Hochzeitsdeko in Creme-Bordeaux-Rot

Es gibt die Farben, von denen man den Blick nicht abwenden kann. Die edle Farbe Bordeaux ist ein neuer und richtiger Trend für eine Hochzeitsdekoration.

Hochzeit in Rot bordeaux

Bordeaux, auch Weinrot genannt, steht an der Grenze zwischen Rot und Violett, darum hält die Farbe eine Balance zwischen Leidenschaft und Gelassenheit. In der Kombination mit Creme und Rot, die in großen und kleinen Details erscheinen können, schafft Bordeaux eine romantische und besonders herrliche Atmosphäre.

Mit Bordeaux begeistern

Hochzeitsdeko creme rot

Bordeaux ist die tiefe und saftige wie Wein Farbe, die besser für die Akzente gilt. Der Grundton soll lieber mehr ruhig, unaufdringlich und neutral bleiben. Vorhänge, Stuhlhussen und die Tischdecke in Creme sind nicht nur beruhigend für das Auge, sondern auch rein und elegant.

Tischdekorationen Hochzeitsdeko

Der glatte Stoff bringt die Erlesenheit ein und somit sieht der Tisch auch reicher aus. Die Gardinen können zweifarbig und geschmückt sein. Die dekorativen Satinschleifen in Weiß und Creme sind luftig und lassen Ihre Hochzeit freundlicher aussehen. Hinter dem Brautpaartisch können die elegante Säulen mit Blumensträuße gestellt werden.

Tischdeko Hochzeit 09

Der Strauß aus weißen Lilien wird ein ansprechender Schmuck auf dem Brautpaartisch. Eine rote Schleife mit goldener Brosche in der Mitte macht die Tischvorderkante perfekt. Die verschiedenen Bordeauxnuancen verleihen der Hochzeitsdeko einen außergewöhnlichen Hauch.

Tischdeko Hochzeit rot creme sektflaschen Zu den cremefarbigen Stuhlhussen passen ideal die bordeauxrote Schleifen. Die unteren roten Servietten, attraktiven Bänder in Bordeaux an den Sektflaschen und Gläsern, Kerzen und  dem Geschenkbox bringen einen besonderen Schick in das ganze Ambiente.

Licht der Liebe: Die schöne Beleuchtung für Ihre Hochzeitsfeier

Hochzeitsdeko beleuchtung

Die Beleuchtung hebt immer die Schönheit der Dekoration hervor. Und für diese sättige Creme-Bordeaux-Rot Farbenkombination  ist eine Beleuchtung am Abend die richtigste Entscheidung. Überraschend und wunderschön sieht die extra Beleuchtung aus, die lockere und begeisternde Effekte macht. Je nach Ihrer Wahl der Beleuchtungsfarbe können die Tischdecke und Stuhlhussen leicht farbig und dabei nicht langweilig sein.
Die Hochzeit mit der einzigartigen Tischdeko in Bordeaux ist der echte Traum von  vielen Paaren. So lassen Sie Ihren Traum in Erfüllung gehen und überraschen Sie Ihre Gäste mit der perfekten Hochzeit!

Klassischer Brautstrauß aus Rosen

Die Klassik und Romantik verbinden in sich die Rosen, die sehr beliebt und immer wieder trendig bleiben. Für diesen Strauß wurden die creme und rosa Rosen gewählt, die zu einer Kugel sehr modern und unglaublich schön gebündelt wurden.

Strauß aus Rosen

Strauss aus Rosen

Perfekte runde Linien und richtig eingesetzte Farbenmotive betonen den zärtlichen und mädchenhaften Prinzessinnenlook ihrer Trägerin. Creme und Rosa lassen die Braut und den Bräutigam auf „pastellen“ Wolken schweben. Kombiniert mit etwas Grün und Johanniskraut wirkt der Strauß sehr natürlich und lebensbejahend. Er passt ideal sowohl für gewiss romantische als auch für naturgetreue Paare, die ihre Hochzeit in Pracht und Schick feiern möchten.

Brautstrauß in Bidermeierform mit Rosen in Creme & Violett

Dieser stimmungsvolle und gleichzeitig romantische Brautstrauß ist in der klassischen Biedermeierform gestaltet. Sorgfältig sind dafür creme und violette Rosen gewählt, die ganz nah an einander zu einer Kugel geformt sind.

Brautstrauß mit Rosen in Violetten & Creme

Brautstrauß Rosen Violett Creme

Die cremefarbigen Rosen sind in ausreichender Anzahl mit satten violetten Rosen gemischt. Als Beimischungen werden weiße fast unbemerkbare Lilien verwendet. Gebündelt ist der Strauß mit einem Satin-Band in violetter Farbe, die ideal mit dem violetten Ton der Rosen zusammenpasst. Ergänzt ist der Strauß mit weißen Blättern, die unten drum gelegt sind.

Lila-Violett & Creme

Wertvoll und glamourös wirkt dieser creme-violetter Brautstrauß mit lila Abtönungen. Seine klassische Form macht ihn ideal für einen romantischen und ausdrucksvollen Look. Der Strauß eignet sich für weißes oder cremefarbiges Brautkleid mit farblichen Akzenten.

Brautstrauß Lila-Violette-cremefarbene Rosen

Violett und Lila setzen dabei Licht und Farbe in Szene. Kombiniert mit Weiß stehen Sie für Schimmer, Glanz und besondere Schönheit des gesamten Looks. Mit so einem Strauß wird jede Braut auf jeden Fall überzeugend und perfekt.

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß Rosa-Creme aus Rosen

Der Strauß in der Hand der Braut ist das bedeutende Element der Hochzeit. Die modernen Brautsträuße werden in vielfältigen Varianten und mit verschiedenen Blumen kombiniert. Jede Farbe der Blume hat ihre eigene Bedeutung und bringt unterschiedliche Energie.

Rosen-Brautstrauß in Rosa-Creme

Brautstrauss Rosa Creme

Die Energie von Zierlichkeit schenkt die rosa und creme Farbe. Auf diesem Bild ist der Brautstrauß nur aus Rosen gestaltet, weil die meisten Bräute Rosen mögen und diese Blumen als Symbol der Liebe gelten. Die Vereinigung aller Schattierungen der Farbe rosa und creme in einem  Brautstrauß geben die Assoziation mit dem Frühling und dem Erwachen der Natur.

Weitere Themen: