Schicke Hochzeitsdeko in Blaugrün und Gold

Edler Glanz des Goldes und das frische Grün der Natur sind eine auf den ersten Blick eine ungewöhnliche, aber in Wirklichkeit sehr gelungene Farbkombination für die Hochzeitsdeko. Diese Hochzeit in Blaugrün und Gold beweist dies am besten.

Anmutige Hochzeitsdeko in Blaugrün, Weiß und Gold

Hochzeitsdeko dunkelgrün blaugrün und gold

So wurde dekoriert: Der Hochzeitstisch und die Wand hinter ihm wurden mit weißem Stoff bedeckt. Darüber kam noch ein weißer Stoff – ein halbdurchsichtiger mit Pflanzenmuster. Die Seiten des Tisches wurden mit blaugrünem Satin geschmückt, der auch auf die Hinterwand aufgehängt wurde. Extra Verzierungen mit goldenen Bändern, Broschen sowie den Initialen des Brautpaares ließen die ganze Komposition so richtig glänzen.

Zarte Blumengestecke in Rosa und Weiß

Zarte Blumendeko rosa und weiß mit Eustoma, Lilien, Rosen

Für noch mehr natürliche Akzente wurde der Tisch mit Blumengestecken geschmückt. Zu dem bläulichen Grün passten weiße und hellrosa Blüten: Rosen, Lilien, Eustoma. Diese wurden entlang des Tisches arrangiert. Grünes Amarant, das vom Tisch runterhang, verlieh der Blumendeko besonderen naturhaften und wilden Charme.

Glanzvolle Tischaccessoires und prächtige Serviettenfächer

Gruene Servietten falten Hochzeit Faecher

Die Tischdeko glänzte mit goldenen Kanten des Geschirrs, Windlichtern und Kerzenständern, in Gold und Grün gestalteten Sektflaschen und den goldenen Love-Holzbuchstaben. Ein besonderer Hingucker waren dabei dunkelgrüne Servietten, die wie Fächer gefaltet und in Weingläser gestellt wurden: http://www.servietten.tips/dunkelgruene-servietten-mit-silbernen-serviettenringen/

Blaugrüne Deko der Gästetische mit Blumen, Kerzen & Co

Tischdeko blaugrün mit goldenem Geschirr, rosa Blumengestecken und Kerzenständern

Ähnliches Design hatten auch die Gästetische: grüne Tafeltücher auf weißen Tischdecken, Stühle mit weißen Hussen und dunkelgrünen Schleifen, grüne Serviettenfächer. Die rosa-weißen Blumengestecke mit grünem Amarant wurden auf spezielle Ständer mit Kerzen gestellt. Wahrlich atemberaubend und schick!

Hochzeitsdeko in goldenen Tönen

Tischdeko Gold Braun

Eine warme und elegante Atmosphäre auf der Hochzeit zu schaffen – damit hilft Ihnen bestimmt eine goldene Farbpalette. Jeder weiß, dass Gold für Reichtum, Schick, Vitalität, Traditionen und aristokratische Eleganz steht. Die goldene Hochzeit passt am besten zu Herbst- oder Winterperioden. Bei der Hochzeitsdeko ist es besser, den Raum mit einer Farbe nicht zu überlasten und mehrere Schattierungen und Texturen zu verwenden. Ein gutes Duo bilden Gold und Braun. Sie wirken prima in den Drapierungen auf dem Brautpaartisch und in seinem Hintergrund zusammen. Als Konsrastton benutzt man in der Regel den luftigen Stoff in weißer oder Milchfarbe. Traditionell werden auch solche Dekoelemente, wie Kerzenständer, Servietten, Vasen für Blumen usw., in Gold gefertigt. Fürchten Sie nicht, Ihre Individualität zu zeigen, und probieren Sie etwas Neues aus. Viel Glück!

 

Tischdeko in Gold,- und Pfirsichtönen

Die in bestimmten Farben gestalteten Hochzeiten sind immer einzigartig und modern. Aber mit der Farbwahl der Dekoelemente wird auch die Stimmung der Feier vorgegeben. Wenn Ihr Traum eine zarte und romantische Hochzeit ist, sollten sie sich die Gestaltung der Feier in Pfirsichtönen vormerken. In der Tat ist diese rosa-beige Farbe ein wahrer Klassiker und wird nie aus der Mode kommen.

Zart, stilvoll und frisch – die Hochzeit in der Pfirsichfarbe

Elegante Hallendeko mit zarten pfirsich- und goldfarbenen Akzenten

Nach der Lehre von Feng Shui ist es die Farbe der Bescheidenheit, Harmonie und Ruhe; es scheint, als ob diese Farbe die Energie und die Wärme der Sonne absorbiert hatte.

In China symbolisiert der Pfirsich das Sakrament der Ehe, die Unsterblichkeit, den Wohlstand und die Langlebigkeit – es ist eine sehr positive und auch unglaublich schöne Farbe für ein Brautpaar. Die alten Römer sahen diese Farbe als Symbol für viele Kinder in der Ehe, weil sie die unbezähmbare Energie von Rot und die Wärme von Gelb verinnerlicht. Interessanterweise hatten die römischen Götter und griechischen Musen Toga in der Farbe der aufgehenden Sonne, also zarter Pfirsichfarbe, getragen. Moderne Psychologen, die in der Untersuchung der Wirkung von Farben auf die Menschen spezialisiert sind, kamen zu dem Schluss, dass die Farbe Pfirsich die Gefühle von Freude, Glück und guter Laune verleiht. Somit wird eine pfirsichfarbene Hochzeit hell, zart und überraschend gemütlich sein!

Die feierliche Hochzeitsdeko: Das Duett vom zarten Pfirsich und feierlichem Gold

Bevor Sie mit der Gestaltung der Hochzeit beginnen, wählen Sie Ihre Lieblingsschattierung der Pfirsichfarbe: Es kann von hellorange oder hellrosa bis zur intensiven Lachsfarbe sein.  Natürlich ist eine monochrome Gestaltung selten auf der Hochzeit und es ist viel besser, eine harmonische Kombination von zwei Farben zu verwenden. Pfirsichfarbe passt gut zu Beige und Weiß. Das ist eine tolle Variante für eine klassische Feier. Eine zauberhafte und immer gewinnende Kombination ist Pfirsich mit Gold.

Pfirsichfarbene Hochzeitsdeko in gleichfarbener Halle mit grünen Elementen

Entscheiden Sie sich am Anfang mit dem Ort der Feier, den Sie dekorieren möchten. Viele Städte haben Restaurants, die bereits in Pfirsichtönen gestaltet sind und damit die Schaffung der erwünschten Atmosphäre erleichtern. Auch andere Farben in der Inneneinrichtung, wie zartes Grün, werden gut mit pfirsichfarbener Tischdeko harmonieren.

Servietten

Für die Dekorierung der Halle sind leichte und lichtdurchlässige Stoffe zu verwenden – sie werden den Saal geräumiger und heller erscheinen lassen. Tischdecken oder Servietten schaffen auf dem Bankett die gewünschte Farbpalette.

Zarte pfirsichfarbene Servietten mit romantischem Ornament und rosa Schleife

Die weiße Tischdecke kann mit pfirsichfarbenen Stoffen dekoriert werden. Zarte eintönige pfirsichfarbene Servietten mit einem eleganten Relief und einer romantischen rosa Schleife, glänzende Dekosteinchen, kleine persönliche Geschenke für jeden Gast bilden zusammen die ideale Tischdeko.

Stuhlhussen mit pfirsichfarbenen Schleifen

Dekoration von Stühlen - dezente Stuhlhussen mit wunderschönen gold- und pfirsichfarbenen Schleifen

Neben den Tischen sind auch die Stühle zu dekorieren. Es können weiße dezente Stuhlhussen verwendet werden, die mit prächtigen Schleifen aus pfirsichfarbenem Organza und goldenen Bänden geschmückt sind.

Die naturgeschaffene Tischdeko – Ihr Blumenschmuck

Wunderschöne Blumensträuße auf Ständern schmücken jeden Tisch

Das luftige, romantische und zarte Konzept der Hochzeit soll sich nicht nur im Raum und der Tischdeko, sondern auch in der Floristik wiederspiegeln. Es können Blumen in der Aprikosen- und blassen Pfirsichfarbe gewählt werden: Pfingstrosen, Amaryllis, Rosen, Gerbera, Calla-Lilien, Orchideen, einige Sukkulenten haben einen angenehmen Pfirsichton. Zum Kontrast kann man in dem Blumenstrauß ein Paar weiße, gelbe und pinke Blumen verwenden. Mit solchen Blumenkompositionen kann man den Raum und die Tische bestens schmücken.

Machen Sie Ihre Hochzeit zum zarten und noblen Genuss – mit pfirsichfarbenen und goldenen Dekorationen!

Weitere Beispiele: