Christliche Feste dekorieren – Kommunion

Das erste große Fest im Leben jeden katholischen Christen ist bestimmt die Kommunion. Den gebührenden Rahmen der Feier schafft die richtig verzierte Tafel und Dekoration mit Aufmerksamkeit zu jedem Detail. Vor allem spielt die Dekofarbe eine wichtige Rolle, indem sie zweifellos das perfekte Wohlfühlambiente ausmacht.

Tischdeko Kommunion 2016 2017

Das Blau ist eine gut geeignete Variante, besonders wenn es um Jungenkommunion geht. Klischeeweise passt die Farbe besonders für Jungs. Aber nebenbei kann sie auch für Mädchenfeiern verwendet werden, falls diese im Frühling fällt. Das I-Tüpfelchen der Kommunion ist die festlich verzierte Tafel, wo jedes Element gut abgestimmt werden soll.

Die häufig verwendeten, beliebten und auch notwendigen Attribute wie Blumen, Kerzen, Kreuz und Bibel sollen einen richtigen Platz auf dem Tisch finden. Und die blaue Farbe wird bestimmt keinesfalls mit dem Weiß konfrontieren. Weißer Hintergrund wird durch eine passende Tischdecke geschafft.

Kommunion Tischdeko 2016 2017

Sie ergibt einen schönen Kontrast zum blauen Vorhang im Hintergrund und bildet eine Basis zur weiteren Dekoration. Und Blumen  dürfen hier bestimmt nicht fehlen. Wunderschöne lose Tulpen bringen den perfekten Maiblumenstrauß in weißer Vase zur Geltung. Die Frische und natürliche Schönheit der Maiblumen unterstützt den charmanten Charakter des Festes. Mehr Luftigkeit und dazu Wärme gibt die angezündete Kerze in Weiß im durchsichtigen Glass und verziert mit einer rosa Schleife

Nicht zu vergessen ist die religiöse Symbolik. Die Bibel ob stehend oder liegend findet ihren bedeutendsten Platz auf der Tafel. Und natürlich das Kruzifix mit der Kette dürfen keinesfalls vergessen werden.

Kommunion Blumen Deko

Kruzifix darf aus Silber oder Holz sein. Hauptsache –  es muss sein. Abgerundet kann die ganze Tischdeko mit kleinen aber wichtigen Elementen wie Perlen, Bänder, Schleifen usw. Die Details bei der Konfirmation egal in welcher Form sorgen für den jungenhaften Charakter der Zeremonie und besondere Stimmung bei der Feier.  Man muss nur darauf achten, dass die Tafel dadurch nicht zu überladen wirkt.

Mehr:

Lila Hochzeitsdeko mit Blumen

Lila Hochzeitsdeko

1

Die lila Hochzeit ist ein zauberhaftes und faszinierendes Schauspiel. Die Lilafarbe präsentiert sich als die Verbindung von zwei Grundtönen: Rot und Blau. Blau steht für das Männliche, oder Yang, und Rot – für das Weibliche, oder Yin. Auf solche Weise ist die lila Hochzeit eine Wiederspiegelung von Verschmelzung dieser zwei Elemente. Symbolisch, nicht wahr? Außerdem gibt es viele Schattierungen von diesem wunderschönen Ton, und Sie können mit derer Hilfe Ihre eigene Träume und Einstellungen ins Leben bringen. Ein guter Begleiter für Lilafarbe ist zweifellos Weiß. Rosa kann hier auch als Hilfston auftreten, besonders in den Blumenkompositionen oder bei der Stuhl- und Tischdeko. Zeigen Sie Erfindergeist und schaffen Sie eine unvergessliche Feier!

 

Blumendeko für Hochzeit in Orange-Weiß & Goldfische

Blumendeko Leidenschaftlich, lustig, vital, begeisternd – so wirkt dieses orangene lebensbejahende Hochzeitsdeko, die durch die Wahl der passenden Blumen noch mehr zu betonen ist. Der Mustertisch wird mit einem liegenden Blumengesteck verziert, das die ganze Deko wirklich perfekt krönt.

Blumengesteck für Hochzeit in Orange-Weiß

Blumendeko Orange Weiss Hochzeit Seine Wärme und Freude werden durch orangene Gerbera, rote Rosen und gelbe Chrysanthemen erreicht. Den Mittelpunkt dieses Kunststückes bilden gelbe Chrysanthemen, die reichlich vertreten sind. Umgeben sind sie mit roten Rosen, die für Leidenschaft und Auffälligkeit der Komposition stehen, und mit orangenen Gerbera, die das Gesteck von beiden Seiten fortsetzen. Etwas Frische und Romantik bringen weiße Orchideen mit. Und natürlich Grün spielt dabei eine wichtige Rolle.

Blumen auf Vasen mit Goldfischen – Außergewöhnliche Idee!

Schöne satt grüne Blätter liegen von beiden Seiten des Gestecks und runden es hervorragend ab. Die sommerliche Stimmung wird natürlich mit Sommerblumen geschafft. Und für diese starke Dekoration sind die roten und gelbe Chrysanthemen und Rosen eine perfekte Wahl.

Goldfische als Deko auf einer Hochzeit Sie werden dazu sehr angepasst wahrgenommen und beleben die ganze Atmosphäre. Ganz ausgefallen sehen die Blumenkugeln in den massiven Glasvasen aus, die keinesfalls als deren Vasen verstanden werden sollen. Hier werden die Träume erfüllt – und die Goldfische da drine sind die echten Meister der Zauber. Die Teelichter in klaren Gläsern und einzelne gelbe Chrysanthemen rund um den „Fischtank“ perfektionieren dieses wunderschöne Bild.

Weitere Beispiele:

Originelle Deko-Idee mit Äpfeln & Blumenschmuck

Die Hochzeit! An diesem Tag kann und soll man sich alles erlauben, damit die warmen, bunten und gefühlvollen Erinnerungen Sie das ganze Leben lang erfreuen. Natürlich soll sich die Feier auch bei den Gästen gut einprägen. Lassen Sie sich also keine Chance entgehen, Ihre Freunde und Verwandte zu beeindrucken – unter anderem mit exquisiter Bankettdekoration und Blumenschmuck von Designern!

Stilvolle Blumendeko Hochzeit für eine sommerliche Feier

Blumendeko Hochzeit

Wenn Ihre Hochzeit im Sommer oder frühem Herbst stattfindet, dann haben Sie die beste Möglichkeit, Ihre Feier mit den warmen Farben scheinen zu lassen. Luftige Stoffe und schöne Servietten in gedämpften Orange und Pastellgrün schaffen ein positives und gemütliches Ambiente, aber der wahre Hit wird der exklusive Blumenschmuck für die Hochzeit sein.

Frische Deko aus Blumen und Früchten

Blumen in Vase Hochzeit

Der Sommer erfreut jeden mit der Pracht der Blumen und den köstlichen Früchten. Beide kann man bestens in der Dekoration der Hochzeit verwenden. Aus gelben, weißen und grünen Astern, weißen Rosen, Gipskraut, Bindegrün und echten grünen Äpfeln kann man tolle Blumensträuße zusammenstellen, die mit Frische und Stil beeindrucken werden.

Exquisite Vasen als Hingucker

Hochzeitsdeko Äpfel in Vase Glas

Die Blumendeko soll nicht mit dem Blumenstrauß enden. Auch die Vase kann ein richtiger Hingucker sein. Die Blumen können nämlich in ein sehr langes Glas gestellt werden, das mit Wasser und Früchten gefüllt sind. Grüne Äpfel und gelbe Zitronenscheiben werden bestens zur Farbpalette der gesamten Hochzeitsdeko passen und die Gäste richtig staunen lassen.

Die Blumendekoration der Gästetische

Blumendekoration

Diese ausgefallenen Blumengestecke in fruchtgefüllten Vasen werden bestens auf den Gästetischen aussehen. Dadurch, dass diese Deko schmal und hoch ist, wird sie nicht viel Platz auf den Tischen einnehmen und auch zwischen den Tellern, Speisen und Getränken gut zu sehen sein. Praktisch, schön und beeindruckend – genau das, was man braucht.

Die Blumendeko für den Brauttisch

Blumenschmuck Hochzeit

Zu beachten ist, dass der Brauttisch immer etwas anders dekoriert werden muss. Hier werden lange Vasen nur die Sicht verdecken, deshalb sind etwas kompaktere und flachere Blumengestecke viel besser. Die Blumen und die Früchte sollten natürlich dieselben sein, die eben in Form von Blumenkugeln und Fruchtkompositionen einfach entlang des Tisches stehen können. Das wird Ihre Deko perfekt machen!

Weitere Beispiele:

Kugelbrautstrauß Hochzeitsfloristik 2015

Ein Kunststück aus der Hochzeitsfloristik-Welt ist diese lila Blumenkugel bestehend aus wunderschönen Kunstblumen aus Seide mir Verzierung. Dieser kunstvolle Biedermeier eignet sich ideal zu einer Hochzeitsgestaltung in Pastell-Tönen sowie für klassisches weißes Brautkleid mit farbigen Akzenten.

Kugel Brautstrauß lila

Kugel Brautstrauß lila 2015

Der zarte lila Ton des Brautstraußes lässt ihn besonders perfekt wahrzunehmen und macht zum echten Highlighter des Brautlooks. Die lila Kunstrosen sind kombiniert mit großen und kleinen Perlen sowie mit Kunstschleierkraut und Netzschleifen, die einen zauberhaften Blumenschmuck kreieren. Sehr edel und schick sieht auch der Perlenfaden aus, der durch den ganzen Brautstrauß ausgedehnt wird.  Nicht zuletzt findet der Brautstrauß seinen Platz in den heutigen Tendenzen der Hochzeitsmode 2015.

Weitere Blumen:

Brautstrauß Kunstblumen Schwarz & Weiß

Sollte es etwas ganz mal anders sein, so steht Ihnen dieser außergewöhnliche Brautstrauß aus schwarzen und weißen Kunstblumen zur Verfügung. Statt den Blumen kann man dafür künstliche Rosen aus weißem Satin verwenden.

Brautstrauß aus Kunstblumen – Schwarz & Weiß

Brautstrauß Kunstblumen Schwarz Weiß Sie sehen schlicht und zurückgehalten aus, wenn nicht verziert mit Broschen und Perlen. Diese Abwechslung macht den Strauß nicht nur zum Eyecatcher der Hochzeit sondern auch zum Stuck der Ewigkeit für Sie. Ausgefallen und glamourös wirken schwarze Broschen gemischt mit weißen und grauen Mustern. Der Strauß wird kaum duften, aber glänzen – schon auf jeden Fall.

Kunstblumen Strauß schwarz Weiß

Ein schicker und ausgefallener Strauß ist kaum mit Blumen möglich. Wie gesagt sind die besten Freunde der Frauen – Diamanten und noch mehr, wenn sie im Brautstrauß aus Kinderträumen vertreten sind. Kunstblumen Strauß schwarz Weiß Das weiße lüftende Kunststück aus Satin-Rosen und Organza-Schleife wird mehr glänzen, wenn die Rosen mit Diamanten schimmern würden. Die Broschen in Weiß, Grau und Schwarz, gebündelt in der Mitte jeder Blume bringen die glänzende Auffälligkeit des Straußes auf ganz besondere Weise zur Geltung und setzen Kontrast-Akzente ein.

Weitere Brautsträuße

Außergewöhnlicher Brautstrauß aus kleinen Rosen & Löwenzahn-Blättern

Perfekt und leidenschaftlich – alles auf einmal lässt sich im perfekten und dabei außergewöhnlichen Brautstrauß in Form von einer großen Kamille oder Gerbera verwirklichen. Als Blütenstand werden dabei grell rote kleine Rosen verwenden, die ganz dicht an einander gebündelt sind.

Außergewöhnlicher Brautstrauß in perfekter Form

Außergewöhnlicher Brautstrauß in perfekter Form

Dieses Dickicht sieht sehr auffallend und kreativ aus nicht zuletzt dadurch, dass es durch dünne grüne Löwenzahn-Blätter umhüllt ist. Die Blätter runden die Rosen ab und bilden diese außergewöhnliche und kreative Gestaltung. Gekrönt sind die Blätter mit kleinen grünen Kügelchen in Form von Oliven, die sehr naturgetreu und ungekünstelt wirken.

Blumenstrauß außergewöhnlich

Der perfekte Brautstrauß, der harmonisch wirkt und dabei sich an den gesamten Stil der Hochzeit anpassen lässt, ist möglich, wenn er nach ihrem Geschmack und Wünschen gemacht ist. Soll der Strauß auffallen, so ist der grelle rote Wahnsinn für Sie die richtige Wahl.

Blumenstrauß aussergewöhnlich Ganz trendig sind die kleinen Roten eng an einander gebündelt. Sie gestalten ein gemeinsames harmonisches Bild und eignen sich bestimmt zum auffallenden Stil der Hochzeit.  Etwas abdunkeln und schimmer helfen grüne Motive im Strauß – dünne Blätter runden die Rosen ab und gelten als perfekter Schmuck dafür. Der Strauß braucht keine weitere Verzierung, aber die gewählten Oliven-Kugel an Spitzen der Blätter wirken sehr angepasst.

Moderne Brautsträuße

Modern, romantisch und naturgetreu – das Ganze  verbindet dieser außergewöhnliche Strauß in natürlichen Farben Grün und Rot. Die Wahl der Blumen spielt dabei keine letzte Rolle.

Moderne Brautsträuße Grelle Rosen kleiner Form und roter Abtönung wirken edel und verspielt. Grüne Blätter bilden die gesamte Blumen-Form und bringen etwas mehr Natürlichkeit und Grün ein.  Der Perlenfaden aus Oliven an oberer Kante der Blätter rundet den Strauß besonders stilvoll ab.

Mehr Brautsträuße

Brautstrauß mit unterschiedlicher Blumenzusammensetzung

Eine perfekte Auswahl für den Brautstrauß besonders für diejenigen, die es etwas mehr bunt und farbenreich haben möchte. Am besten eignet sich dafür ein rundgebundener Brautstrauß mit verschiedenen Blumen in zahlreichen Farben.

Bunter Brautstrauß mit verschiedenen Blumen

Bunter Brautstrauss verschiedene Blumen

Seine elegante runde Form lässt viele Blumen zusammenbinden, sodass sie edel und verspielt wirken können. Klassisch und edel wirken verschiedene Rosen in Weiß, Rosa und Gelb. Die Farbe lässt sich durch rote Mohnblumen reinbringen. Etwas mehr Schleierkraut macht den Strauß stilvoll und natürlich schön. Als eine ideale Fortsetzung dazu dienen runterfallende Bänder im Pastell-Ton wie die Blumen, welche den Wasserfalleffekt bilden. Der „Wasserfall“ ist durch perfekte Lianen aus Schleierkraut ergänzt.

Mehr Brautsträuße

Brautstrauß Violett

Die Farbpalette jedes Brautstraußes bringt die Symbolik der Hochzeit mit. Es ist nicht leicht die Grundfarbe der Hochzeit zu wählen weil die heutige Floristik viele neue, frische und interessante Ideen anbietet.  Eine davon ist die Gestaltung des Straußes in violetten Farben.

Brautstrauß Violett

Brautstrauss violettDie weißen, kleinen Buschrosen können in einem eleganten Strauß mit violetten Hortensien kombiniert werden. Die ganze Komposition sieht zierlich aus, als ob es zwei große, violette Schmetterlinge sich auf den Brautstrauß abgesetzt haben.

Brautstrauß aus Hortensien und Buschrosen
Brautstrauß aus Hortensien und Buschrosen

Mehr Brautsträuße