Schicke Hochzeitsdeko in Blaugrün und Gold

Edler Glanz des Goldes und das frische Grün der Natur sind eine auf den ersten Blick eine ungewöhnliche, aber in Wirklichkeit sehr gelungene Farbkombination für die Hochzeitsdeko. Diese Hochzeit in Blaugrün und Gold beweist dies am besten.

Anmutige Hochzeitsdeko in Blaugrün, Weiß und Gold

Hochzeitsdeko dunkelgrün blaugrün und gold

So wurde dekoriert: Der Hochzeitstisch und die Wand hinter ihm wurden mit weißem Stoff bedeckt. Darüber kam noch ein weißer Stoff – ein halbdurchsichtiger mit Pflanzenmuster. Die Seiten des Tisches wurden mit blaugrünem Satin geschmückt, der auch auf die Hinterwand aufgehängt wurde. Extra Verzierungen mit goldenen Bändern, Broschen sowie den Initialen des Brautpaares ließen die ganze Komposition so richtig glänzen.

Zarte Blumengestecke in Rosa und Weiß

Zarte Blumendeko rosa und weiß mit Eustoma, Lilien, Rosen

Für noch mehr natürliche Akzente wurde der Tisch mit Blumengestecken geschmückt. Zu dem bläulichen Grün passten weiße und hellrosa Blüten: Rosen, Lilien, Eustoma. Diese wurden entlang des Tisches arrangiert. Grünes Amarant, das vom Tisch runterhang, verlieh der Blumendeko besonderen naturhaften und wilden Charme.

Glanzvolle Tischaccessoires und prächtige Serviettenfächer

Gruene Servietten falten Hochzeit Faecher

Die Tischdeko glänzte mit goldenen Kanten des Geschirrs, Windlichtern und Kerzenständern, in Gold und Grün gestalteten Sektflaschen und den goldenen Love-Holzbuchstaben. Ein besonderer Hingucker waren dabei dunkelgrüne Servietten, die wie Fächer gefaltet und in Weingläser gestellt wurden: http://www.servietten.tips/dunkelgruene-servietten-mit-silbernen-serviettenringen/

Blaugrüne Deko der Gästetische mit Blumen, Kerzen & Co

Tischdeko blaugrün mit goldenem Geschirr, rosa Blumengestecken und Kerzenständern

Ähnliches Design hatten auch die Gästetische: grüne Tafeltücher auf weißen Tischdecken, Stühle mit weißen Hussen und dunkelgrünen Schleifen, grüne Serviettenfächer. Die rosa-weißen Blumengestecke mit grünem Amarant wurden auf spezielle Ständer mit Kerzen gestellt. Wahrlich atemberaubend und schick!

Tischdeko mit zwei Grün-Tönen & Orange, Violett

Diese bunte lebensbejahende Dekoration setzt drei Farben mit ihren Nuancierungen in Szene – zwei grüne Töne, Orange und Lila-Violett. Und trotz der scheinenden Unangemessenheit passen sie hier auf eine absolut harmonische Weise zusammen.

Tischdeko in unterschiedlichen Grün-Tönen + Orange + Violett

Tischdeko Grün-Tönen + Orange + Violett Hochzeit

Grün – die Farbe der Regeneration, Beruhigung und Harmonie. Sie bringt Frühling und Freude mit. Olivgrüne Vorhänge finden ihre Fortsetzung in salat- und dunkelgrünen Schleifen am Brautbogen sowie an vorderer Seite des Brauttisches. Gebündelt mit schneeweißen Blumen mit viel Grün schaffen sie eine stark feierliche Atmosphäre. Die grünen Schleifen aus Organza an Stuhlhussen runden dieses grüne Bild ab.

Servietten in origineller Faltform

Türkis – eine perfekte Nuancierung von Grün – wird zur besten Wahl für die Tischdecke. Zweifarbige Decke in Weiß und Türkis passt ideal zum gesamten Look der Hochzeitsdeko. Als die Krönung dafür gelten schneeweiße Servietten in einer außergewöhnlichen Faltform.

Servietten originell falten Hochzeit

Sie stehen nicht alleine sondern sind in Weingläser platziert, was die besondere Festlichkeit der Tischdeko betont. Ihre Wedel-Form wirkt sehr festlich und edel. Als Verzierung werden auch weitere Details wie Gläser und Blumen verwendet, die ihre besonderen Noten der gesamten Atmosphäre verleihen.

Blumen, Kerzen & Deko-Accessoires

Besonders schön und prächtig sehen bei dieser Dekoration die gewählten Blumen aus. Als Hauptmotiv wurde es für weiße Rosen entschieden, die einzeln als Bindemittel für Schleifen verwendet werden.

Kerzen Blumen Deko Accessoires Hochzeit

Grüne Blätter lassen sie perfekt in das gesamte grüne Flair einschreiben. Engelhaft wird es durch die  Engel-Figuren auf dem Brauttisch gestaltet. Ganz anpassend wurden die grell grünen langen Kerzen als zusätzliche Verzierung gewählt. Durchdacht ist alles, sogar die Früchte auf dem Tisch.  Grüne und orangene Früchte liegen auf den langstieligen Tellern und harmonisieren in Farbe und Form mit dem gesamten Ambiente.

Grüne Schleifen an Stühlen

Stühle spielen eine wichtige Rolle bei der Hochzeitsdeko. Diese frische und lebensbejahende Deko setzt auch einige Forderungen voraus.

Stuhldeko mit Stuhlhussen grüne Schleifen Hochzeit

Deswegen wurde es entschieden, die Stühle in Weiß und Grün zu dekorieren. Gedeckt sind sie mit weißen Stuhlhussen, welche mit salatgruenen Schleifen geschmückt sind. Organza als Stoff für Schleifen macht die Stühle besonders leicht und festlich. Diese grelle Nuancierung vom Grün passt ideal mit dem türkisen Tischläufer auf den Tischen und hell grünen Vorhängen an Fenstern und Bogen. Dazu stehen sie etwas abgesondert und betonen die Sitzplätze auf eine besondere Weise.

Getränke,- und Snack Tisch

Violett, Grün und Orange in der Kombination wirken sehr außergewöhnlich und dabei festlich und glamourös. Violette Wände lassen den weißen Tisch perfekt an sich anpassen. Geschmückt ist der Tisch mit grünen Schleifen an Ecken, welche mit einer weißen Lilie gekrönt sind.

Tisch Hochzeit Grün Weiß

Das Blumengesteck in der Ecke sieht ausgefallen und interessant, wenn abgesondert gestellt. Weiße Rosen in weißer Vase mit grüner Schleife eignen sich perfekt dazu. Viele Glaeser auf dem Tisch und die orangenen Details in Weingläsern geben etwas mehr Farbe und fröhliche Stimmung.

Weitere Beispiele:

Hochzeit in Rosa, Pink, Fuchsia & Grau

Für eine besonders unvergessliche und lebensfreudige Hochzeit, die sich einfach in jedes Gedächtnis einprägt, brauchen Sie viele bunte Farben. Leuchtendes und sinnliches Fuchsia schafft wie keine andere Farbe eine unglaublich positive, verspielte Atmosphäre des Festes. Es macht jedes Detail bemerkbar und dessen saftigen Schattierungen werden alle Blicke auf sich ziehen. Fuchsia, auch Magenta genannt, strahlt einfach positive Energie aus und passt bestens für ein fröhliches und selbstsicheres Brautpaar.

Rosa, Pink und Fuchsia – Ihre strahlende Farbpalette

Saftige Fuchsiafarbe in Tischdeko und Blumensträußen
Saftige Fuchsiafarbe in Tischdeko und Blumensträußen

 

Die Dekoration des Hochzeitssaals in buntem Rosa, Pink und Magenta ist eine effektvolle und unvergessliche Lösung. Da die Farbe alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, spielt das Interieur des Raumes fast keine Rolle. Das Hauptziel bei der Dekoration ist das Setzten von bunten Akzenten.

Blumenschmuck ist eine tolle Variante, um eine ungewöhnliche Atmosphäre im Raum zu schaffen. Die pinken und fuchsiafarbenen Blumenarrangements auf den Tischen können mit anderen Farben, wie Lila, Rosa, Pfirsich, Beige, kombiniert und mit viel Grün aufgefrischt werden. Bei der Auswahl der Blumen denken Sie daran, dass der Blumenstrauß Ihren Charakter und die Stimmung der Hochzeit reflektieren sollte: So passen für zarte Naturen die Pfingstrosen, Lilien, Flieder und Tulpen; konservativer und nobler wirken Rosen und Hortensien. Sehr stilvoll und prächtig wirkt Blumendeko, wie auf dem Bild – rosa, magenta, weiße Rosen verschiedener Größe und sehr viele grüne Blätter.

So verschiedenes Rosa: Schaffen Sie den richtigen Hochzeitsstil

Shabby Chic, Vintage, Moderne oder Klassik - der Zauber von Farbkombinationen
Shabby Chic, Vintage, Moderne oder Klassik – der Zauber von Farbkombinationen

 

In der Farbpalette von Magenta sind die feurige Leidenschaft von Rot und die kühle Frische von Blau vermischt. Auf der einen Seite ist Magenta die Farbe des Friedens, auf der anderen Seite ist es die Farbe der königlicheт Beherrschung. Fuchsia kann sich wie die Stimmung einer Frau in einem Augenblick ändern. Jetzt ist es intensiv Rosa und eine Minute später fast Violett. Die Vielseitigkeit der Farbschattierungen von Magenta und richtige Kombinationen mit anderen Farben kann man ausnutzen, um die Hochzeit in einem bestimmten Stil zu gestalten.

Jeder Stil hat seine eigene einzigartige Stimmung. Um Zartheit, Leichtigkeit des Stils Shabby Chic zu betonen, wählen Sie pastellfarbenes, grauliches und helles Rosa, das mit Cremefarbe kombiniert werden kann. Den Schatten von Vintage erhalten Sie mit dunklen, gedämpften Tönen von Rosa und Magenta. Sie können es mit braunen, creme-, minz-, pfirsichfarbenen und grauen Schattierungen kombinierten, das Ihnen das Gefühl von rauem Holz, alten Stoffen, Romantik und Liebe schenken wird. Für klassische Hochzeiten eignen sich Kombinationen von Rosa mit Gold oder Silber. Grautöne werden edel den unglaubliche Schein von Fuchsia unterstreichen.

Beigefarbene und braun-graue Servietten

Beigefarbene und braun-graue Servietten auf einem rosa Tischläufer
Beigefarbene und braun-graue Servietten auf einem rosa Tischläufer

 

Schenken Sie bei der Dekoration besonders viel Aufmerksamkeit den Textilien: Bunte magentafarbene Tischläufer und Stoffdrapierungen auf einem neutralen Hintergrund zusammen mit beige-grauen Servietten schmücken die Hochzeitstische. Nutzen Sie als Dekor Steinchen, Herzen, Blumen, Teelichter, die besonders strahlend auf einem weißen Hintergrund aussehen werden.

Prächtige Schleifen auf Stuhlhussen

Die Halle wird elegant und außergewöhnlich aussehen, wenn die Stühle mit üppigen rosa Seidenschleifen und Chiffon verziert werden, ganz wie unten auf dem Bild.

Prächtige Schleifen auf Stuhlhussen aus rosa Chiffon oder Seide
Prächtige Schleifen auf Stuhlhussen aus rosa Chiffon oder Seide

 

Im Nachtisch kann sich der Stil völlig entfalten!

Pink und Rosa sind die Lieblingsfarben von Konditoren, sodass der Tisch mit verschiedenen Arten von Süßigkeiten geschmückt werden kann.

Rosa Torte und Blumenschmuck
Rosa Torte und Blumenschmuck

 

Die Hochzeitstorte kann innen und außen ganz rosa sein. Delikate weiße Torten können mit frischen oder süßen fuchsiafarbenen Blumen oder Spitze aus Zuckerglasur dekoriert werden. Feiern Sie Ihre Hochzeit süß, blumig und bunt mit Magenta und Rosa!

Weitere Beispiele:

Tischdeko – Olivgrün-Orange

Die Hochzeit im rustikalen Stil und romantischen Hauch ist durch diese Farbkombination zu verwirklichen. Die starke und energievolle orangene Farbe wird mit dem anstrengenden und abgedunkelten Olivgrüne hervorragend kombiniert.

Tischdeko in Oliv-Grün / Orange

Tischdeko Olive-Grün-Orange-Hochzeit-Geburtstag

Die weiße Grundfarbe wird durch olivenfarbige Stuhlhussen und orangene Vorhänge oder Schleifen betont. Die Details schaffen dieses mutige und verspielte rustikale Flair und bilden diese warme und lebensbejahende Atmosphäre. Die orangenen Vorhänge aus Organza passen ideal mit den orangenen Schleifen an Stuhlhussen zusammen. geeignet ist auch der Tischläufer in Orange gewählt. Die olivenfarbigen Oberdecken an Stehle aus Satin runden das originelle Ambiente ab, das mit Sonnenblumen auf den Tischen vervollkommnet wird.

Zentraler Hochzeitstisch

Der Brauttisch wiederholt die Hauptmotive des gesamten Flairs und harmonisiert mit den Farbelementen und der ganzen Deko. Der Gartenstil setzt eigene Akzente in Szene. Vor allem eignen sich dafür einfache braune Gartenstuhle ohne Stuhlhussen, damit sie maximal natürlich aussehen können.

Hochzeitstisch Deko Olive Grün Orange mit Blumendeko

Nun sind sie nur mit einer leicht orangenen Organza-Schleife umhüllt. Die weiße Decke ist mit grün-orangenen Vorderdecke geschmückt, die ihre Fortsetzung im seitlichen Tischläufer in beige findet und mit Blumengestecken abgerundet wird. An beiden Ecken stehen Glasvasen mit Blumen in Hochzeitstönen. Als Verzierung dienen echte Steine auf dem Tischläufer und eine Blumen-Karre vor dem Tisch.

Gastgeschenke & Sektflaschen Deko

Sonnenblumen sind angesagt. Diese Glücksblumen finden sich in vielen Details auf dem Hochzeitstisch. Indem Fall ist die Champagner-Flasche und der Korb für Gastgeschenke komplett mit einzelnen kleinen Sonnenblumen geschmückt.

3

Die festliche weiße Farbe, die in Deckungen aus Satin und in Schleifen aus Organza vertreten ist, wird durch diese leuchtenden und grellen Blumen ganz einzigartig abgerundet. Sie lassen die ganze Komposition in das schlichte und rustikale Ambiente der Tischdeko einpassen und symbolisieren Gluck und Liebe. Die Gäste werden auch mit dem außergewöhnlichen Wunschalbum begeistert, es ist wie die anderen Dekoelemente mit einem Sonnenblumenband prächtig verziert.

Servietten

Der rustikale und naturgetreue Stil dieser Hochzeitsdeko ist bis zum Detail durchdacht. Servietten gehören zu den wichtigsten Hingucker auf dem Tisch, sie müssen sich auch perfekt an das Flair anpassen lassen. Hier z.B. gibt es einige Servietten Falttechniken und Anleitungen.

4

Die gewählte liegende Form wirkt klassisch und schlicht. Dabei wird der gesamte Tonstil der Hochzeit gehalten. Dafür dienen die Bänder in Olivgrün und Rot, die sich ideal zum rustikalen Ambiente eignen. Der Stoff der Bänder ist nicht ohne gewählt. Organza wirkt besonders edel und schick, was an Festlichkeit des Anlasses erinnert.

Weitere Tischdekorationen:

Elegante und moderne Tischdeko in Türkis & Schokolade

Schon mehrere Saisons lang ist die Hochzeitsdeko in den schokoladen- und kaffeebraunen Schattierungen aktuell. Diese Farben schaffen eine Atmosphäre von Wärme, Bequemlichkeit und stille Eleganz. Da sie relativ neutral sind, kann man sie sowohl mit warmen Abtönungen (apricot, zartgelb, rosé), als auch mit kalten (zartgrün, hellblau) verbinden. In diesem Artikel bieten wir Ihnen das originelle Ensemble von Schokoladenbraun und Türkisblau als eine Idee für die festliche Deko an.

Stilvolle Raumdeko für den freudigen Anlass

Elegante Raumdeko Türkis & Schokolade

Nach der Meinung von alten Ägyptern, dankt Türkis sein Schaffen den Götterinnen Isis und Hathor. Die erste ist die Hüterin von ehelicher Treue und Mutterschaft, die zweite ist die Göttin der Fruchtbarkeit, Liebe, sie war frohsinnig und liebte Musik, Tanzen und Tafelrunde. Was Schokolade angeht, symbolisiert diese Schattierung vom Braun Stabilität und Treue. So können Sie ohne Zweifel Ihre Feier in Türkis mit Schokolade dekorieren. Diese Kombination passt nicht nur dem zurückhaltenden Paare, das die ewige Klassik bevorzugt, sondern auch den gewagten jungen Leuten, die thematisches Fest organisieren und sich damit herausheben wollen.

Die Schönheit ist in den Feinheiten

Tischdeko Türkis & Schokolade in Details

Es ist ein Irrtum zu denken, dass Türkisblau und Schokoladenbraun nicht zusammenpassen. Die richtige Auswahl von Schattierungen erlaubt die Gestaltung eines harmonischen Duetts. Das bunte Türkis mildert die Strenge des Brauns und wirkt sehr luftig. Diese Farbe steht für warmes Meer, klaren Himmel, Reinheit und Zärtlichkeit. Der Effekt wird durch die Anwendung von Organza verdoppelt. Die Wolken aus diesem Stoff auf dem braunen Tisch mit kleinen Kerzen drinnen sehen sehr attraktiv aus. Eine nette Ergänzung in der Form von Bonboniere entspricht auch dem Stil der Feier.

Schokoladenbraune Servietten mit buntem Akzent

Originelle Serviettendeko

Man sollte glauben, so ein Ding wie Serviette diene nur den praktischen Zielen. Ungeachtet dessen sollen diese unabdingbare bei jeder festlichen Veranstaltung Details mit der ganzen Deko harmonieren, insbesondere wenn es um die Hochzeit geht. Durchdachtes Serviettendesign kann dazwischen dem ganzen Raum zusätzliche Feierlichkeit verleihen. Die in der Form von Röhren eingerollten weiß-braunen Servietten sehen ganz aristokratisch aus. Helle Atlasbänder erfrischen den dunkelbraunen Hintergrund.

Zarte Blumenergänzung auf dem Brauttisch

Feines Blumengesteck auf dem Brauttisch

Wahrscheinlich hat noch niemand eine Hochzeit ohne Blumen gesehen. Kein Wunder: sie schaffen eine besondere Stimmung und Gemütlichkeit, und nicht nur bei diesem außerordentlichen Event. Die Blumensträuße schenkt man bei jedem festlichen Anlass: Geburtstag, Jubiläum, Berufstag, Muttertag usw. Aber die Hochzeit ist die Nummer eins im Benutzen von diesen wunderschönen Pflanzen. Die besondere Rolle in der Blumendeko spielen die abwechslungsreichen Blumengestecke auf dem Brauttisch, wie, zum Beispiel, auf dem Bild oben. Zur Türkis-Palette passen weiße und creme Rosa, Callas, Eustomas, Chrysanthemen, Pfingstrosen usw. Die weiße Farbe bedeutet hier Frische und Reinheit. Um die Floristik des Brauttisches harmonisch zu ergänzen, benutzt man oft kleine Kompositionen aus frischen Blumen auf den Tischen für Gäste. Vergessen wir auch nicht über den Brautstrauß und die Boutonniere des Bräutigams, die der ganzen Blumendeko den Takt angeben.

Die Stuhlhussen als der wichtige Teil der Hochzeitsdeko

Variante der festlichen Stuhldeko

Noch ein bedeutendes Element in stilvoller Deko ist die Ausstattung der Stühle. Da die Tischdecken im Schokoladenbraun angefertigt sind, bilden die weißen Stuhlhussen einen sprechenden Kontrast. Damit erfrischen sie auch die Szenerie. Die doppeltfarbigen  Schleifen verleihen Gestalt dem Stil des Festes.

Die farbliche Gestaltung in Türkis und Schokolade schenkt der Feier Romantik, Leichtheit, Komfort und Wärme. So, wenn Sie sich für die Farbpalette Ihrer Hochzeit oder anderes Festes noch nicht entschieden haben, sehen Sie sich diese Variante näher an.

Mehr Tischdeko Beispiele:

Servietten falten Fächer

Wie kann man die Lokation der Hochzeitsfeier mit einer einmaligen und außergewöhnlichen Atmosphäre füllen? Natürlich mit stimmungsvoller Deko der Umgebung! Ganz besondere Aufmerksamkeit erfordert dabei die Tischdeko. Für eine schöne Tischdeko brauchen Sie viele Elemente und Accessoires, darunter spielen auch die Servietten eine wichtige Rolle. Die Servietten müssen aber kein einfaches Tischzubehör bleiben, sondern können zu wahren Hinguckern und Dekostücken werden. Dazu müssen Sie einfach die Servietten falten. Eine ganz vornehme Faltvariante ist dabei der Fächer.

Generell wird der Fächer aus einer Serviette gefaltet. Um die Deko kunstvoller und origineller zu machen, können Sie auch zwei Servietten in verschiedenen Farbe und Größe verwenden – so bekommen Sie einen zweifarbigen Fächer. Wir empfehlen Ihnen eine tolle Variante aus weißen und roten Papierservietten, die entsprechend 40×40 cm und 33×33 cm groß sind. Unsere Anleitung hilft Ihnen beim Falten.

Servietten falten Fächer

Servietten falten Fächer
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 1

Entfalten Sie die beiden Servietten.

Servietten falten Fächer
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 2

Falten Sie die Servietten senkrecht in der Mitte, indem Sie die rechte Hälfte nach links klappen. Richten Sie danach die Servietten folgendermaßen aus: Die kleinere Serviette sollte in der Mitte der größeren liegen, aber etwas nach unten verschoben, sodass die unteren Seiten beider Servietten übereinstimmen.

Servietten falten Fächer 3
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 3

Knicken Sie etwa 3-4 cm der unteren Serviettenseiten gerade nach oben.

Servietten falten Fächer 4
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 4

Knicken Sie die untere Seite nochmals nach oben, diesmal aber 6-8 cm davon (also doppelt so viel, wie vorher).

Servietten falten Fächer 5
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 5

Klappen Sie die Hälfte der gefalteten Lage nach unten.

Servietten falten Fächer 6
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 6

Wiederholen Sie die vorigen zwei Schritte noch einmal: zuerst 6-8 cm nach oben, dann die Hälfte davon nach unten. Somit werden die Servietten zickzackartig gefaltet sein.

Servietten falten Fächer 7
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 7

Wenden Sie die Servietten um.

Servietten falten Fächer 8
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 8

Klappen Sie den gefalteten unteren Teil nach oben.

Servietten falten Fächer 9
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 9

Wenden Sie die Serviette noch ein Mal um.

Servietten falten Fächer 10
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 10

Die linke Hälfte ist nach rechts zu falten.

Servietten falten Fächer 11
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 11

Falten Sie die rechte obere Spitze diagonal nach unten und nach rechts, wie es auf dem Bild gezeigt ist.

Servietten falten Fächer 12
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 12

Und noch einmal ist die Serviette umzuwenden.

Servietten falten Fächer 13
Servietten falten Fächer – Anleitung Schritt 13

Klappen Sie nun den Fächer auf, indem Sie einfach die obere linke Lage nach rechts führen.

Servietten falten Fächer 14
Servietten falten Fächer

Ihr Serviettenfächer ist fertig! Nun können Sie damit bestens die Teller und somit die Tische schmücken!

Weitere Beispiele: