love buchstaben

Auf solch modern dekorierten Hochzeit dürfen Trend-Elemente nicht fehlen. Eins davon sind populäre Buchstaben aus Holz. Eine weiß-silbrige Holzaufschrift „ Love“, was auf Englisch für „Liebe“ steht, wird bestens den Tisch des Brautpaares schmücken. Eine Kerze im Glas daneben – und schon ist der ganze Tisch in eine romantische Atmosphäre versetzt.

Alle Hochzeitsaccessoires in einem Stil: die Geschenkbox & Co

Geschenkbox Mint

Beim Gestalten des Hochzeitstisches darf man nicht über Hochzeitszubehör vergessen, dem man dasselbe Design wie bei der ganzen Deko verleihen muss. Zu solchen Accessoires gehören mindestens Ringkissen, Geschenkbox, Sektgläser und Flaschen mit Hochzeitssekt.

Perlen, Spitze, Rosen – feierlich dekorierte Box für Geldgeschenke

Hochzeit Geschenkbox

Die Geschenkbox für angenehme Geld-Präsente kann aus einfachem Karton gefertigt werden, in dem oben einfach ein Schlitz zu machen ist. Damit aber die Box auch gut aussieht, ist sie mit pfirsichfarbenem Textil oder Papier, Spitze, mintgrünen Satinbändern, Perlen und Stoffrosen zu bekleben – ganz wie auf dem Foto.

Sektflaschen für mintfarbene Hochzeit

Blumen im Glas

Auch die Hochzeitssekt-Flaschen sind zu verzieren. Sie können einfach in Säckchen aus pfefferminzgrünem Tüll gewickelt und mit Satinbändern umbunden werden. So wird Ihre Hochzeit in jedem Detail stilvoll sein.

Hochzeitsdeko in Gelb-Braun & Vintage Style

Vintage Hochzeitsdeko ist heutigentags ein ziemlich populärer Trend in der Hochzeitsgestaltung. Dabei werden oft helle Pastell-Schattierungen verwendet. Wer anstatt dem zarten Ambiente sich etwas mehr Energie wünscht, kann auch ruhig eine bunte Farbpalette wählen – etwa in den satten Schattierungen von Gelb und Braun.

Vintage Hochzeitsdeko in Braun & Gelb

Hochzeitsdeko Vintage braun gelb

Der vintage Stil muss nicht unbedingt hell und verwaschen sein, sondern kann durch eine wahre Explosion von Farben begleitet sein. Diese kann man am besten an diesem Brautpaartisch beobachten: Die luftigen weißen Stoffe, die als Hintergrund und Tischrock aufgehängt sind, werden durch prachtvolle Drapierungen von gelbem Chiffon und braunem Satin ergänzt.

Blumendeko im Vogelkäfig für den Brautpaartisch

Tischdeko Vintage Style

Die Farbpracht wird durch viele Accessoires erweitert. Ein ganz exklusives Stück ist ein Blumengesteck aus weißen, gelben, orangen und roten Rosen, Gerbera, Astern, Ranunculus-Blumen, die lässig in einem weißen Vogelkäfig liegen.

Kerzen mit aromatischen Accessoires: Zimt & Zitronen

Dekoration Tisch mit Blumen Kerzen Sekt

Neben dem außergewöhnlichen Blumenschmuck können entlang des Brautpaartisches auch einfache Blumensträuße in Vasen stehen. Dazwischen sehen weiße und orange Kerzen besonders romantisch aus. Für mehr Glanz sorgt eine braune Perlenkette, und Zimtstäbchen mit Zitronen umhüllen die Lokation in eine dezente Aromawolke.

Braun-weiße Flaschendeko für den Hochzeitssekt

Hochzeitssekt

Ein weiteres wichtiges Accessoire auf den Hochzeitstischen ist der Hochzeitssekt. Für solch ein besonderes Ereignis können die Flaschen auf eine ausgefallene Weise geschmückt werden: zuerst ganz weiß gefärbt und dann mit braunen Schleifen verziert. Die Initialen des Brautpaars auf der Flasche machen die Deko individuell und persönlich.

Herrlicher Blumenschmuck mit Zitronen für runde Gästetische

Blumenschmuck Hochzeit 1

Selbstverständlich müssen auch die Gästetische feierlich glänzen. Dafür sorgen vintage Tischnummern und üppige Blumensträuße aus bunten Astern, Gerbera und Rosen. Diese können in runde Vasen gestellt werden, in denen außer Wasser ganze Zitronen und Zimtstangen schwimmen. Das lässt die ganze Tischdeko unglaublich originell und auch gemütlich wirken.

Weitere Beispiele:

Blumenhochzeit in Weiß und Grün – Motto Frühling

Die Organisation einer Hochzeit ist keine leichte Aufgabe, da man jedes Detail und jede Kleinigkeit berücksichtigen und bis ins Detail durchdenken muss. Der heutige Trend sind ungewöhnliche Feiern, die nach einem Grundthema organisiert sind. In Übereinstimmung mit dem Thema werden Kostüme, Dekorationen, Blumen und viele andere Dinge gewählt, ohne die keine richtige Hochzeit gefeiert werden kann. Dieses Thema kann eine bestimmte Farbe sein.

Frische, Freude und Frühling in jedem Detail – die Blumenhochzeit in Weiß und Grün

Das reine Weiß mit dem zarten Grün: Ihre Hochzeitsoase

Die Wahl der Braut kann auf eine Vielzahl von Farbvariationen fallen. Eine der besten Lösung wären dabei die hellgrünen Farbtöne, welche die Reinheit, die Frische und das neue Leben symbolisieren.

Die hellgrüne Farbe ist die Farbe des Frühlings, was bedeutet, dass sie mit dem Erwachen der Natur nach dem kalten Winter assoziiert wird. Aus der Sicht der Psychologie wird Hellgrün als die Farbe der Hoffnung gesehen. Es hat eine wohltuende Wirkung auf die Psyche des Menschen: Es verbessert die Stimmung und ist sehr angenehm für die Augen. Interessant ist, dass in allen Märchen diese Farbe meist in Kostümen der Elfen, Nymphen, Feen zu finden ist. Diese fröhliche Farbe erinnert wahrlich an das Frühjahr, das saftige Gras, die ersten Blumen und das macht jeden immer glücklich. Die gute Laune der Hochzeitsgäste wird bei dieser Farbwahl einfach garantiert und das glückliche Brautpaar wird unausgesprochen originell und stillvoll erscheinen.

Purer Frühling – das Rezept der Dekorationen

Was ist das so Besondere am Frühling? Richtig, die zarten grünen Farben und Blumen, Blumen und nochmals Blumen.

Mini-Blumensträuße: zärtlich und elegant

Besondere Aufmerksamkeit verdienen Blumensträuße als Tischdeko. Diese kleinen Wunder der Natur zaubern ein einzigartiges Ambiente hin und sind deshalb auf jeder Hochzeit ein Muss.

Anfangs mag aber die floristische Lösung für eine hellgrüne Hochzeit nicht sehr einfach erscheinen, da grüne Blumen und Blätter auf einem grünen Hintergrund einfach nicht zum Vorschein kommen und andere bunten Blumen thematisch nicht passend sind. Wie immer kommt das Weiß zur Hilfe. Traditionell können Sie weiße oder champagnerfarbene Blumen mit grünen Knospen wählen, die unglaublich rein, frisch und festlich wirken.

Die weißen Naturwunder – wählen Sie Ihre Blume!

Lilien und Orchideen als elegante Blumendeko

Es gibt viele weiße Blumen: Rosen, Hortensien, Chrysanthemen, Callas und viele mehr. Es gibt Blumen für jeden Geschmack. Sie brauchen Inspiration für die Wahl? Dann möchten wir Ihnen ein Paar ganz originelle Varianten der Blumendeko vorstellen, und zwar aus duftenden Lilien und exotischen Orchideen.

Die duftende Lilie - der hochzeitliche Zauber

Lilien sind ganz besondere Hochzeitsblumen. Diese Blume symbolisiert die Reinheit, das Licht und die Liebe. Dank den Lilien füllen Sie Ihren besonderen Anlass der Vereinigung der liebenden Herzen, also die Hochzeit, genau mit diesem Sinngehalt. Aber auch diejenigen, die sich nicht besonders für die Symbolik der Blumen interessieren, werden sich von Lilien bezaubern lassen – die Blume sieht unbeschreiblich elegant, zart und feenhaft aus.

Aus Lilien kann man wunderschöne Blumensträuße schaffen, aber auch einzelne Blumen können als Dekoelemente verwendet werden. So wird eine Lilie in einer sehr schmalen kleinen Vase mit Kerzenlichtern rundum zu einem faszinierend stilvollen Blumenschmuck.

Lilien, Orchideen und Kerzen - das lichterfüllte Trio

Im Duett mit der Lilie kann die Orchidee stehen. Orchideen bedeuten wahre Schönheit, Jugend, Leidenschaft, Liebe und Hingabe. Mit diesen Worten kann man auch das glückliche Brautpaar beschreiben. Somit entspricht die Symbolik der Blume ganz dem Anlass. Aber Orchideen sind zudem auch unbeschreiblich stilvoll und schaffen als Blumendeko wahre Wunder.

Orchideen im Wasser

Orchideen im Wasser - märchenhafter Blumenschmuck

Die Orchideen kann man ebenfalls wie die Lilien in kleinen Gläsern zwischen den Kerzen stellen. Aber auch in großen langen Vasen und völlig unter Wasser sehen die Orchideen einfach märchenhaft aus.

Die grüne Oase – die Blumenalternative

Die grüne Pyramide mit romantischem Kerzenlicht

Zusammen mit oder anstatt der Blumen kann man andere Pflanzen verwenden. Dies können immergrüne Bäumchen oder kleine Büsche in Töpfchen sein. Mit ihnen kann man eine wahre grüne Oase schaffen: Auf einer mehrstöckigen Etagere ordnet man die Pflanzen, dekorative weiße und grüne Figuren sowie leuchtende Kerzen. Das ist ein wirklich einzigartiger Blumenschmuck – genauso, wie Ihre Hochzeit es sein wird!

Weitere Beispiele:

Tischdeko mit zwei Grün-Tönen & Orange, Violett

Diese bunte lebensbejahende Dekoration setzt drei Farben mit ihren Nuancierungen in Szene – zwei grüne Töne, Orange und Lila-Violett. Und trotz der scheinenden Unangemessenheit passen sie hier auf eine absolut harmonische Weise zusammen.

Tischdeko in unterschiedlichen Grün-Tönen + Orange + Violett

Tischdeko Grün-Tönen + Orange + Violett Hochzeit

Grün – die Farbe der Regeneration, Beruhigung und Harmonie. Sie bringt Frühling und Freude mit. Olivgrüne Vorhänge finden ihre Fortsetzung in salat- und dunkelgrünen Schleifen am Brautbogen sowie an vorderer Seite des Brauttisches. Gebündelt mit schneeweißen Blumen mit viel Grün schaffen sie eine stark feierliche Atmosphäre. Die grünen Schleifen aus Organza an Stuhlhussen runden dieses grüne Bild ab.

Servietten in origineller Faltform

Türkis – eine perfekte Nuancierung von Grün – wird zur besten Wahl für die Tischdecke. Zweifarbige Decke in Weiß und Türkis passt ideal zum gesamten Look der Hochzeitsdeko. Als die Krönung dafür gelten schneeweiße Servietten in einer außergewöhnlichen Faltform.

Servietten originell falten Hochzeit

Sie stehen nicht alleine sondern sind in Weingläser platziert, was die besondere Festlichkeit der Tischdeko betont. Ihre Wedel-Form wirkt sehr festlich und edel. Als Verzierung werden auch weitere Details wie Gläser und Blumen verwendet, die ihre besonderen Noten der gesamten Atmosphäre verleihen.

Blumen, Kerzen & Deko-Accessoires

Besonders schön und prächtig sehen bei dieser Dekoration die gewählten Blumen aus. Als Hauptmotiv wurde es für weiße Rosen entschieden, die einzeln als Bindemittel für Schleifen verwendet werden.

Kerzen Blumen Deko Accessoires Hochzeit

Grüne Blätter lassen sie perfekt in das gesamte grüne Flair einschreiben. Engelhaft wird es durch die  Engel-Figuren auf dem Brauttisch gestaltet. Ganz anpassend wurden die grell grünen langen Kerzen als zusätzliche Verzierung gewählt. Durchdacht ist alles, sogar die Früchte auf dem Tisch.  Grüne und orangene Früchte liegen auf den langstieligen Tellern und harmonisieren in Farbe und Form mit dem gesamten Ambiente.

Grüne Schleifen an Stühlen

Stühle spielen eine wichtige Rolle bei der Hochzeitsdeko. Diese frische und lebensbejahende Deko setzt auch einige Forderungen voraus.

Stuhldeko mit Stuhlhussen grüne Schleifen Hochzeit

Deswegen wurde es entschieden, die Stühle in Weiß und Grün zu dekorieren. Gedeckt sind sie mit weißen Stuhlhussen, welche mit salatgruenen Schleifen geschmückt sind. Organza als Stoff für Schleifen macht die Stühle besonders leicht und festlich. Diese grelle Nuancierung vom Grün passt ideal mit dem türkisen Tischläufer auf den Tischen und hell grünen Vorhängen an Fenstern und Bogen. Dazu stehen sie etwas abgesondert und betonen die Sitzplätze auf eine besondere Weise.

Getränke,- und Snack Tisch

Violett, Grün und Orange in der Kombination wirken sehr außergewöhnlich und dabei festlich und glamourös. Violette Wände lassen den weißen Tisch perfekt an sich anpassen. Geschmückt ist der Tisch mit grünen Schleifen an Ecken, welche mit einer weißen Lilie gekrönt sind.

Tisch Hochzeit Grün Weiß

Das Blumengesteck in der Ecke sieht ausgefallen und interessant, wenn abgesondert gestellt. Weiße Rosen in weißer Vase mit grüner Schleife eignen sich perfekt dazu. Viele Glaeser auf dem Tisch und die orangenen Details in Weingläsern geben etwas mehr Farbe und fröhliche Stimmung.

Weitere Beispiele:

Blumendeko für Hochzeit in Orange-Weiß & Goldfische

Blumendeko Leidenschaftlich, lustig, vital, begeisternd – so wirkt dieses orangene lebensbejahende Hochzeitsdeko, die durch die Wahl der passenden Blumen noch mehr zu betonen ist. Der Mustertisch wird mit einem liegenden Blumengesteck verziert, das die ganze Deko wirklich perfekt krönt.

Blumengesteck für Hochzeit in Orange-Weiß

Blumendeko Orange Weiss Hochzeit Seine Wärme und Freude werden durch orangene Gerbera, rote Rosen und gelbe Chrysanthemen erreicht. Den Mittelpunkt dieses Kunststückes bilden gelbe Chrysanthemen, die reichlich vertreten sind. Umgeben sind sie mit roten Rosen, die für Leidenschaft und Auffälligkeit der Komposition stehen, und mit orangenen Gerbera, die das Gesteck von beiden Seiten fortsetzen. Etwas Frische und Romantik bringen weiße Orchideen mit. Und natürlich Grün spielt dabei eine wichtige Rolle.

Blumen auf Vasen mit Goldfischen – Außergewöhnliche Idee!

Schöne satt grüne Blätter liegen von beiden Seiten des Gestecks und runden es hervorragend ab. Die sommerliche Stimmung wird natürlich mit Sommerblumen geschafft. Und für diese starke Dekoration sind die roten und gelbe Chrysanthemen und Rosen eine perfekte Wahl.

Goldfische als Deko auf einer Hochzeit Sie werden dazu sehr angepasst wahrgenommen und beleben die ganze Atmosphäre. Ganz ausgefallen sehen die Blumenkugeln in den massiven Glasvasen aus, die keinesfalls als deren Vasen verstanden werden sollen. Hier werden die Träume erfüllt – und die Goldfische da drine sind die echten Meister der Zauber. Die Teelichter in klaren Gläsern und einzelne gelbe Chrysanthemen rund um den „Fischtank“ perfektionieren dieses wunderschöne Bild.

Weitere Beispiele:

Hochzeit in Bordeaux-Apfelgrün

Dieses apfelgrüne Ambiente mit würdigen Bordeaux-Motiven schafft eine ganz besondere Atmosphäre, betont die Festlichkeit der Hochzeit und wird ohne Zweifel die Bedeutung des Anlasses akzentieren. Das helle Apfelgrün sieht einfach wunderschön dadurch aus, dass es für Frische und Luftigkeit des Flairs steht.

Dekoration in Bordeaux-Apfelgrünen Motiven

Blumen an Tisch geeigtnet für Hochzeit Geburtstag
Blumen auf dem Tisch, geeigtnet für Hochzeit oder Geburtstag

Diese blühende Farbe lässt sich in dem Tischläufer mit hängendem Teil an Vorderseite des Tisches sowie in grünen Äpfeln und natürlich Blumengestecken aufgreifen. Dank dieser Gestaltung sieht der Brauttisch etwas mehr verspielt und sommerlich aus. Absolut geeignet dafür ist Bordeaux. Es setzt dominierende und herrschende Akzente in diese Tischdeko und macht sie wirklich stark und aufregend. Bordeaux findet sich vor allem in Stuhlhussen und Servietten. Diese auffallenden und edlen Farben lassen sich in zahlreichen Details kombinieren, die zusammen ein sommerlich fröhliches und leidenschaftliches Ambiente schaffen. Damit es nicht zu überschüssig wird, entscheidet man sich für leichte und luftige Materialien und Stoffe.

Zentraler Tisch mit buntem Blumengesteck

Blumengesteck Hochzeit zentraler Tisch
Blumengesteck Hochzeit zentraler Tisch

So wird Organza für Schleifen an Stuhlhussen sowie für den Tischläufer verwendet. Der Stoff sorgt für eine besondere Festlichkeit des Ambientes und dämpft etwas die Stärke und sogar Aggressivität der gewählten Farben. Sehr angepasst wirkt das riesige Blumengesteck an dem vorderen Rande des Tisches, das den Tischläufer in der Mitte zusammenbindet und die ganze Deko perfekt abrundet. Die Farben der Blumen passen sich ideal mit dem Hauptton der Hochzeitsdeko zusammen.

Hochzeitslocation

Die bordeaux-apfelgrünen Akzente finden sich nicht nur auf dem Brauttisch sondern auch in der ganzen Raumgestaltung. Die bordeaux Wände und Decke wirken sehr leidenschaftlich und herrscherstrebend, deswegen verlangen sie etwas Licht und Besänftigung, die durch solche Details wie grüne und rote Lampen, goldene Bänder mit vielen Lichtern und natürlich durch Blumen im Ambiente zu erreichen sind.

Hochzeitslocation für Hochzeit in Bordeaux Grün dekoriert
Hochzeitslocation für Hochzeit in Bordeaux Grün dekoriert

Nicht zuletzt wird Weiß als Grundfarbe verwendet. Es bringt diese kräftigen Farben auf eine besondere Weise zur Geltung. Da die Farben für sich  in der Natur auftreten, sind die natürlichen Details so wie Blumen absolut angesagt. Vornehmend grüne Blumengestecke sind mit weißen, bordeaux und lila Blumen vertreten. Sie stehen in fast unbemerkbaren Vasen auf den Tischen oder sind an den Balken daneben in Wasserfall-Form befestigt.

Tischläufer & grüne Äpfel

Die Tischdeko ist auch in den Hauptfarben der ganzen Raumgestaltung gehalten. Seine Frische und Leichtigkeit schafft der apfelgrüne Tischläufer aus Organza, der perfekt mit den echten Äpfeln zusammenpasst, welche neben jedem Teller als Schmuck hingelegt sind. Die Grundfarbe Weiß findet sich in dem schneeweißen Porzellan und Tischdecke, die das gesamte Flair betonen.

Servietten Tischläufer grüne Äpfel Tisch
Servietten, Tischläufer und grüne Äpfel auf dem Tisch

Sehr geeignet dafür wurden die Bordeaux-Servietten gewählt. Dabei die Klassik ist in ihrer Faltenform erhalten – sie stehen im klassischen Dreieck neben dem Besteck und runden die Bordeaux-Motive auf dem Tisch perfekt ab. In dem Stil und Ton sind auch Stühle gehalten. Die weißen Stuhlhussen sind mit Bordeaux-Schleifen aus Organza mit dem dünnen apfelgrünen Band verziert. Im Bordeaux-Grün-Look sind auch die Blumen für diese Hochzeitsdeko gewählt. Die Blumengestecke sind meistens lose vertreten, d.h. frei liegend oder hängend ohne Vasen. Die einzelne Vase trifft man nur auf dem Brauttisch und dabei ist sie fast unbemerkbar, dass sie in Form vom Halter mit Metall-Stützen gemacht ist.

Gästetisch

Dekorierte Gästetische Hochzeit
Gästetische

 

Die Bestecke bestehen vornehmend aus lila, weißen Blumen und viel Grün. Rosen, Lilien und Callas sind zu den üppigen buschigen Köpfen zusammengebunden und mit Efeu und Schleierkraut verziert. Die Blumen passen ideal den einzelnen Äpfeln auf dem Tisch, dem grünen Tischläufer und Bordeaux-Servietten an. Naturgetreue Paare werden bestimmt diese natürliche Atmosphäre mit viel Grün, Blumen und Äpfeln hochschätzen.

Weitere Beispiele:

Tischdeko für Hochzeit in Blau

Die blaue Hochzeitstafel sieht immer sehr nobel aus. Diese Farbe verfügt über eine große Menge von Schattierungen, so seien Sie ruhig: Sie können sich für jede Jahreszeit eine erstaunliche und originelle Farbpalette in Blau aussuchen. Früher war die blaue Farbe sehr rar, und nur die reichen Leute kannten es sich leisten, die Kleidung solcher Schattierung zu tragen. Deshalb gilt die Tischdeko in Blau heute noch als königlich. Der blaue Ton symbolisiert außerdem die Ruhe und die Treue und wird mit der glücklichen Ehe assoziiert.

Tischdeko Blau Weiß

Die blaue Farbe selbst ist ziemlich intensiv, so wird es empfohlen, diese mit einer anderen zu verdünnen. Ein gutes Ensemble für die Hochzeitsdeko machen Blau und Weiß. Hier spielt man bestimmt auf dem Kontrast: die weißen Stuhlhussen mit den blauen Schleifen, die blauen Drapierungen auf dem weißen Hintergrund, die weiß-blauen Blumengestecke usw. Diese zwei Töne ergänzen einander sehr gut und können bei der festlichen Tafeldeko auch in Details, wie individuelle Karten für die Gäste, Servietten, Bonbonnieren, Kerzen u.a., mit Erfolg verwendet werden.

 

Tischdeko in Gold,- und Pfirsichtönen

Die in bestimmten Farben gestalteten Hochzeiten sind immer einzigartig und modern. Aber mit der Farbwahl der Dekoelemente wird auch die Stimmung der Feier vorgegeben. Wenn Ihr Traum eine zarte und romantische Hochzeit ist, sollten sie sich die Gestaltung der Feier in Pfirsichtönen vormerken. In der Tat ist diese rosa-beige Farbe ein wahrer Klassiker und wird nie aus der Mode kommen.

Zart, stilvoll und frisch – die Hochzeit in der Pfirsichfarbe

Elegante Hallendeko mit zarten pfirsich- und goldfarbenen Akzenten

Nach der Lehre von Feng Shui ist es die Farbe der Bescheidenheit, Harmonie und Ruhe; es scheint, als ob diese Farbe die Energie und die Wärme der Sonne absorbiert hatte.

In China symbolisiert der Pfirsich das Sakrament der Ehe, die Unsterblichkeit, den Wohlstand und die Langlebigkeit – es ist eine sehr positive und auch unglaublich schöne Farbe für ein Brautpaar. Die alten Römer sahen diese Farbe als Symbol für viele Kinder in der Ehe, weil sie die unbezähmbare Energie von Rot und die Wärme von Gelb verinnerlicht. Interessanterweise hatten die römischen Götter und griechischen Musen Toga in der Farbe der aufgehenden Sonne, also zarter Pfirsichfarbe, getragen. Moderne Psychologen, die in der Untersuchung der Wirkung von Farben auf die Menschen spezialisiert sind, kamen zu dem Schluss, dass die Farbe Pfirsich die Gefühle von Freude, Glück und guter Laune verleiht. Somit wird eine pfirsichfarbene Hochzeit hell, zart und überraschend gemütlich sein!

Die feierliche Hochzeitsdeko: Das Duett vom zarten Pfirsich und feierlichem Gold

Bevor Sie mit der Gestaltung der Hochzeit beginnen, wählen Sie Ihre Lieblingsschattierung der Pfirsichfarbe: Es kann von hellorange oder hellrosa bis zur intensiven Lachsfarbe sein.  Natürlich ist eine monochrome Gestaltung selten auf der Hochzeit und es ist viel besser, eine harmonische Kombination von zwei Farben zu verwenden. Pfirsichfarbe passt gut zu Beige und Weiß. Das ist eine tolle Variante für eine klassische Feier. Eine zauberhafte und immer gewinnende Kombination ist Pfirsich mit Gold.

Pfirsichfarbene Hochzeitsdeko in gleichfarbener Halle mit grünen Elementen

Entscheiden Sie sich am Anfang mit dem Ort der Feier, den Sie dekorieren möchten. Viele Städte haben Restaurants, die bereits in Pfirsichtönen gestaltet sind und damit die Schaffung der erwünschten Atmosphäre erleichtern. Auch andere Farben in der Inneneinrichtung, wie zartes Grün, werden gut mit pfirsichfarbener Tischdeko harmonieren.

Servietten

Für die Dekorierung der Halle sind leichte und lichtdurchlässige Stoffe zu verwenden – sie werden den Saal geräumiger und heller erscheinen lassen. Tischdecken oder Servietten schaffen auf dem Bankett die gewünschte Farbpalette.

Zarte pfirsichfarbene Servietten mit romantischem Ornament und rosa Schleife

Die weiße Tischdecke kann mit pfirsichfarbenen Stoffen dekoriert werden. Zarte eintönige pfirsichfarbene Servietten mit einem eleganten Relief und einer romantischen rosa Schleife, glänzende Dekosteinchen, kleine persönliche Geschenke für jeden Gast bilden zusammen die ideale Tischdeko.

Stuhlhussen mit pfirsichfarbenen Schleifen

Dekoration von Stühlen - dezente Stuhlhussen mit wunderschönen gold- und pfirsichfarbenen Schleifen

Neben den Tischen sind auch die Stühle zu dekorieren. Es können weiße dezente Stuhlhussen verwendet werden, die mit prächtigen Schleifen aus pfirsichfarbenem Organza und goldenen Bänden geschmückt sind.

Die naturgeschaffene Tischdeko – Ihr Blumenschmuck

Wunderschöne Blumensträuße auf Ständern schmücken jeden Tisch

Das luftige, romantische und zarte Konzept der Hochzeit soll sich nicht nur im Raum und der Tischdeko, sondern auch in der Floristik wiederspiegeln. Es können Blumen in der Aprikosen- und blassen Pfirsichfarbe gewählt werden: Pfingstrosen, Amaryllis, Rosen, Gerbera, Calla-Lilien, Orchideen, einige Sukkulenten haben einen angenehmen Pfirsichton. Zum Kontrast kann man in dem Blumenstrauß ein Paar weiße, gelbe und pinke Blumen verwenden. Mit solchen Blumenkompositionen kann man den Raum und die Tische bestens schmücken.

Machen Sie Ihre Hochzeit zum zarten und noblen Genuss – mit pfirsichfarbenen und goldenen Dekorationen!

Weitere Beispiele:

Elegante und moderne Tischdeko in Türkis & Schokolade

Schon mehrere Saisons lang ist die Hochzeitsdeko in den schokoladen- und kaffeebraunen Schattierungen aktuell. Diese Farben schaffen eine Atmosphäre von Wärme, Bequemlichkeit und stille Eleganz. Da sie relativ neutral sind, kann man sie sowohl mit warmen Abtönungen (apricot, zartgelb, rosé), als auch mit kalten (zartgrün, hellblau) verbinden. In diesem Artikel bieten wir Ihnen das originelle Ensemble von Schokoladenbraun und Türkisblau als eine Idee für die festliche Deko an.

Stilvolle Raumdeko für den freudigen Anlass

Elegante Raumdeko Türkis & Schokolade

Nach der Meinung von alten Ägyptern, dankt Türkis sein Schaffen den Götterinnen Isis und Hathor. Die erste ist die Hüterin von ehelicher Treue und Mutterschaft, die zweite ist die Göttin der Fruchtbarkeit, Liebe, sie war frohsinnig und liebte Musik, Tanzen und Tafelrunde. Was Schokolade angeht, symbolisiert diese Schattierung vom Braun Stabilität und Treue. So können Sie ohne Zweifel Ihre Feier in Türkis mit Schokolade dekorieren. Diese Kombination passt nicht nur dem zurückhaltenden Paare, das die ewige Klassik bevorzugt, sondern auch den gewagten jungen Leuten, die thematisches Fest organisieren und sich damit herausheben wollen.

Die Schönheit ist in den Feinheiten

Tischdeko Türkis & Schokolade in Details

Es ist ein Irrtum zu denken, dass Türkisblau und Schokoladenbraun nicht zusammenpassen. Die richtige Auswahl von Schattierungen erlaubt die Gestaltung eines harmonischen Duetts. Das bunte Türkis mildert die Strenge des Brauns und wirkt sehr luftig. Diese Farbe steht für warmes Meer, klaren Himmel, Reinheit und Zärtlichkeit. Der Effekt wird durch die Anwendung von Organza verdoppelt. Die Wolken aus diesem Stoff auf dem braunen Tisch mit kleinen Kerzen drinnen sehen sehr attraktiv aus. Eine nette Ergänzung in der Form von Bonboniere entspricht auch dem Stil der Feier.

Schokoladenbraune Servietten mit buntem Akzent

Originelle Serviettendeko

Man sollte glauben, so ein Ding wie Serviette diene nur den praktischen Zielen. Ungeachtet dessen sollen diese unabdingbare bei jeder festlichen Veranstaltung Details mit der ganzen Deko harmonieren, insbesondere wenn es um die Hochzeit geht. Durchdachtes Serviettendesign kann dazwischen dem ganzen Raum zusätzliche Feierlichkeit verleihen. Die in der Form von Röhren eingerollten weiß-braunen Servietten sehen ganz aristokratisch aus. Helle Atlasbänder erfrischen den dunkelbraunen Hintergrund.

Zarte Blumenergänzung auf dem Brauttisch

Feines Blumengesteck auf dem Brauttisch

Wahrscheinlich hat noch niemand eine Hochzeit ohne Blumen gesehen. Kein Wunder: sie schaffen eine besondere Stimmung und Gemütlichkeit, und nicht nur bei diesem außerordentlichen Event. Die Blumensträuße schenkt man bei jedem festlichen Anlass: Geburtstag, Jubiläum, Berufstag, Muttertag usw. Aber die Hochzeit ist die Nummer eins im Benutzen von diesen wunderschönen Pflanzen. Die besondere Rolle in der Blumendeko spielen die abwechslungsreichen Blumengestecke auf dem Brauttisch, wie, zum Beispiel, auf dem Bild oben. Zur Türkis-Palette passen weiße und creme Rosa, Callas, Eustomas, Chrysanthemen, Pfingstrosen usw. Die weiße Farbe bedeutet hier Frische und Reinheit. Um die Floristik des Brauttisches harmonisch zu ergänzen, benutzt man oft kleine Kompositionen aus frischen Blumen auf den Tischen für Gäste. Vergessen wir auch nicht über den Brautstrauß und die Boutonniere des Bräutigams, die der ganzen Blumendeko den Takt angeben.

Die Stuhlhussen als der wichtige Teil der Hochzeitsdeko

Variante der festlichen Stuhldeko

Noch ein bedeutendes Element in stilvoller Deko ist die Ausstattung der Stühle. Da die Tischdecken im Schokoladenbraun angefertigt sind, bilden die weißen Stuhlhussen einen sprechenden Kontrast. Damit erfrischen sie auch die Szenerie. Die doppeltfarbigen  Schleifen verleihen Gestalt dem Stil des Festes.

Die farbliche Gestaltung in Türkis und Schokolade schenkt der Feier Romantik, Leichtheit, Komfort und Wärme. So, wenn Sie sich für die Farbpalette Ihrer Hochzeit oder anderes Festes noch nicht entschieden haben, sehen Sie sich diese Variante näher an.

Mehr Tischdeko Beispiele:

Servietten falten Fächer

Wie kann man die Lokation der Hochzeitsfeier mit einer einmaligen und außergewöhnlichen Atmosphäre füllen? Natürlich mit stimmungsvoller Deko der Umgebung! Ganz besondere Aufmerksamkeit erfordert dabei die Tischdeko. Für eine schöne Tischdeko brauchen Sie viele Elemente und Accessoires, darunter spielen auch die Servietten eine wichtige Rolle. Die Servietten müssen aber kein einfaches Tischzubehör bleiben, sondern können zu wahren Hinguckern und Dekostücken werden. Dazu müssen Sie einfach die Servietten falten. Eine ganz vornehme Faltvariante ist dabei der Fächer.

Generell wird der Fächer aus einer Serviette gefaltet. Um die Deko kunstvoller und origineller zu machen, können Sie auch zwei Servietten in verschiedenen Farbe und Größe verwenden – so bekommen Sie einen zweifarbigen Fächer. Wir empfehlen Ihnen eine tolle Variante aus weißen und roten Papierservietten, die entsprechend 40×40 cm und 33×33 cm groß sind. Unsere Anleitung hilft Ihnen beim Falten.

Servietten falten Fächer

Servietten falten Fächer
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 1

Entfalten Sie die beiden Servietten.

Servietten falten Fächer
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 2

Falten Sie die Servietten senkrecht in der Mitte, indem Sie die rechte Hälfte nach links klappen. Richten Sie danach die Servietten folgendermaßen aus: Die kleinere Serviette sollte in der Mitte der größeren liegen, aber etwas nach unten verschoben, sodass die unteren Seiten beider Servietten übereinstimmen.

Servietten falten Fächer 3
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 3

Knicken Sie etwa 3-4 cm der unteren Serviettenseiten gerade nach oben.

Servietten falten Fächer 4
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 4

Knicken Sie die untere Seite nochmals nach oben, diesmal aber 6-8 cm davon (also doppelt so viel, wie vorher).

Servietten falten Fächer 5
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 5

Klappen Sie die Hälfte der gefalteten Lage nach unten.

Servietten falten Fächer 6
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 6

Wiederholen Sie die vorigen zwei Schritte noch einmal: zuerst 6-8 cm nach oben, dann die Hälfte davon nach unten. Somit werden die Servietten zickzackartig gefaltet sein.

Servietten falten Fächer 7
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 7

Wenden Sie die Servietten um.

Servietten falten Fächer 8
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 8

Klappen Sie den gefalteten unteren Teil nach oben.

Servietten falten Fächer 9
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 9

Wenden Sie die Serviette noch ein Mal um.

Servietten falten Fächer 10
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 10

Die linke Hälfte ist nach rechts zu falten.

Servietten falten Fächer 11
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 11

Falten Sie die rechte obere Spitze diagonal nach unten und nach rechts, wie es auf dem Bild gezeigt ist.

Servietten falten Fächer 12
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 12

Und noch einmal ist die Serviette umzuwenden.

Servietten falten Fächer 13
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 13

Klappen Sie nun den Fächer auf, indem Sie einfach die obere linke Lage nach rechts führen.

Servietten falten Fächer 14
Servietten falten Fächer

Ihr Serviettenfächer ist fertig! Nun können Sie damit bestens die Teller und somit die Tische schmücken!

Weitere Beispiele: