Verspielter Brautstrauß mit buntesten Blumen

Der Hochzeitsstrauß ist wohl eines der wesentlichsten Attribute auf jedem Hochzeitsfest. Neben dem Brautkleid ist er für jede Braut unabdingbar und ohne einen <a href="http://www.russische-hochzeit-in-deutschland.de/tag/blumenstrauss/“> Blumenstrauß in der Hand wäre das glanzvolle Auftreten einer Braut kaum vorstellbar.

 

Entzückend und verspielt: der Hochzeitsstrauß aus bunten Astern und Rosen

Entzückender Brautstrauß mit grünen, gelben, violetten, rosa und weißen Blumen

Für jede durchschnittliche Frau ist die Hochzeit das wichtigste Lebensereignis, denn sie kennzeichnet die Geburt einer neuen Familie, was der Brautstrauß eigentlich symbolisieren soll. Daher stellt das prunkvolle Aussehen eines Hochzeitstraußes auch eine Herausforderung für die Floristen dar. Dem vorliegenden Bilde nach, ist ihnen ein wahres Kunstwerk gelungen. Die Zusammensetzung aus den gelben,  grünen, weißen und fliederblauen Astern sowie rosa Rosen wird sicherlich auch ein buntes, glückliches Familienleben des Ehepaars bestimmen.

Wietere Brautsträuße:

Der extravagante Brautstrauß in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün

Möchten Sie ihren Look ganz besonders unterstreichen und dabei rustikal schlicht und elegant aussehen, so ist dieses wunderschöne Körbchen aus Feldblumen eine ideale Variante für Sie. Dieses extravagante Kunststück in Klobenform aus Stroh wird bestimmt zu einem der besten Accessoires im ihrem Look.

Der extravagante Brautstrauß aus Kamillen und Margeriten in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün

Der extravagante Brautstrauß aus Kamillen und Margeriten in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün

Dabei ist der Strauß sehr bequem zum Tragen. Oben drauf sind Halter wie bei der Handtasche angemacht, die den Strauß nicht nur elegant sondern auch sehr bequem machen. Wunderschöne Blumen in Gelb, Weiß, Violett mit viel Grün krönen die Oberfläche des Korbes und wirken sehr elegant und schimmernd. Weiße Kamillen harmonisieren mit gelben Margeriten, lila Veilchen kombiniert mit viel Grün. Der Strauß wird allerdingt Furore machen.

Brautstrauß in magischem Lila

Ein lila Brautstrauß wird ein bunter Akzent im Erscheinungsbild der Braut sein. Die Kombination aus weißen, lila und violetten Blumen schafft einen wunderschönen Hochzeitsstrauß, der die Augen der Besucher anziehen wird.

Die Magie vom Lila: drer Braustrauß mit Eustoma und Callas

Die Magie vom Lila: drer Braustrauß mit Eustoma und Callas
Brautstrauß Lila-Weiß: Eustoma und Callas

Lila oder violette Blumen symbolisieren Treue, tiefe Gefühle und grenzenloses Vertrauen. Brautsträuße aus solchen magischen Blumen sehen sehr zart aus und verleihen der Braut einen Hauch von Romantik und Extravaganz. Eine stilvolle Variante ist der runde Brautstrauß mit tief-lilafarbenem Prärieenzian (Eustoma) und weißen Callas. Die Callas sind mit milchweißen Perlen in goldener Einfassung verziert, die Perlen schmücken auch den Stiel – dies lässt den Strauß noch edler erscheinen. Dieser Brautstrauß wird besonders stilvoll im Sommer und Herbst wirken

 

Brautstrauß aus Rosen, Nelken und Margeriten

Dieser Biedermeier in perfekt runder Form ist der Inbegriff der Hochzeitsklassik. Er verbindet in sich die beliebtesten Farben – Rosa und Weiß, die bestimmt eine feierliche Stimmung und Festlichkeit des Anlasses schaffen. Dazu sind dafür verbreitete Blumen mit klarer Bedeutung gewählt wurden.

1

Den weißen Hintergrund bilden duftende kleinköpfige Rosen, verspielte Margeriten und zauberhafte Nelken, die sich ideal an rosa Rosen anpassen lassen. Die rosa Rosen sehen nicht nur sehr angepasst aus sondern setzen bestimmte farbliche Akzente in dieses streng elegante Dickicht. Die grüne Manschette und Halter sowie grüne noch geschlossene Blüten stehen für naturgetreuen und scheuen Look. Perfekt runden das Bild die verspielten Bouttonieren an Weingläsern, die im Ton und Blumenauswahr komplett dem Brautstrauß ähnlich sind.

Brautstrauß aus Rosen und Veilchen

Die Klassik, die immer wieder im Trend bleibt – so wirkt dieser klassische und dabei trendige Biedermeier aus weißen Rosen und lila Veilchen. In diesem faszinierenden Arrangement verbinden sich die Reinheit der weißen Rosen und Ausgeschlossenheit sowie Mut der lila Veilchen, die den Strauß perfekt bunt abrunden.

Brautstrauß aus Rosen & Veilchen in Weiß und Lila

Hochzeitsstrauß aus Rosen und Veilchen in Weiß und Lila

Großköpfige Rosen sprechen ihre Trägerin sowie alle Gäste an und bewundern mit ihrer perfekten Schönheit und idealen Linien. Farbliche Akzente setzen lila Veilchen, die ab und zu zwischen den Rosen auftreten und die Manschette mit geschlossenen Blüten bilden. Für Glamour und Glanz des Straußes steht die Organza verwendet als Stoff für Manschette und Schleife am Halter. Sie verleiht dem Strauß mehr Leichtigkeit und Schimmer

Brautstrauß aus Nelken, Orchideen, Ranunkeln

Dieses absolut elegante und wuschelige Blumenarrangement erinnert mit seinen Tönen und Blumen an ewigen Frühling und schafft eine heitere und fröhliche Stimmung. Gehalten in der klassischen Biedermeier-Form ist der Strauß durch die gewählten Blumen gemildert.

Blumenstrauß in Lila und Bordeaux

Blumenarrangement in Lila und Bordeaux

Die Komposition bildet sich aus lila und Bordeaux Veilchen und Orchideen, die ohne Zweifel den romantischen Hauch verleihen und ganz mädchenhaft wirken. Bunte, auffallende Akzente setzen rote Rosen, zarte Ranunkeln und leidenschaftliche Nelken, die als Hintergrund für dieses ausgefallen und verspielte Gesteck verwendet werden. Etwas abdämpfen kann man den Strauß mit Hilfe von grünen Akzenten, die durch den Halter bestehend aus Blättern und fortgesetzt in der Manschette gesetzt werden.

Der klassische Biedermeier aus Rosen in Rot und Weiß

Klassik in sich mit Stil und Farbe – der Biedermeier aus roten Rosen ist eine der beliebtesten Varianten in jedem Hochzeitslook. Diese edlen und sehr romantischen Blumen sprechen schon für sich – ihre Trägerin möchten sich hervorheben und die Festlichkeit dieses Tages auf besondere Weise unterstreichen.

Der klassische Biedermeier aus Rosen in Rot und Weiß

Der klassische Biedermeier aus Rosen in Rot und Weiß

Klassische Kombination mit Schleierkraut und grünen Blättern verleiht dem Strauß Natürlichkeit und perfekte Formen. Abgerundet ist der Strauß mit weißer Manschette aus Netz, die unten am Halter mit weißer Schleife gebündelt ist. Weise Dekoelemente, die aus dem Strauß hervorragen, ergänzen ihn perfekt und klassisch. Ohne Zweifel betont der Strauß jeden Look und wird zu jeder Hochzeitsdeko mit ausgeprägten farblichen Motiven passen.

Brautstrauß aus Orchideen – Lila & Weiß

Zarte Pastelltöne mit Gräsern eignen sich in diesem wunderschönen Strauß für eine romantische Trägerin mit Naturliebe und Stil. Als Hauptkomponente wurden die lila Orchideen gewählt, die zusammen mit einzelnen weißen Rosen und Azalien eine zweifarbige Kreation schaffen.

Hochzeitsstrauß in Weiß und Lila

Hochzeitsstrauß in Weiss und Lila

Diese Farben lassen sich perfekt aus einander abstimmen und kommen mit etwas Grün im Hintergrund auf eine besondere Weise zur Geltung. Die Manschette bilden dabei grüne Ranken, Blättern und Johanniskraut, das zwischen den Blumen einen idealen Platz gefunden hat. Ganz schlicht aber seht elegant sind die Blumen mit einem lila-weißen Band gebündelt und mit einer Perle geschmückt. Der Strauß ist ideal für Hochzeit im Garten oder ganz im Freien.

Hochzeitsstrauß aus Rosen, Lilien und Freesien in Pink & Weiß

Diese kompakte Kuppel aus zarten Rosen, frechen Freesien und zauberhaften Lilien ist der Inbegriff von Zärtlichkeit und Farbe. Seine Feinheit und zarte Wirkung werden durch die weißen Freesien und Lilien betont. Farbliche Akzente setzen pinke Rosen, die den Strauß ganz neu – von romantisch bis frech – wirken lassen.

Hochzeitsstrauß aus Rosen, Lilien und Freesien in Pink und Weiß

Strauss aus Rosen, Lilien und Freesien in Pink und Weiß

Als Schmuck wird das grüne Johanniskraut verwendet, das diese zwei festlichen und dabei auffällige Farben etwas abdunkelt und einigt. Johanniskraut tritt sehr verwirrt auf, dabei bringt sie etwas mehr natürliche Ordnung in dieses pink-weiße Dickicht. Klassische Biedermeier-Form lässt den Strauß sehr edel und extravagant wirken, sodass er sich fast für jeden Look mit Stil und Farbe eignet.

Brautstrauß aus Rosen und Lilien

Rosen – der Inbegriff des Brautstraußes – sehen in dieser Komposition mit schönen weißen Lilien besonders verspielt und ausgefallen aus. Die Klassik ist dabei nicht außer Acht genommen. Dafür sorgt die prachtvolle und immer wieder beliebte Biedermeier-Form, die diese wunderschönen Blumen zusammenbindet.

Brautstrauß aus Rosen und Lilien

Strauss aus Rosen und Lilien

Die Wahl der Farbe ist auch nicht von ungefähr – sollte man die eigene Zärtlichkeit und mädchenhaften Look zur Geltung bringen, so sind die hellrosa Rosen eine perfekte Entscheidung. Etwas Grün ist auch angesagt, da es für natürliche Auffassung der Komposition sorgt. Grün tritt in Blättern verwendet als Manschette und hervorhebend durch die Blumen auf. Der Halter ist mit edler Organza umhüllt und mit Perlenfaden geschmückt.

Der rustikale Brautstrauß aus Orchideen, Veilchen, Ranunkeln und Löwenzähnen in Grün, Gelb und Lila

Dieser außergewöhnliche Brautstrauß ist eine ideale Variante für einen extravaganten Look im rustikalen Stil. Der Strauß besteht meistens aus großen Blättern, die zu einem Biedermeier, aber in einer Rolle gestaltet sind. Als eine edle Ergänzung dienen zauberhafte Orchideen in Gelb, die verspielt am Rande des Straußes angemacht sind.

Der rustikale Brautstrauß aus Orchideen, Veilchen, Ranunkeln und Löwenzähnen in Grün, Gelb und Lila

Der rustikale Brautstrauß aus Orchideen, Veilchen, Ranunkeln und Löwenzähnen in Grün, Gelb und Lila

Lila Veilchen, gelbe Ranunkeln und gelber Löwenzahn ergänzen die Komposition und sehen sehr angepasst aus. Klassisch wird der Biedermeier am Halter gehalten, verziert mit einer passenden Schleife. Etwas wuschelig sind die Blätter und  Ähren an Seite angemacht und verleihen dem Strauß natürliche Unordnung. Der Brautstrauß wird bestimmt zu dem Hingucker bei jeder Hochzeit, besonders wenn Sie sie im Freien planen.

Rustikaler Brautstrauß

Dieser ausgefallene Kranz angepasst als wunderschöner Brautstrauß eignet sich für diejenigen, die ihre Hochzeit und somit den Look im Gartenstil mit rustikalen Motiven gestalten möchten. Statt des klassischen Arrangements würde dieser Strauß den Brautlook im rustikalen Stil ganz besonders unterstreichen.

Der rustikale Brautstrauß aus Efeu, Veilchen und Erdbeeren in Grün, Lila, Gelb

Der rustikale Brautstrauß aus Efeu, Veilchen und Erdbeeren in Grün, Lila, Gelb

Der Kranz setzt sich aus Efeublättern zusammen, die zum Kranz geflochten sind. Gehalten wird der Kranz an der Schleife im Ton, was ihn auch sehr bequem zum Tragen macht. Die niedlichen Veilchen in Gelb und Lila fallen von der Schleife runter und formen den Wasserfall-Strauß. Die Wahl der Farben Gelb und Lila verleiht dem Strauß festliche Stimmung und sommerliche Auffassung. Ganz ausgefallen sind in die Komposition Erdbeeren eingemischt, die ihn naturgetreu ergänzen.

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Hortensien in Weiß und Violett

Hortensien, Rosen und Orchideen in Weiß und Violett, gebündelt zu diesem wunderschonen Arrangement in klassischer Biedermeier-Form, würden eine edle und elegante Abrundung für den wunderschön romantischen und dabei verspielten Brautlook. Der Brautstrauß ist wunderschön aus den zarten Blumen ganz ausgefallen zusammengestellt.

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Hortensien in Weiß und Violett

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Hortensien in Weiß und Violett

Weiße Rosen bilden die zentrale Gestaltungslinie im Bukett, die von violetten Blumen umrundet sind. Farbakzente sowie visuelle Noten setzen zwei großköpfige Orchideen in Violett, die mit den hell-violetten Hortensienblumen am anderen Rande des Straußes zusammenpassen. Die Zärtlichkeit und mädchenhafte Motive schaffen Schleierkraut und viel Grün, die den Strauß perfekt abrunden. Dünne grüne Blätter sind in Form vom Korbhalter gemacht, was dem Strauß schlichte Natürlichkeit verleiht

Bunte Brautsträuße

Wie wäre es mit fünf Brautsträußen statt eines – diese außergewöhnliche Komposition wird bestimmt zum absoluten Blickfang in jeder Hochzeit. Der wichtige Teil der Gestaltung ist der Korb, wo die schönsten fünf Arrangements platziert sind.

Brautstrauß aus Rosen, Kamillen, Chrysanthemen,  Ranunkeln, Margeriten in Weiß, Gelb, Grün, Rosa und Rot

Brautstrauß aus Rosen, Kamillen, Chrysanthemen,  Ranunkeln, Margeriten in Weiß, Gelb, Grün, Rosa und Rot

Jeder Strauß ist ein klassischer Mono-Biedermeier aus einer Blumenart und Farbe. Hier mischen sich Weiß, Gelb, Grün, Rosa und Rot verwirklicht in wunderschönen frischen Blumen zusammen. Ein nach dem andere folgen die Sträuße aus perfekten weißen Kamillen, zarten rosa Rosen, grünen ganzjährigen Chrysanthemen, hübschen roten Ranunkeln und gelben Margeriten. Gehalten werden die Sträuße am weißen Halter mit einer grünen Manschette aus Grass und Blättern. Verspielt wirkt das Band gebündelt an Seite jedes Straußes im Ton der Blumen.

Brautstrauß aus Rosen, Hortensien und Nelken in Weiß-Lila

Für eine Hochzeit mit natürlichem Hauch und frischer Luft eignet sich dieser perfekte Brautstrauß in Form von Biedermeier aus wunderschöner Blumenkomposition. Die rundgebundene Form stellt sich aus zarten rosa Rosen, zauberhaften Hortensien in hell Lila und prachtvollen Nelken in Pink zusammen, die Farbe und somit Stimmung gewährleisten.

Brautstrauß aus Rosen, Hortensien und Nelken in Weiß-Lila

Brautstrauß aus Rosen, Hortensien und Nelken in Weiß-Lila
Brautstrauß aus Rosen, Hortensien und Nelken in Weiß-Lila

Die Blumen sind elegant und mädchenhaft mit Grün und Dekoelementen komponiert, die das Arrangement abrunden und ihm den Stil und die Würdigkeit verleihen. Perlen und Schmetterlinge krönen den Strauß und passen ideal mit dem Armreif in gleichen Ton zusammen. Die herrlichen Farbennuancierungen und viel Grün tragen zur besonderen Natürlichkeit des Brautlooks und der gesamten Auffassung bei.

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Farnkraut in Lila & Weiß

Diese lila-weiße Blumenkomposition ist in Form vom klassischen und dabei verspielten Wasserfall gestaltet. Der Strauß unterstreicht jedes Brautkleid und Look, indem er sehr elegant und farbenfroh wirkt. Bestehend aus zärtlichen rosa Rosen und zauberhaften lila und weißen Orchideen ist der Strauß zu einer Kugel gebildet, als deren Manschette der lila Draht mit aufgesetzten Perlen dient.

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Farnkraut in Lila und Weiß

Brautstrauß aus Rosen, Orchideen und Farnkraut in Lila und Weiß

Grüne Ergänzung in Form von runter hängendem Farnkraut mildert die farbliche Stärke des Straußes ab und setzt etwas mehr Natürlichkeit ein. Lila Akzente finden sich auch im hängenden Teil des Arrangements in Form von lila Blüten und Blättern, die gemischt mit Grün an das lila-weiße Dickicht angepasst ist.

Brautstrauß aus Rosen, Chrysanthemen und Astern mit Grün in Biedermeier-Form

Dieser traditionelle Biedermeier ist nach wie vor sehr begehrt und beliebt bei denjenigen, die auf Eleganz und besondere edle Schönheit stehen. Unterschieden wird dieser Strauß durch die Wahl der Blumen und Farben, die bestimmt eine fröhlich sommerliche und festliche Stimmung garantieren.

Brautstrauß aus Rosen, Chrysanthemen und Astern mit Grün in Biedermeier-Form

Brautstrauß aus Rosen, Chrysanthemen und Astern mit Grün in Biedermeier-Form

Der Strauß setzt sich aus zarten hellrosa Rosen, weißen, grünen und gelben Chrysanthemen und wunderschönen lila Astern, die etwas mehr farbliche Akzente im Strauß setzen. Die mit eingearbeiteten Dekoelementen wie Perlen und Schleifen am Halter geben den optischen Reiz an und lassen den Strauß sehr elegant schimmern.  Grüne Manschette aus großen Blättern rundet dieses Blumendickicht besonders naturgetreu ab und verleiht ihm natürliche Schönheit.

Brautstrauß aus gelben Rosen mit Grün

Sommerlich und elegant mit viel Grün und Duft selbst wie die Wiese – so wirkt dieser perfekte Brautstrauß aus gelben Rosen in klassischer Biedermeier-Form. Die gelben Rosen schaffen die aufmunternde Sommerstimmung und machen den Strauß bestimmt zum absoluten Blickfang.

Brautstrauß aus gelben Rosen mit Grün in Biedermeier-Form

Brautstrauß aus gelben Rosen mit Grün in Biedermeier-Form

Die runde Form des Straußes sorgt für Eleganz und Würdigkeit der Auffassung sowie lässt den Strauß an jeden edlen Look perfekt anpassen. Umgeben von viel Grün bestehend aus Efeu mit kleinen Knospen, Rosenköpfen und geschmückt mit künstlichen Schmetterlingen sieht der Strauß wirklich sommerlich und abgestimmt aus. Besonders eignet er sich für jene Hochzeit im Garten unter freiem Himmel im Sommer oder Spätfrühling.

Brautstrauß in Wasserfall-Form

Der Brautstrauß in verspielter Wasserfall-Form wird ohne Zweifel jedes elegante Brautkleid durch seine perfekte Schönheit und Auswahl an Blumen umspielen. Nach wie vor fiel die Wahl auf die angepassten Rosen in Weiß und Orange mit perfekter Ergänzung und Schmuck.

Brautstrauß in Wasserfall-Form

Brautstrauß in verspielter Wasserfall-Form

Am Vordergrund haben die drei orangenen Rosen ihren Ehrenplatz genommen und dabei den Ton im Arrangement angegeben haben. Daneben sind drei wunderschöne weiße Rosen platziert, die von verspielten weiß-orangenen Lilien von einer Seite umgeben sind. Großköpfige Rosen im Zentrum haben eine zarte und passende Umgebung aus kleinköpfigen weißen Rosen, die etwas nach unten streben und dazu die Wasserfall-Form zusammen mit viel Grün bilden. Langstielige runter fallende Callas vervollkommnen die Gestaltung

Außergewöhnlicher Brautstrauß aus Rosen-Blüten

Die Hochzeitsfloristik bewundert immer wieder mit neuen interessanten Trends wie dieser außergewöhnliche Brautstrauß in Weiß mit extravagantem Schmuck. Der Strauß ist im Stil von Zepter-Sträußen ausgefertigt, indem er eine verlängerte Form und einen ausdrücklichen Halter aufweist.

Außergewöhnlicher Brautstrauß aus Rosen-Blüten

extravaganter Brautstrauss

Die aufeinander aufgestapelten Rosen-Blüten gestalten bizarre Formen, die zu einem Strauß zusammen gebündelt sind. Für Extravaganz und Schimmer der Gestaltung sorgt der goldene Halter ohne jegliche Verzierung oder Schleifen. Er sagt alles schon für sich. Perlen und Federn Schecken den Strauß und kombiniert mit grünem Efeu vervollkommnen ihn perfekt und edel. Der Strauß eignet sich für diejenigen, die in ihrem Look bewundernde „Extras“ schaffen möchten.

Brautstrauß aus lila und weißen Blumen

Dieser abfließende Brautstrauß bewundert mit seiner Anmut und Schönheit vor allem durch die gewählte Farbenkomposition und Blumen. Die wunderschöne Biedermeier-Form bringt diese ausdrucksvollen und edlen Bluten auf eine besondere Weise zur Geltung.

Blumenstrauß aus Rosen in Weiß & Lila

Brautstrauß Violett Blau Weiß

Als Hauptblume wurden die zarten und symbolträchtigen Rosen in Weiß und Lila gewählt. Diese Blumen sind sehr haltbar und passen ideal für den Brautstrauß. Verspielt und einzigartig ergänzen die kleinköpfigen Rosen dazwischen als Verzierung diese perfekte Gestaltung. In dem Strauß werden verschiedene Rosen miteinander kombiniert, was ihn besonders kostbar macht.

Brautstrauß Lila-Weiß

Die geöffneten Blüten kombiniert in Weiß und Lila sehen sehr elegant und aufgeschlossen aus, dabei unterstützen sie die Ausstrahlung der Braut durch ihre Pracht und besondere Festlichkeit.

Kugel Brautstrauß Lila-Weiß

Kombiniert mit verspieltem Grün als Unterlage und mit kleinköpfigen weißen Röschen wirkt dieses buschige Kunststück besonders romantisch und angepasst. Seine rundgebundene Form gibt etwas mehr Frische und Leichtigkeit an, was auch durch die Farben Weiß und Lila zu erfahren ist. Lila Rosen leuchten von dem Strauß und in Kombination mit weißen Rosen machen den Strauß zu einem märchenhaft üppigen Bukett

Blumenstrauß aus weißen Freesien und lila Veilchen

Die Frische und der Duft der schönen Frühlingsblumen kann jede Braut im vollen Umfang spüren, wenn sie sich für diese zarte Schönheit in sich entscheidet. Gehalten mit einem lila Band mit weißen Kanten bildet sich der wunderschöne Strauß aus romantischen blauen Veilchen und schneeweißen kleinköpfigen Tulpen und Freesien.

Brautstrauß aus weißen Freesien und lila Veilchen

Brautstrauß aus weißen Freesien und lila Veilchen

Die zauberhafte Schönheit der Blumen schafft eine sommerliche Stimmung und unterstreicht den ausdrucksvollen Look ihrer Trägerin. Der Strauß eignet sich perfekt für Hochzeiten im Frühling oder im Sommer, besonders im Garten oder im Freien, da er sich ideal mit prachtvollen Farben der Natur zusammenpasst. Schlichte Einfachheit seiner Form ist die ideale Variante für eine stilvolle Hochzeit mit etwas Schick.

Brautstrauß aus Lilien und Orchideen

Die perfekte Kombination aus Lila und Weiß sorgt für den modern graphischen Charakter dieses klassischen Biedermeiers, der sich für Bräute mit Stil eignet. Einen eleganten Auftritt garantieren die edlen Blüten, die dieses kugelförmige Kunststück bilden.

Brautstrauß: Lilien & Orchideen

Brautstrauß Lilien und Orchideen

Edle Orchideen in Weiß kombiniert mit den romantischen Lilien in Lila sorgen für eine richtig zärtliche und mädchenhafte Wirkung. Dabei werden durch diese Kombination farbenfrohe Akzente eingesetzt, was auch diesen Strauß für eine bunt angesagte Hochzeitsdeko ideal anpassend macht. Die geschlossenen Blütenköpfe, die aus diesem wunderschönen Dickicht hervorragen, betonen die Frische der Komposition. Die Manschette aus grünen Blättern und Stoff runden sie logisch perfekt und edel ab.

Brautstrauß aus Rosen, Flieder & Irisen in Weiß und Violett

Nach wie vor bleibt die Rose die beliebteste und verbreitete Hochzeitsblüte so wie in diesem Strauß. Die weißen Rosen sind zu einer Kugel gebündelt, wo sie extravagant und ausgefallen mit hübschen violetten Irisen, die einzeln aus den Rosen hervorragen, gemischt sind.

Brautstrauß aus Rosen, Flieder und Irisen in Weiß und Violett

Ganz einzigartig ist der Strauß mit hellgrünen Mohnköpfen ergänzt. Dabei sorgen diese Mohnköpfe für Festlichkeit und Schimmer der ganzen Gestaltung, da sie mit Perlen gekrönt sind. Als Manschette werden zauberhafte Fliederblüten verwendet, die perfekt mit den Irisen im Ton zusammenpassen. Modern und extravagant wirkt der Strauß auch durch seine Verzierung und verspielte seitlich gebündelte Schleife aus Organza, die etwas Verspieltheit und Heiterkeit der ganzen Komposition verleiht.

Gemischter Brautstrauß in Weiß & Rosa

Dieser auffällige und stylische Brautstrauß ist aus Blumen verschiedenen Größen und Farben zusammengestellt. Dabei eignet er sich sowohl für die Kirche oder die standesamtliche Trauung, da er ideale Mischung aus Weiß, Lila, Rosa und Grün nachweist.

Gemischter Brautstrauß in Weiß & Rosa

Gemischter Brautstrauß in Weiß und Rosa

Ganz individuell besteht der Strauß aus zauberhaften Rosen, duftenden Nelken, verspielten Mädchenaugen, zarten Lilien und viel Grün wie Johanniskraut und Frauenhaar, die den Strauß voluminös schön machen. Dieses Zusammenspiel wird auf der grünen Manschette gehalten und verleiht dem Strauß einen natürlichen Touch. Der Strauß ist die beste Variante für diejenigen, die ihre Hochzeit im Garten oder ganz im Freien planen. Außerdem wird er ideal mit jedem beliebigen Brautkleid in ähnlichen Tönen harmonisieren.

Hochzeitstrauß aus Rosen und Ranunkeln in Rosa und Weiß

Rosen – ein Symbol für die Liebe und Reinheit – gestalten dieses zauberhafte Dickicht in verschiedener Größe und Farben. Von hell bis satt rosa und weiß sind sie absolut ausgefallen und verspielt gebündelt.

Brautstrauß aus Rosen und Ranunkeln in Rosa und Weiß

Brautstrauß aus Rosen und Ranunkeln in Rosa und Weiß

Die gewählten Farben verbinden in sich viele Symbole – Frische und Reinheit mit Leidenschaft und Begierde. Ganz einzigartig wirken in dem Strauß interessante und schlichte Ranunkeln, die zusammen mit Rosen für Pracht und Glanz des Arrangements stehen.

Moderner Hochzeitstrauß bestehend aus Rosen und Ranunkeln

Als eine hübsche und naturfreundliche Ergänzung werden hier grüne Hortensien und geschlossene Blütenköpfe verwendet, die einen mädchenhaften Auftritt garantieren.

Hochzeitstrauß aus Rosen und Ranunkeln in Rosa und Weiß

Umbunden ist der Strauß mit übereiander gelegten Zweigen und Blättern in Manschette, was ihn sehr modern und trendig macht.

Brautstrauß aus Rosen, Pfingstrosen und Kamillen in Rosa und Weiß

Der Brautstrauß für naturliebende und naturgetreue Paare, die in ihrem Look die prachtvolle Natürlichkeit und Einhalten an Naturmotiven unterstreichen möchten. Dafür sind die rosa Rosen und die herrlichen weißen Pfingstrosen und Kamillen in dieser perfekten Kugel zusammengebündelt. Dazu wirkt dieser Auftritt auch sehr glamourös und glänzend, da die weiße Farbe der Kamillen und Pfingstrosen wirklich strahlend festlich wirkt.

Brautstrauß aus Rosen, Pfingstrosen & Kamillen in Rosa und Weiß

Brautstrauß aus Rosen, Pfingstrosen und Kamillen in Rosa und Weiß

Rosa Rosen umhüllen die Komposition und bringen etwas Farbe da ein. Individuelle Darstellung garantieren große grüne Blätter, die diese natürlich schöne Manschette bilden. Für den Strauß wird kein klassischer Halter verwendet, stattdessen werden die Blütenstiele mit einer Satin-Schleife eng gebündelt. Dadurch erhält der Strauß eine individuelle und dabei faszinierende Note.

Brautstrauß für eine Herbsthochzeit

Dieser außergewöhnliche Brautstrauß ist eine ideale Variante für eine thematische Hochzeit – vor allem für eine Herbsthochzeit oder Hochzeit im rustikalen Stil. Besonders die naturliebenden Paare können sich für diese Kreation entscheiden.

Brautstrauß für Hochzeit im Herbst

Herbst Brautstrauß

Und zwar dank der Mischung von deren klassischen Form und außergewöhnlicher Füllung. Der Strauß besteht aus Herbstbeeren, abgewelkten Blättern, Zweigen und Blumen, gehalten in Herbsttönen. Vorwiegend werden gelbe, rote und violette Farben in ihren zahlreichen abgedunkelten Nuancierungen und Abschattierungen verwendet. Die Beeren als Hauptelement dieses Straußes wirken sehr angepasst und ausgefallen.

Herbststrauß mit Beeren

Im Mittelpunkt wird eine Rose aus gelben Blättern gebastelt, drine ist sie mir echter gelb-roten Rose und Beeren auch in Rot und Gelb geschmückt.

Brautstrauß Herbst mit Beeren

Diese Rose wird durch zahlreiche Zusatzelemente ergänzt und verziert. Vor allem sind dafür reife rote und orange Beeren und einige Herbstblumen – frisch und welk – gewählt. Die zwei welken Callas an Seite und etwas Efeu bringen grüne und violette Töne ein. Für Frische stehen zwei kleine weiße Blumen an anderer Seite des Straußes. Verziert ist der Strauß mit dünnen Zweigen, die ihn krönen und abrunden, sowie mit Glaskugeln in Rot.

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß in Bidermeierform mit Rosen in Creme & Violett

Dieser stimmungsvolle und gleichzeitig romantische Brautstrauß ist in der klassischen Biedermeierform gestaltet. Sorgfältig sind dafür creme und violette Rosen gewählt, die ganz nah an einander zu einer Kugel geformt sind.

Brautstrauß mit Rosen in Violetten & Creme

Brautstrauß Rosen Violett Creme

Die cremefarbigen Rosen sind in ausreichender Anzahl mit satten violetten Rosen gemischt. Als Beimischungen werden weiße fast unbemerkbare Lilien verwendet. Gebündelt ist der Strauß mit einem Satin-Band in violetter Farbe, die ideal mit dem violetten Ton der Rosen zusammenpasst. Ergänzt ist der Strauß mit weißen Blättern, die unten drum gelegt sind.

Lila-Violett & Creme

Wertvoll und glamourös wirkt dieser creme-violetter Brautstrauß mit lila Abtönungen. Seine klassische Form macht ihn ideal für einen romantischen und ausdrucksvollen Look. Der Strauß eignet sich für weißes oder cremefarbiges Brautkleid mit farblichen Akzenten.

Brautstrauß Lila-Violette-cremefarbene Rosen

Violett und Lila setzen dabei Licht und Farbe in Szene. Kombiniert mit Weiß stehen Sie für Schimmer, Glanz und besondere Schönheit des gesamten Looks. Mit so einem Strauß wird jede Braut auf jeden Fall überzeugend und perfekt.

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß mit grün-gelben Rosen & Herbstmotiven in einer Kugelform

Die Hochzeit in schön warmen und kuscheligen Herbstfarben und Tönen diktiert die Wahl der passenden Accessoires – nicht zuletzt der Blumen.

Kugel-Brautstrauß mit grün-gelben Rosen & Herbstmotiven

Brautstrauß Herbst

Die perfekte Variante für jede naturliebende und abgestimmte Braut ist die Klassik in sich – der Biedermeier in idealer Kugelform gestaltet aus grün-gelben Rosen mit zahlreichen Kreationen in Herbstmotiven. Dieser buschige Kopf bildet sich aus Rosen der mittleren Größe, die ganz nah an einander eingereiht sind, und den roten „Einführungen“, welche durch ganzjährig verfügbare Johanniskraut vertreten sind.

Kugelförmiger Brautstrauß

Die warme und auffallende gelbe Farbe der Rosen lässt sich perfekt mit dem roten Johanniskraut verbinden.

Brautstrauß kugelförmig

Dabei treten oft die Farben in der Natur auf und vor allem im Herbst. Die Rosen mit ihrer leicht abgedunkelten gelben Farbe stehen für heitere Stimmung und Licht. Dabei wirken die roten Tüpfelchen der Kraut als Signale für Energie und Leidenschaft.  Gebündelt ist der Strauß mit einem weißen Band komplett in den Farben der Blumen.

Kugel Strauß

Die perfekt runde Form des Straußes wird bestimmt ihre Gäste und Sie persönlich begeistern. Grün-gelbe Rosen gemischt mit rotem Johanniskraut wirken sehr edel und dabei verspielt.

Brautstrauß Kugel

Möchten Sie etwas mehr Schimmer und Glamour haben, so kann man den Strauß mit einem Perlenband ergänzen, das lose über die Blumen gelegt wird. Dieses schlichte und glamouröse Kunststück eignet sich für eine Herbsthochzeit, ein langes Brautkleid mit Schleife und natürlich für eine leidenschaftliche Stimmung.

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß – Inkalilien & Rosen

Pure Zärtlichkeit und Extravaganz – Ihr Brautstrauß mit dem südamerikanischen Wunder

Was macht eine Braut aus? Eine glückliche Frau, wunderschönes Kleid und natürlich ein Blumenstrauß. Dabei ist der Brautstrauß nicht einfach eine schöne Komposition, die dem Motto der Hochzeit entspricht, sondern reflektiert auch den Charakter, die Vorlieben und die Geschmäcker der Braut. Wenn die Braut ihre Liebe zum Partner besonders unterstreichen will, dann wählt sie natürlich die zarten Inkalilien aus Südamerika.

Blumenstrauß ganz Bunt Inkalilien Rosen

Die Inkalilien kommen in verschiedensten Farben vor: Sie können gelb, orange, rot, weiß, lila, rosa sein. Der Brautstrauß kann dabei eintönig oder ganz bunt und lebensfroh sein.

Brautstrauß mit rosa und lila Inkalilien, weißen Rosen

Exotische Inkalilien passen perfekt zu zarten Rosen. Eine reiche Farbenpalette von rosa-, gelb- und lilafarbenen Inkalilien mit ein bisschen Grün ermöglicht es, wirklich einzigartige Kompositionen mit der eleganten weißen Rose zu schaffen. Für noch mehr Luftigkeit und Zärtlichkeit kann man etwas Gipskraut hinzufügen. Unerwartete Kombinationen von Farben unterstreichen die Schönheit der Braut und lassen sie einfach strahlen!

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß in Blau-Weiß

Die royale Frische – Ihre Hochzeitsblumen in Blau

Der Hochzeitsstrauß für die Braut muss immer etwas Besonderes sein. Ein wahres Schmuckstück werden blaue Blumen sein: die zarten Kornblumen oder hübsche Veilchen, ausgefallene Calla oder schicke Krokusse, fantastische Rosen oder bunte Hortensien. Mit der großen Anzahl von Blau-Tönen können Sie immer die richtige Stimmung schaffen. Wie wäre es zum Beispiel unaufdringlichen hellblauen Hortensien, die extravagant mit weißen Rosen, Calla und Schneebeeren aufgepeppt werden?

Brautstrauß in Meeresblau Rosen Hortensien Kalla SchneebeerenSo ein Brautstrauß in Meerblau wird in jeder Saison ein echter Hingucker sein und die Zartheit und Eleganz der Dame betonen. Und mit gleichfarbigen Accessoires, wie etwa Schuhe und Schmuck, wird jede Braut zur wahren Königin!

Weitere Brautsträuße:

Rosa Brautstrauß in Kugelform

Modisch, ausgefallen und stilvoll – die rosa Kugel

Die rosa Farbe ist eines der beliebtesten Trends in Brautsträußen. Immerhin ist Rosa das Symbol der Liebe. Die verschiedenen Schattierungen von Rosa von dem klassischen weiß-rosa bis zur modischen Fuchsia-Farbe, sehen sehr originell wie in klassischen Blumensträußen, so auch und in trendigen ausgefallenen Varianten aus.

123

Ein gutes Beispiel dafür ist die Blumenkugel aus rosafarbenen und weißen Rosen. Der Hit ist dabei die Perlenkette als Halter, dank welcher der Brautstrauß nicht in der Hand gehalten werden muss, sondern stilvoll an der Hand hängt. Unglaublich bequem, modisch und wunderschön in zartem und liebeserfülltem Rosa!

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß gemischt – Chrysanthemen, Hortensien, Ranunkel

Der Brautstrauß in Naturfarben eignet sich für diejenigen, die ihn auf den gesamten natürlichen Stil und Farben der Hochzeit abstimmen möchten. So diktiert eine Hochzeit im rustikalen Stil ihre Farben und Formen.

Brautstrauß gemischt aus verschiedenen Blumen

Brautstrauß gemischt aus verschiedenen Blumen

Dabei bekommt der klassische Biedermeier neue Töne und Nuancierungen durch viel Grün und passende Blumen. Wie die Natur selbst wird auch der Strauß durch zahlreiche Blumen vertreten. Perfekt sehen grüne Chrysanthemen, Hortensien, Ranunkel aus, kombiniert mit Schleier- und Johanniskraut im Überschuss. Die grüne Farbe schillert dabei von dunkleren bis zu hellen Tönen und findet ihre Krönung in weißen Orchideen, die mit ihren bordeaux Tüpfelchen etwas Farbakzente setzen.

Hellgrüner Brautstrauß

Nicht zuletzt werden für dieses grüne Dickicht die passenden Accessoires verwendet.

Hellgrün Brautstrauß

Umhüllt ist der Strauß mit grau-weißer Hülle im natürlichen Ton und Form, wobei sie aus einzelnen künstlichen Blüten, die an einander gereiht sind, bestehen und den Strauß abrunden. Seine Fortsetzung findet das Grün im hängenden Teil, der die hellgrünen Hortensien im Strauß ergänzt und perfekt mit dem Hellgrün-Look zusammenpasst.

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß Barbierosa

Hortensien – eine buschige und farbenfrohe Variante für einen einzigartigen und ambizionierten Brautstrauß mit Stil und Farbe. Diese verständnisvollen Blumen lassen sich perfekt zu einem klassischen Biedermeier bündeln, wobei sie eine buschige und intensive Kugel gestalten.

Barbierosa Brautstrauß

Barbierosa Brautstrauß

Dabei sind sie fast geruchsneutral und eignen sich sogar für die Trägerin mit starker Geruchsempfindlichkeit. Ihr intensiver barbierosa Ton setzt die Farbe in Szene und sorgt für einen perfekt auffallenden Look. Als Verzierung dafür werden Perlen verwendet, welche den Strauß krönen. Die untere Organza-Schleife und Federn sorgen für Luftigkeit und Leichtigkeit des Straußes und runden ihn sehr romantisch ab.

Hochzeit Strauß Barbierosa

Die perfekte Kugelform des Straußes eignet sich ideal zum langen schlanken Kleid und die Aufgeschlossenheit der barbierosa Farbe steht für Schick und Eleganz ihrer Trägerin.

Hochzeit Strauß Barbierosa

Als eine vornehme Ergänzung für diese eitlen Blumen dienen schicke Perlen, Federn und natürlich Schleifen. Stoff spielt dabei auch eine wichtige Rolle. Organza für Unterlage und Satin-Schleife am Stiel bringen die besondere Schönheit und Zärtlichkeit des Straußes zur Geltung.

Weitere Brautsträuße

Außergewöhnlicher Rosa Brautstrauß aus Freesien – Biedermeier Stiel

Verspielt und modern wirkt dieser Brautstrauß in einer außergewöhnlichen Form und Schmuck aus. Die schönen lila Freesien in einer klassischen Biedermeierform sehen frühlingsfrisch und mädchenhaft aus, werden dabei ganz interessant durch ungewöhnliche Accessoires ergänzt.

Perfekter Rosa Brautstrauß – modern

Perfekter moderner Rosa Brautstrauß

Diese Frühlingsblumen lockern die klassische Brautform etwas aus und sorgen für Zärtlichkeit und besondere Schönheit des gesamten Looks. Der traditionelle Stiel des Biedermeiers wird durch eine moderne flexible Variante ersetzt. Als dieser wird das grell grüne Seil verwendet, das mit den künstlichen Kugeln im denselben Ton abgerundet ist. Dabei ähneln die Kugeln der traditionellen Johanniskraut, die sehr oft zur Verzierung der Sträuße benutzt wird. Die Kugeln dienen als dichte Unterlage für die Freesien und finden ihre Fortsetzung am Ende des Seils. Das letzte erfüllt nicht nur ästhetische sondern auch praktische Rolle, indem der Strauß auch „durch den Oberarm gehängt“ werden kann.

Weitere Brautsträuße

Außergewöhnlicher Brautstrauß aus kleinen Rosen & Löwenzahn-Blättern

Perfekt und leidenschaftlich – alles auf einmal lässt sich im perfekten und dabei außergewöhnlichen Brautstrauß in Form von einer großen Kamille oder Gerbera verwirklichen. Als Blütenstand werden dabei grell rote kleine Rosen verwenden, die ganz dicht an einander gebündelt sind.

Außergewöhnlicher Brautstrauß in perfekter Form

Außergewöhnlicher Brautstrauß in perfekter Form

Dieses Dickicht sieht sehr auffallend und kreativ aus nicht zuletzt dadurch, dass es durch dünne grüne Löwenzahn-Blätter umhüllt ist. Die Blätter runden die Rosen ab und bilden diese außergewöhnliche und kreative Gestaltung. Gekrönt sind die Blätter mit kleinen grünen Kügelchen in Form von Oliven, die sehr naturgetreu und ungekünstelt wirken.

Blumenstrauß außergewöhnlich

Der perfekte Brautstrauß, der harmonisch wirkt und dabei sich an den gesamten Stil der Hochzeit anpassen lässt, ist möglich, wenn er nach ihrem Geschmack und Wünschen gemacht ist. Soll der Strauß auffallen, so ist der grelle rote Wahnsinn für Sie die richtige Wahl.

Blumenstrauß aussergewöhnlich Ganz trendig sind die kleinen Roten eng an einander gebündelt. Sie gestalten ein gemeinsames harmonisches Bild und eignen sich bestimmt zum auffallenden Stil der Hochzeit.  Etwas abdunkeln und schimmer helfen grüne Motive im Strauß – dünne Blätter runden die Rosen ab und gelten als perfekter Schmuck dafür. Der Strauß braucht keine weitere Verzierung, aber die gewählten Oliven-Kugel an Spitzen der Blätter wirken sehr angepasst.

Moderne Brautsträuße

Modern, romantisch und naturgetreu – das Ganze  verbindet dieser außergewöhnliche Strauß in natürlichen Farben Grün und Rot. Die Wahl der Blumen spielt dabei keine letzte Rolle.

Moderne Brautsträuße Grelle Rosen kleiner Form und roter Abtönung wirken edel und verspielt. Grüne Blätter bilden die gesamte Blumen-Form und bringen etwas mehr Natürlichkeit und Grün ein.  Der Perlenfaden aus Oliven an oberer Kante der Blätter rundet den Strauß besonders stilvoll ab.

Mehr Brautsträuße

Brautstrauß in Lila Tönen mit Rosen, Septemberkrauten, Klee & Kamille

Die Vielfalt der gegenwärtigen Blumen gibt den Floristen eine gute Möglichkeit durch die ungewöhnlichen Formen und Linien die einzigartigen Meisterwerke aus den Hochzeitssträußen zu schaffen.

Brautstrauß in Lila-Tönen

Brautstrauss-lila

Die zierlichen lila Rosen sind mit den kleinen Septemberkrauten in einem Strauß kombiniert. Die ganze Komposition des Brautstraußes wird von den Feldblumen wie Klee, Kamille und auch den Blättern von Hopfen ergänzt. Dieser Strauß ist mit dem dekorativen Draht aus Silber eingerahmt und hat die Elemente von den Glasperlen und den formschönen Rocailles. Solche ungewöhnlichen Sachen machen den Hochzeitsstrauß elegant und exklusiv, und sagen über Ihren guten Geschmack.

Mehr Brautsträuße

Eleganter Brautstrauß aus Pink Rosen & Pfingstrosen

Diser Strauß aus den Blumen in Großform wirkt festlich und ungewöhnlich. Die prachtvollen Rosen in einer Kombination mit den vielfarbigen Pfingstrosen ist eine gute Auswahl für den Brautstrauß, weil die Rose als Symbol der Liebe gilt und die Königin der Blumen für die meisten Frauen ist.

Brautstrauß Pink Rosen & Pfingstrosen

Brautstrauss Rosa Pink

Der Hochzeitsstrauß aus pink Rosen betont die Zierlichkeit des Brautpaares und vermittelt eher klassische Gestaltung des Festes. Die großen rosa Pfingstrosen in einer Verbindung mit den traditionellen roten und pinken Rosen sind in einem Strauß durch die kleinen Buschrosen ergänzt. Die ganze Palette, die in hell und dunkel Rosafarben gemacht ist und nur die kleinen Elementen der grünen Farbe hat, sieht sehr romantisch aus.

Mehr Brautsträuße

Brautstrauß Violett

Die Farbpalette jedes Brautstraußes bringt die Symbolik der Hochzeit mit. Es ist nicht leicht die Grundfarbe der Hochzeit zu wählen weil die heutige Floristik viele neue, frische und interessante Ideen anbietet.  Eine davon ist die Gestaltung des Straußes in violetten Farben.

Brautstrauß Violett

Brautstrauss violettDie weißen, kleinen Buschrosen können in einem eleganten Strauß mit violetten Hortensien kombiniert werden. Die ganze Komposition sieht zierlich aus, als ob es zwei große, violette Schmetterlinge sich auf den Brautstrauß abgesetzt haben.

Brautstrauß aus Hortensien und Buschrosen
Brautstrauß aus Hortensien und Buschrosen

Mehr Brautsträuße

Brautstrauß – Orchideen & Pfingstrosen

Die beste Schmucksache in der Hand der Braut ist der Strauß aus Orchideen. Es ist schwer sich die anderen Blumen vorzustellen, die so eine Zierlichkeit, Grazilität, Würde und Feinheit besitzen.

Brautstrauß Orchideen & Pfingstrosen

Brautstrauss

Die große Menge von Orchideen-Arten gibt den Floristen eine gute Möglichkeit die einzigartigen Kompositionen zu schaffen. Lila Orchideen, die in einem Hochzeitsstrauß mit den weißen Pfingstrosen verbunden sind, sehen lakonisch und selbstständig aus. Die Orchideen können gut mit den Hortensien, Chrysanthemen, Lilien und auch mit den Schwertlilien kombiniert sein. Die Besonderheit von Orchideenstrauß ist seine Form – solche Sträuße werden immer kaskadisch gestaltet.

Mehr Brautsträuße

Brautstrauß Rosa-Creme aus Rosen

Der Strauß in der Hand der Braut ist das bedeutende Element der Hochzeit. Die modernen Brautsträuße werden in vielfältigen Varianten und mit verschiedenen Blumen kombiniert. Jede Farbe der Blume hat ihre eigene Bedeutung und bringt unterschiedliche Energie.

Rosen-Brautstrauß in Rosa-Creme

Brautstrauss Rosa Creme

Die Energie von Zierlichkeit schenkt die rosa und creme Farbe. Auf diesem Bild ist der Brautstrauß nur aus Rosen gestaltet, weil die meisten Bräute Rosen mögen und diese Blumen als Symbol der Liebe gelten. Die Vereinigung aller Schattierungen der Farbe rosa und creme in einem  Brautstrauß geben die Assoziation mit dem Frühling und dem Erwachen der Natur.

Weitere Themen: