Gastgeschenke – Wärme und Erinnerungen für jeden

Was ist zu machen, damit jeder Gast ein Stückchen der Hochzeit nicht nur im Kopf und Bauch beibehält und sich lange an den feierlichen Tag erinnert? Der Schlüssel zum Erfolg ist eine gute Organisation der Hochzeit. Aber es gibt noch etwas anderes. Kleinigkeiten, die bei jedem Gast bleiben werden, sind Gastgeschenke von den Jungvermählten. Aber warum, wie viel und am wichtigsten welche Geschenke sollte das Brautpaar ihren Gästen geben?

Gastgeschenke – ein Stückchen persönliche Wärme und beste Erinnerungen für jeden

Wundervolle Give aways für jeden Gast

Die wichtigste Frage, die häufig beim zukünftigen Ehepaar auftritt, ob man Give aways den Gästen schenken sollte und ob man sie überhaupt braucht? Einige entscheiden sich unter Berücksichtigung der Anzahl der Gäste gegen diese nette Geste. Das ist ganz falsch! Ihre Gäste werden kommen, um mit Ihnen einen der wichtigsten Momente in Ihrem Leben zu teilen und es ist sicherlich sinnvoll, ihnen dafür zu danken!

Das Gastgeschenk Hochzeit muss nicht unbedingt teuer sein. Dessen Hauptziel ist das Bedanken bei den Angehörigen und Freunden, dass sie gekommen sind und mit Ihnen die Freude geteilt haben. Was auch immer das Geschenk sein wird, werden das Wertvollste die Worte sein: „Wir danken Ihnen dafür, dass Sie mit uns sind!“ Die Hauptsache ist also Ihre Aufmerksamkeit zu Ihren Gästen.

Was kann geschenkt werden?

Schick dekorierte Verpackung für Gastgeschenke

Die klassische Geschenk-Variante ist eine Schachtel mit Süßigkeiten – eine Bonbon-Box oder auf Französisch die Bonbonnière. In der schick dekorierten Verpackung kann man beliebige Süßigkeiten verschenken, traditionell sind es aber Hochzeitsmandeln. In die Verpackung kann man ein Zettel mit Wünschen und persönlicher Danksagung legen.

Süßigkeiten und Hochzeitsmandeln als Gastgeschenke

Süßigkeiten und Hochzeitsmandeln als Gastgeschenke

Im Laufe der Zeit hat sich diese Hochzeitstradition, wie auch einige andere, geändert. Wenn Ihre Gäste keine großen Fans von Süßigkeiten sind und Sie keine netten Box mit Bonbons, Gelees, Keksen und Macarons verschenken möchten, können Sie ein anderes Geschenk wählen, wie zum Beispiel CDs mit Ihrer Lieblingsmusik, warmer Schal, Kerzen, handgemachte Seifen oder Seifenblasen.

Rosen für ein entspannendes Bad als romantische Gastgeschenke

Rosen für ein entspannendes Bad als romantische Gastgeschenke

Der Stil Ihrer Hochzeit kann Ihnen bei der Wahl der Give aways helfen: Bei der Hochzeit mit Meeres-Thema werden zum Beispiel Badesalze, kleines Boot-Modell oder ein Kompass mit Ihren Initialen und Hochzeitsdatum tolle Geschenke sein; bei der Hochzeit, die nach einer Film-Geschichte gestaltet ist, kann man den Gästen Kinogutscheine mitgeben. Hier gibt es nur einen Rat: Wählen Sie ein Geschenk, der zum Stil der Hochzeit passt, und haben Sie keine Angst vor Originalität und Extravaganz – die Gäste werden es bestimmt zu schätzen wissen!

Überraschungen in den zarten rosa Verpackungen im Shabby Chic Stil

Überraschungen in den zarten rosa Verpackungen im Shabby Chic Stil

Wenn zum Thema der Hochzeit keine geeigneten Geschenke gewählt werden können, können Sie sich von der Jahreszeit Ihrer Hochzeit inspirieren lassen. Für Hochzeiten im Frühjahr sind ideal frische Blumen in Töpfen, Futterhäuschen oder Blumensamen in einem kleinen Beutel – praktisch und ganz symbolisch.

Geschenkbeutel mit Blumen – frühlingsfrisch

Geschenkbeutel mit Blumen - frühlingsfrisch

In der Sommersaison werden Boxen oder Kisten mit Saisonfrüchten ein ausgezeichnetes Geschenk sein. An einem heißen Sommertag kann man auch Fächer verschenken. Im Spätsommer und Herbst kann man die Gäste mit einem Glas Honig, Marmelade oder Ahornsirup erfreuen. Im Spätherbst und Winter werden die Gäste von Schal, Handschuhen oder Taschenwärmern einfach begeistert sein.

In Weiß und Orange dekorierte Geschenkboxen – ideal für eine herbstliche Hochzeit

In Weiß und Orange dekorierte Geschenkboxen - ideal für eine herbstliche Hochzeit

Sobald Sie Sich für die Geschenke entschieden haben, müssen Sie noch daran denken, wie sie zu verpacken und zu präsentieren sind.

Der Prozess des Schenkens

Hier kann alles ebenfalls ganz traditionell oder ausgefallen verlaufen. Üblicherweise werden die Geschenke in schöne Boxen oder Beutel verpackt, die mit Schleifen und Blumen verziert werden. Es können aber auch andere Verpackungsideen Platz haben, wie etwa in Gläsern, Dosen, usw. Die Verpackung sollte aber immer schön sein und zum Stil und Thema der Hochzeit passen.

Lila-weiße Geschenkboxen, die zur Deko der Hochzeit passen

Lila-weiße Geschenkboxen, die zur Deko der Hochzeit passen

Die schön verpackten Geschenke können am Ende der Feier persönlich vom Brautpaar verteilt werden, neben die Teller der Gäste hingestellt werden oder auf einem getrennten Geschenktisch stehen. Der Prozess des Schenkens kann ganz originell und unterhaltsam gestaltet werden. So könnte man die Gäste dazu auffordern, die Geschenke mit kleinen Aufgaben zu verdienen oder sie nur nach dem Hinterlassen persönlicher Wünsche zu bekommen. Alles hängt von Ihrer Fantasie und Vorlieben ab, Hauptsache dass Sie den Gästen Ihre persönliche Zuneigung und Dank zeigen.

Die Geschenke warten auf die Gäste auf einem getrennten Tisch

Die Geschenke warten auf die Gäste auf einem getrennten Tisch

 Mehr Hochzeitsideen: