Brautstrauß für eine Herbsthochzeit

Dieser außergewöhnliche Brautstrauß ist eine ideale Variante für eine thematische Hochzeit – vor allem für eine Herbsthochzeit oder Hochzeit im rustikalen Stil. Besonders die naturliebenden Paare können sich für diese Kreation entscheiden.

Brautstrauß für Hochzeit im Herbst

Herbst Brautstrauß

Und zwar dank der Mischung von deren klassischen Form und außergewöhnlicher Füllung. Der Strauß besteht aus Herbstbeeren, abgewelkten Blättern, Zweigen und Blumen, gehalten in Herbsttönen. Vorwiegend werden gelbe, rote und violette Farben in ihren zahlreichen abgedunkelten Nuancierungen und Abschattierungen verwendet. Die Beeren als Hauptelement dieses Straußes wirken sehr angepasst und ausgefallen.

Herbststrauß mit Beeren

Im Mittelpunkt wird eine Rose aus gelben Blättern gebastelt, drine ist sie mir echter gelb-roten Rose und Beeren auch in Rot und Gelb geschmückt.

Brautstrauß Herbst mit Beeren

Diese Rose wird durch zahlreiche Zusatzelemente ergänzt und verziert. Vor allem sind dafür reife rote und orange Beeren und einige Herbstblumen – frisch und welk – gewählt. Die zwei welken Callas an Seite und etwas Efeu bringen grüne und violette Töne ein. Für Frische stehen zwei kleine weiße Blumen an anderer Seite des Straußes. Verziert ist der Strauß mit dünnen Zweigen, die ihn krönen und abrunden, sowie mit Glaskugeln in Rot.

Weitere Brautsträuße:

Brautstrauß mit grün-gelben Rosen & Herbstmotiven in einer Kugelform

Die Hochzeit in schön warmen und kuscheligen Herbstfarben und Tönen diktiert die Wahl der passenden Accessoires – nicht zuletzt der Blumen.

Kugel-Brautstrauß mit grün-gelben Rosen & Herbstmotiven

Brautstrauß Herbst

Die perfekte Variante für jede naturliebende und abgestimmte Braut ist die Klassik in sich – der Biedermeier in idealer Kugelform gestaltet aus grün-gelben Rosen mit zahlreichen Kreationen in Herbstmotiven. Dieser buschige Kopf bildet sich aus Rosen der mittleren Größe, die ganz nah an einander eingereiht sind, und den roten „Einführungen“, welche durch ganzjährig verfügbare Johanniskraut vertreten sind.

Kugelförmiger Brautstrauß

Die warme und auffallende gelbe Farbe der Rosen lässt sich perfekt mit dem roten Johanniskraut verbinden.

Brautstrauß kugelförmig

Dabei treten oft die Farben in der Natur auf und vor allem im Herbst. Die Rosen mit ihrer leicht abgedunkelten gelben Farbe stehen für heitere Stimmung und Licht. Dabei wirken die roten Tüpfelchen der Kraut als Signale für Energie und Leidenschaft.  Gebündelt ist der Strauß mit einem weißen Band komplett in den Farben der Blumen.

Kugel Strauß

Die perfekt runde Form des Straußes wird bestimmt ihre Gäste und Sie persönlich begeistern. Grün-gelbe Rosen gemischt mit rotem Johanniskraut wirken sehr edel und dabei verspielt.

Brautstrauß Kugel

Möchten Sie etwas mehr Schimmer und Glamour haben, so kann man den Strauß mit einem Perlenband ergänzen, das lose über die Blumen gelegt wird. Dieses schlichte und glamouröse Kunststück eignet sich für eine Herbsthochzeit, ein langes Brautkleid mit Schleife und natürlich für eine leidenschaftliche Stimmung.

Weitere Brautsträuße: