Tischdeko mit zwei Grün-Tönen & Orange, Violett

Diese bunte lebensbejahende Dekoration setzt drei Farben mit ihren Nuancierungen in Szene – zwei grüne Töne, Orange und Lila-Violett. Und trotz der scheinenden Unangemessenheit passen sie hier auf eine absolut harmonische Weise zusammen.

Tischdeko in unterschiedlichen Grün-Tönen + Orange + Violett

Tischdeko Grün-Tönen + Orange + Violett Hochzeit

Grün – die Farbe der Regeneration, Beruhigung und Harmonie. Sie bringt Frühling und Freude mit. Olivgrüne Vorhänge finden ihre Fortsetzung in salat- und dunkelgrünen Schleifen am Brautbogen sowie an vorderer Seite des Brauttisches. Gebündelt mit schneeweißen Blumen mit viel Grün schaffen sie eine stark feierliche Atmosphäre. Die grünen Schleifen aus Organza an Stuhlhussen runden dieses grüne Bild ab.

Servietten in origineller Faltform

Türkis – eine perfekte Nuancierung von Grün – wird zur besten Wahl für die Tischdecke. Zweifarbige Decke in Weiß und Türkis passt ideal zum gesamten Look der Hochzeitsdeko. Als die Krönung dafür gelten schneeweiße Servietten in einer außergewöhnlichen Faltform.

Servietten originell falten Hochzeit

Sie stehen nicht alleine sondern sind in Weingläser platziert, was die besondere Festlichkeit der Tischdeko betont. Ihre Wedel-Form wirkt sehr festlich und edel. Als Verzierung werden auch weitere Details wie Gläser und Blumen verwendet, die ihre besonderen Noten der gesamten Atmosphäre verleihen.

Blumen, Kerzen & Deko-Accessoires

Besonders schön und prächtig sehen bei dieser Dekoration die gewählten Blumen aus. Als Hauptmotiv wurde es für weiße Rosen entschieden, die einzeln als Bindemittel für Schleifen verwendet werden.

Kerzen Blumen Deko Accessoires Hochzeit

Grüne Blätter lassen sie perfekt in das gesamte grüne Flair einschreiben. Engelhaft wird es durch die  Engel-Figuren auf dem Brauttisch gestaltet. Ganz anpassend wurden die grell grünen langen Kerzen als zusätzliche Verzierung gewählt. Durchdacht ist alles, sogar die Früchte auf dem Tisch.  Grüne und orangene Früchte liegen auf den langstieligen Tellern und harmonisieren in Farbe und Form mit dem gesamten Ambiente.

Grüne Schleifen an Stühlen

Stühle spielen eine wichtige Rolle bei der Hochzeitsdeko. Diese frische und lebensbejahende Deko setzt auch einige Forderungen voraus.

Stuhldeko mit Stuhlhussen grüne Schleifen Hochzeit

Deswegen wurde es entschieden, die Stühle in Weiß und Grün zu dekorieren. Gedeckt sind sie mit weißen Stuhlhussen, welche mit salatgruenen Schleifen geschmückt sind. Organza als Stoff für Schleifen macht die Stühle besonders leicht und festlich. Diese grelle Nuancierung vom Grün passt ideal mit dem türkisen Tischläufer auf den Tischen und hell grünen Vorhängen an Fenstern und Bogen. Dazu stehen sie etwas abgesondert und betonen die Sitzplätze auf eine besondere Weise.

Getränke,- und Snack Tisch

Violett, Grün und Orange in der Kombination wirken sehr außergewöhnlich und dabei festlich und glamourös. Violette Wände lassen den weißen Tisch perfekt an sich anpassen. Geschmückt ist der Tisch mit grünen Schleifen an Ecken, welche mit einer weißen Lilie gekrönt sind.

Tisch Hochzeit Grün Weiß

Das Blumengesteck in der Ecke sieht ausgefallen und interessant, wenn abgesondert gestellt. Weiße Rosen in weißer Vase mit grüner Schleife eignen sich perfekt dazu. Viele Glaeser auf dem Tisch und die orangenen Details in Weingläsern geben etwas mehr Farbe und fröhliche Stimmung.

Weitere Beispiele:

Blumendeko für Hochzeit in Orange-Weiß & Goldfische

Blumendeko Leidenschaftlich, lustig, vital, begeisternd – so wirkt dieses orangene lebensbejahende Hochzeitsdeko, die durch die Wahl der passenden Blumen noch mehr zu betonen ist. Der Mustertisch wird mit einem liegenden Blumengesteck verziert, das die ganze Deko wirklich perfekt krönt.

Blumengesteck für Hochzeit in Orange-Weiß

Blumendeko Orange Weiss Hochzeit
Seine Wärme und Freude werden durch orangene Gerbera, rote Rosen und gelbe Chrysanthemen erreicht. Den Mittelpunkt dieses Kunststückes bilden gelbe Chrysanthemen, die reichlich vertreten sind. Umgeben sind sie mit roten Rosen, die für Leidenschaft und Auffälligkeit der Komposition stehen, und mit orangenen Gerbera, die das Gesteck von beiden Seiten fortsetzen. Etwas Frische und Romantik bringen weiße Orchideen mit. Und natürlich Grün spielt dabei eine wichtige Rolle.

Blumen auf Vasen mit Goldfischen – Außergewöhnliche Idee!

Schöne satt grüne Blätter liegen von beiden Seiten des Gestecks und runden es hervorragend ab. Die sommerliche Stimmung wird natürlich mit Sommerblumen geschafft. Und für diese starke Dekoration sind die roten und gelbe Chrysanthemen und Rosen eine perfekte Wahl.

Goldfische als Deko auf einer Hochzeit
Sie werden dazu sehr angepasst wahrgenommen und beleben die ganze Atmosphäre. Ganz ausgefallen sehen die Blumenkugeln in den massiven Glasvasen aus, die keinesfalls als deren Vasen verstanden werden sollen. Hier werden die Träume erfüllt – und die Goldfische da drine sind die echten Meister der Zauber. Die Teelichter in klaren Gläsern und einzelne gelbe Chrysanthemen rund um den „Fischtank“ perfektionieren dieses wunderschöne Bild.

Weitere Beispiele:

Hochzeit in Rosa, Pink, Fuchsia & Grau

Für eine besonders unvergessliche und lebensfreudige Hochzeit, die sich einfach in jedes Gedächtnis einprägt, brauchen Sie viele bunte Farben. Leuchtendes und sinnliches Fuchsia schafft wie keine andere Farbe eine unglaublich positive, verspielte Atmosphäre des Festes. Es macht jedes Detail bemerkbar und dessen saftigen Schattierungen werden alle Blicke auf sich ziehen. Fuchsia, auch Magenta genannt, strahlt einfach positive Energie aus und passt bestens für ein fröhliches und selbstsicheres Brautpaar.

Rosa, Pink und Fuchsia – Ihre strahlende Farbpalette

Saftige Fuchsiafarbe in Tischdeko und Blumensträußen
Saftige Fuchsiafarbe in Tischdeko und Blumensträußen

 

Die Dekoration des Hochzeitssaals in buntem Rosa, Pink und Magenta ist eine effektvolle und unvergessliche Lösung. Da die Farbe alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, spielt das Interieur des Raumes fast keine Rolle. Das Hauptziel bei der Dekoration ist das Setzten von bunten Akzenten.

Blumenschmuck ist eine tolle Variante, um eine ungewöhnliche Atmosphäre im Raum zu schaffen. Die pinken und fuchsiafarbenen Blumenarrangements auf den Tischen können mit anderen Farben, wie Lila, Rosa, Pfirsich, Beige, kombiniert und mit viel Grün aufgefrischt werden. Bei der Auswahl der Blumen denken Sie daran, dass der Blumenstrauß Ihren Charakter und die Stimmung der Hochzeit reflektieren sollte: So passen für zarte Naturen die Pfingstrosen, Lilien, Flieder und Tulpen; konservativer und nobler wirken Rosen und Hortensien. Sehr stilvoll und prächtig wirkt Blumendeko, wie auf dem Bild – rosa, magenta, weiße Rosen verschiedener Größe und sehr viele grüne Blätter.

So verschiedenes Rosa: Schaffen Sie den richtigen Hochzeitsstil

Shabby Chic, Vintage, Moderne oder Klassik - der Zauber von Farbkombinationen
Shabby Chic, Vintage, Moderne oder Klassik – der Zauber von Farbkombinationen

 

In der Farbpalette von Magenta sind die feurige Leidenschaft von Rot und die kühle Frische von Blau vermischt. Auf der einen Seite ist Magenta die Farbe des Friedens, auf der anderen Seite ist es die Farbe der königlicheт Beherrschung. Fuchsia kann sich wie die Stimmung einer Frau in einem Augenblick ändern. Jetzt ist es intensiv Rosa und eine Minute später fast Violett. Die Vielseitigkeit der Farbschattierungen von Magenta und richtige Kombinationen mit anderen Farben kann man ausnutzen, um die Hochzeit in einem bestimmten Stil zu gestalten.

Jeder Stil hat seine eigene einzigartige Stimmung. Um Zartheit, Leichtigkeit des Stils Shabby Chic zu betonen, wählen Sie pastellfarbenes, grauliches und helles Rosa, das mit Cremefarbe kombiniert werden kann. Den Schatten von Vintage erhalten Sie mit dunklen, gedämpften Tönen von Rosa und Magenta. Sie können es mit braunen, creme-, minz-, pfirsichfarbenen und grauen Schattierungen kombinierten, das Ihnen das Gefühl von rauem Holz, alten Stoffen, Romantik und Liebe schenken wird. Für klassische Hochzeiten eignen sich Kombinationen von Rosa mit Gold oder Silber. Grautöne werden edel den unglaubliche Schein von Fuchsia unterstreichen.

Beigefarbene und braun-graue Servietten

Beigefarbene und braun-graue Servietten auf einem rosa Tischläufer
Beigefarbene und braun-graue Servietten auf einem rosa Tischläufer

 

Schenken Sie bei der Dekoration besonders viel Aufmerksamkeit den Textilien: Bunte magentafarbene Tischläufer und Stoffdrapierungen auf einem neutralen Hintergrund zusammen mit beige-grauen Servietten schmücken die Hochzeitstische. Nutzen Sie als Dekor Steinchen, Herzen, Blumen, Teelichter, die besonders strahlend auf einem weißen Hintergrund aussehen werden.

Prächtige Schleifen auf Stuhlhussen

Die Halle wird elegant und außergewöhnlich aussehen, wenn die Stühle mit üppigen rosa Seidenschleifen und Chiffon verziert werden, ganz wie unten auf dem Bild.

Prächtige Schleifen auf Stuhlhussen aus rosa Chiffon oder Seide
Prächtige Schleifen auf Stuhlhussen aus rosa Chiffon oder Seide

 

Im Nachtisch kann sich der Stil völlig entfalten!

Pink und Rosa sind die Lieblingsfarben von Konditoren, sodass der Tisch mit verschiedenen Arten von Süßigkeiten geschmückt werden kann.

Rosa Torte und Blumenschmuck
Rosa Torte und Blumenschmuck

 

Die Hochzeitstorte kann innen und außen ganz rosa sein. Delikate weiße Torten können mit frischen oder süßen fuchsiafarbenen Blumen oder Spitze aus Zuckerglasur dekoriert werden. Feiern Sie Ihre Hochzeit süß, blumig und bunt mit Magenta und Rosa!

Weitere Beispiele:

Hochzeit in Bordeaux-Apfelgrün

Dieses apfelgrüne Ambiente mit würdigen Bordeaux-Motiven schafft eine ganz besondere Atmosphäre, betont die Festlichkeit der Hochzeit und wird ohne Zweifel die Bedeutung des Anlasses akzentieren. Das helle Apfelgrün sieht einfach wunderschön dadurch aus, dass es für Frische und Luftigkeit des Flairs steht.

Dekoration in Bordeaux-Apfelgrünen Motiven

Blumen an Tisch geeigtnet für Hochzeit Geburtstag
Blumen auf dem Tisch, geeigtnet für Hochzeit oder Geburtstag

Diese blühende Farbe lässt sich in dem Tischläufer mit hängendem Teil an Vorderseite des Tisches sowie in grünen Äpfeln und natürlich Blumengestecken aufgreifen. Dank dieser Gestaltung sieht der Brauttisch etwas mehr verspielt und sommerlich aus. Absolut geeignet dafür ist Bordeaux. Es setzt dominierende und herrschende Akzente in diese Tischdeko und macht sie wirklich stark und aufregend. Bordeaux findet sich vor allem in Stuhlhussen und Servietten. Diese auffallenden und edlen Farben lassen sich in zahlreichen Details kombinieren, die zusammen ein sommerlich fröhliches und leidenschaftliches Ambiente schaffen. Damit es nicht zu überschüssig wird, entscheidet man sich für leichte und luftige Materialien und Stoffe.

Zentraler Tisch mit buntem Blumengesteck

Blumengesteck Hochzeit zentraler Tisch
Blumengesteck Hochzeit zentraler Tisch

So wird Organza für Schleifen an Stuhlhussen sowie für den Tischläufer verwendet. Der Stoff sorgt für eine besondere Festlichkeit des Ambientes und dämpft etwas die Stärke und sogar Aggressivität der gewählten Farben. Sehr angepasst wirkt das riesige Blumengesteck an dem vorderen Rande des Tisches, das den Tischläufer in der Mitte zusammenbindet und die ganze Deko perfekt abrundet. Die Farben der Blumen passen sich ideal mit dem Hauptton der Hochzeitsdeko zusammen.

Hochzeitslocation

Die bordeaux-apfelgrünen Akzente finden sich nicht nur auf dem Brauttisch sondern auch in der ganzen Raumgestaltung. Die bordeaux Wände und Decke wirken sehr leidenschaftlich und herrscherstrebend, deswegen verlangen sie etwas Licht und Besänftigung, die durch solche Details wie grüne und rote Lampen, goldene Bänder mit vielen Lichtern und natürlich durch Blumen im Ambiente zu erreichen sind.

Hochzeitslocation für Hochzeit in Bordeaux Grün dekoriert
Hochzeitslocation für Hochzeit in Bordeaux Grün dekoriert

Nicht zuletzt wird Weiß als Grundfarbe verwendet. Es bringt diese kräftigen Farben auf eine besondere Weise zur Geltung. Da die Farben für sich  in der Natur auftreten, sind die natürlichen Details so wie Blumen absolut angesagt. Vornehmend grüne Blumengestecke sind mit weißen, bordeaux und lila Blumen vertreten. Sie stehen in fast unbemerkbaren Vasen auf den Tischen oder sind an den Balken daneben in Wasserfall-Form befestigt.

Tischläufer & grüne Äpfel

Die Tischdeko ist auch in den Hauptfarben der ganzen Raumgestaltung gehalten. Seine Frische und Leichtigkeit schafft der apfelgrüne Tischläufer aus Organza, der perfekt mit den echten Äpfeln zusammenpasst, welche neben jedem Teller als Schmuck hingelegt sind. Die Grundfarbe Weiß findet sich in dem schneeweißen Porzellan und Tischdecke, die das gesamte Flair betonen.

Servietten Tischläufer grüne Äpfel Tisch
Servietten, Tischläufer und grüne Äpfel auf dem Tisch

Sehr geeignet dafür wurden die Bordeaux-Servietten gewählt. Dabei die Klassik ist in ihrer Faltenform erhalten – sie stehen im klassischen Dreieck neben dem Besteck und runden die Bordeaux-Motive auf dem Tisch perfekt ab. In dem Stil und Ton sind auch Stühle gehalten. Die weißen Stuhlhussen sind mit Bordeaux-Schleifen aus Organza mit dem dünnen apfelgrünen Band verziert. Im Bordeaux-Grün-Look sind auch die Blumen für diese Hochzeitsdeko gewählt. Die Blumengestecke sind meistens lose vertreten, d.h. frei liegend oder hängend ohne Vasen. Die einzelne Vase trifft man nur auf dem Brauttisch und dabei ist sie fast unbemerkbar, dass sie in Form vom Halter mit Metall-Stützen gemacht ist.

Gästetisch

Dekorierte Gästetische Hochzeit
Gästetische

 

Die Bestecke bestehen vornehmend aus lila, weißen Blumen und viel Grün. Rosen, Lilien und Callas sind zu den üppigen buschigen Köpfen zusammengebunden und mit Efeu und Schleierkraut verziert. Die Blumen passen ideal den einzelnen Äpfeln auf dem Tisch, dem grünen Tischläufer und Bordeaux-Servietten an. Naturgetreue Paare werden bestimmt diese natürliche Atmosphäre mit viel Grün, Blumen und Äpfeln hochschätzen.

Weitere Beispiele:

Tischdeko für Hochzeit in Blau

Die blaue Hochzeitstafel sieht immer sehr nobel aus. Diese Farbe verfügt über eine große Menge von Schattierungen, so seien Sie ruhig: Sie können sich für jede Jahreszeit eine erstaunliche und originelle Farbpalette in Blau aussuchen. Früher war die blaue Farbe sehr rar, und nur die reichen Leute kannten es sich leisten, die Kleidung solcher Schattierung zu tragen. Deshalb gilt die Tischdeko in Blau heute noch als königlich. Der blaue Ton symbolisiert außerdem die Ruhe und die Treue und wird mit der glücklichen Ehe assoziiert.

Tischdeko Blau Weiß

Die blaue Farbe selbst ist ziemlich intensiv, so wird es empfohlen, diese mit einer anderen zu verdünnen. Ein gutes Ensemble für die Hochzeitsdeko machen Blau und Weiß. Hier spielt man bestimmt auf dem Kontrast: die weißen Stuhlhussen mit den blauen Schleifen, die blauen Drapierungen auf dem weißen Hintergrund, die weiß-blauen Blumengestecke usw. Diese zwei Töne ergänzen einander sehr gut und können bei der festlichen Tafeldeko auch in Details, wie individuelle Karten für die Gäste, Servietten, Bonbonnieren, Kerzen u.a., mit Erfolg verwendet werden.

 

Tischdeko in Gold,- und Pfirsichtönen

Die in bestimmten Farben gestalteten Hochzeiten sind immer einzigartig und modern. Aber mit der Farbwahl der Dekoelemente wird auch die Stimmung der Feier vorgegeben. Wenn Ihr Traum eine zarte und romantische Hochzeit ist, sollten sie sich die Gestaltung der Feier in Pfirsichtönen vormerken. In der Tat ist diese rosa-beige Farbe ein wahrer Klassiker und wird nie aus der Mode kommen.

Zart, stilvoll und frisch – die Hochzeit in der Pfirsichfarbe

Elegante Hallendeko mit zarten pfirsich- und goldfarbenen Akzenten

Nach der Lehre von Feng Shui ist es die Farbe der Bescheidenheit, Harmonie und Ruhe; es scheint, als ob diese Farbe die Energie und die Wärme der Sonne absorbiert hatte.

In China symbolisiert der Pfirsich das Sakrament der Ehe, die Unsterblichkeit, den Wohlstand und die Langlebigkeit – es ist eine sehr positive und auch unglaublich schöne Farbe für ein Brautpaar. Die alten Römer sahen diese Farbe als Symbol für viele Kinder in der Ehe, weil sie die unbezähmbare Energie von Rot und die Wärme von Gelb verinnerlicht. Interessanterweise hatten die römischen Götter und griechischen Musen Toga in der Farbe der aufgehenden Sonne, also zarter Pfirsichfarbe, getragen. Moderne Psychologen, die in der Untersuchung der Wirkung von Farben auf die Menschen spezialisiert sind, kamen zu dem Schluss, dass die Farbe Pfirsich die Gefühle von Freude, Glück und guter Laune verleiht. Somit wird eine pfirsichfarbene Hochzeit hell, zart und überraschend gemütlich sein!

Die feierliche Hochzeitsdeko: Das Duett vom zarten Pfirsich und feierlichem Gold

Bevor Sie mit der Gestaltung der Hochzeit beginnen, wählen Sie Ihre Lieblingsschattierung der Pfirsichfarbe: Es kann von hellorange oder hellrosa bis zur intensiven Lachsfarbe sein.  Natürlich ist eine monochrome Gestaltung selten auf der Hochzeit und es ist viel besser, eine harmonische Kombination von zwei Farben zu verwenden. Pfirsichfarbe passt gut zu Beige und Weiß. Das ist eine tolle Variante für eine klassische Feier. Eine zauberhafte und immer gewinnende Kombination ist Pfirsich mit Gold.

Pfirsichfarbene Hochzeitsdeko in gleichfarbener Halle mit grünen Elementen

Entscheiden Sie sich am Anfang mit dem Ort der Feier, den Sie dekorieren möchten. Viele Städte haben Restaurants, die bereits in Pfirsichtönen gestaltet sind und damit die Schaffung der erwünschten Atmosphäre erleichtern. Auch andere Farben in der Inneneinrichtung, wie zartes Grün, werden gut mit pfirsichfarbener Tischdeko harmonieren.

Servietten

Für die Dekorierung der Halle sind leichte und lichtdurchlässige Stoffe zu verwenden – sie werden den Saal geräumiger und heller erscheinen lassen. Tischdecken oder Servietten schaffen auf dem Bankett die gewünschte Farbpalette.

Zarte pfirsichfarbene Servietten mit romantischem Ornament und rosa Schleife

Die weiße Tischdecke kann mit pfirsichfarbenen Stoffen dekoriert werden. Zarte eintönige pfirsichfarbene Servietten mit einem eleganten Relief und einer romantischen rosa Schleife, glänzende Dekosteinchen, kleine persönliche Geschenke für jeden Gast bilden zusammen die ideale Tischdeko.

Stuhlhussen mit pfirsichfarbenen Schleifen

Dekoration von Stühlen - dezente Stuhlhussen mit wunderschönen gold- und pfirsichfarbenen Schleifen

Neben den Tischen sind auch die Stühle zu dekorieren. Es können weiße dezente Stuhlhussen verwendet werden, die mit prächtigen Schleifen aus pfirsichfarbenem Organza und goldenen Bänden geschmückt sind.

Die naturgeschaffene Tischdeko – Ihr Blumenschmuck

Wunderschöne Blumensträuße auf Ständern schmücken jeden Tisch

Das luftige, romantische und zarte Konzept der Hochzeit soll sich nicht nur im Raum und der Tischdeko, sondern auch in der Floristik wiederspiegeln. Es können Blumen in der Aprikosen- und blassen Pfirsichfarbe gewählt werden: Pfingstrosen, Amaryllis, Rosen, Gerbera, Calla-Lilien, Orchideen, einige Sukkulenten haben einen angenehmen Pfirsichton. Zum Kontrast kann man in dem Blumenstrauß ein Paar weiße, gelbe und pinke Blumen verwenden. Mit solchen Blumenkompositionen kann man den Raum und die Tische bestens schmücken.

Machen Sie Ihre Hochzeit zum zarten und noblen Genuss – mit pfirsichfarbenen und goldenen Dekorationen!

Weitere Beispiele:

Elegante und moderne Tischdeko in Türkis & Schokolade

Schon mehrere Saisons lang ist die Hochzeitsdeko in den schokoladen- und kaffeebraunen Schattierungen aktuell. Diese Farben schaffen eine Atmosphäre von Wärme, Bequemlichkeit und stille Eleganz. Da sie relativ neutral sind, kann man sie sowohl mit warmen Abtönungen (apricot, zartgelb, rosé), als auch mit kalten (zartgrün, hellblau) verbinden. In diesem Artikel bieten wir Ihnen das originelle Ensemble von Schokoladenbraun und Türkisblau als eine Idee für die festliche Deko an.

Stilvolle Raumdeko für den freudigen Anlass

Elegante Raumdeko Türkis & Schokolade

Nach der Meinung von alten Ägyptern, dankt Türkis sein Schaffen den Götterinnen Isis und Hathor. Die erste ist die Hüterin von ehelicher Treue und Mutterschaft, die zweite ist die Göttin der Fruchtbarkeit, Liebe, sie war frohsinnig und liebte Musik, Tanzen und Tafelrunde. Was Schokolade angeht, symbolisiert diese Schattierung vom Braun Stabilität und Treue. So können Sie ohne Zweifel Ihre Feier in Türkis mit Schokolade dekorieren. Diese Kombination passt nicht nur dem zurückhaltenden Paare, das die ewige Klassik bevorzugt, sondern auch den gewagten jungen Leuten, die thematisches Fest organisieren und sich damit herausheben wollen.

Die Schönheit ist in den Feinheiten

Tischdeko Türkis & Schokolade in Details

Es ist ein Irrtum zu denken, dass Türkisblau und Schokoladenbraun nicht zusammenpassen. Die richtige Auswahl von Schattierungen erlaubt die Gestaltung eines harmonischen Duetts. Das bunte Türkis mildert die Strenge des Brauns und wirkt sehr luftig. Diese Farbe steht für warmes Meer, klaren Himmel, Reinheit und Zärtlichkeit. Der Effekt wird durch die Anwendung von Organza verdoppelt. Die Wolken aus diesem Stoff auf dem braunen Tisch mit kleinen Kerzen drinnen sehen sehr attraktiv aus. Eine nette Ergänzung in der Form von Bonboniere entspricht auch dem Stil der Feier.

Schokoladenbraune Servietten mit buntem Akzent

Originelle Serviettendeko

Man sollte glauben, so ein Ding wie Serviette diene nur den praktischen Zielen. Ungeachtet dessen sollen diese unabdingbare bei jeder festlichen Veranstaltung Details mit der ganzen Deko harmonieren, insbesondere wenn es um die Hochzeit geht. Durchdachtes Serviettendesign kann dazwischen dem ganzen Raum zusätzliche Feierlichkeit verleihen. Die in der Form von Röhren eingerollten weiß-braunen Servietten sehen ganz aristokratisch aus. Helle Atlasbänder erfrischen den dunkelbraunen Hintergrund.

Zarte Blumenergänzung auf dem Brauttisch

Feines Blumengesteck auf dem Brauttisch

Wahrscheinlich hat noch niemand eine Hochzeit ohne Blumen gesehen. Kein Wunder: sie schaffen eine besondere Stimmung und Gemütlichkeit, und nicht nur bei diesem außerordentlichen Event. Die Blumensträuße schenkt man bei jedem festlichen Anlass: Geburtstag, Jubiläum, Berufstag, Muttertag usw. Aber die Hochzeit ist die Nummer eins im Benutzen von diesen wunderschönen Pflanzen. Die besondere Rolle in der Blumendeko spielen die abwechslungsreichen Blumengestecke auf dem Brauttisch, wie, zum Beispiel, auf dem Bild oben. Zur Türkis-Palette passen weiße und creme Rosa, Callas, Eustomas, Chrysanthemen, Pfingstrosen usw. Die weiße Farbe bedeutet hier Frische und Reinheit. Um die Floristik des Brauttisches harmonisch zu ergänzen, benutzt man oft kleine Kompositionen aus frischen Blumen auf den Tischen für Gäste. Vergessen wir auch nicht über den Brautstrauß und die Boutonniere des Bräutigams, die der ganzen Blumendeko den Takt angeben.

Die Stuhlhussen als der wichtige Teil der Hochzeitsdeko

Variante der festlichen Stuhldeko

Noch ein bedeutendes Element in stilvoller Deko ist die Ausstattung der Stühle. Da die Tischdecken im Schokoladenbraun angefertigt sind, bilden die weißen Stuhlhussen einen sprechenden Kontrast. Damit erfrischen sie auch die Szenerie. Die doppeltfarbigen  Schleifen verleihen Gestalt dem Stil des Festes.

Die farbliche Gestaltung in Türkis und Schokolade schenkt der Feier Romantik, Leichtheit, Komfort und Wärme. So, wenn Sie sich für die Farbpalette Ihrer Hochzeit oder anderes Festes noch nicht entschieden haben, sehen Sie sich diese Variante näher an.

Mehr Tischdeko Beispiele:

Originelle Deko-Idee mit Äpfeln & Blumenschmuck

Die Hochzeit! An diesem Tag kann und soll man sich alles erlauben, damit die warmen, bunten und gefühlvollen Erinnerungen Sie das ganze Leben lang erfreuen. Natürlich soll sich die Feier auch bei den Gästen gut einprägen. Lassen Sie sich also keine Chance entgehen, Ihre Freunde und Verwandte zu beeindrucken – unter anderem mit exquisiter Bankettdekoration und Blumenschmuck von Designern!

Stilvolle Blumendeko Hochzeit für eine sommerliche Feier

Blumendeko Hochzeit

Wenn Ihre Hochzeit im Sommer oder frühem Herbst stattfindet, dann haben Sie die beste Möglichkeit, Ihre Feier mit den warmen Farben scheinen zu lassen. Luftige Stoffe und schöne Servietten in gedämpften Orange und Pastellgrün schaffen ein positives und gemütliches Ambiente, aber der wahre Hit wird der exklusive Blumenschmuck für die Hochzeit sein.

Frische Deko aus Blumen und Früchten

Blumen in Vase Hochzeit

Der Sommer erfreut jeden mit der Pracht der Blumen und den köstlichen Früchten. Beide kann man bestens in der Dekoration der Hochzeit verwenden. Aus gelben, weißen und grünen Astern, weißen Rosen, Gipskraut, Bindegrün und echten grünen Äpfeln kann man tolle Blumensträuße zusammenstellen, die mit Frische und Stil beeindrucken werden.

Exquisite Vasen als Hingucker

Hochzeitsdeko Äpfel in Vase Glas

Die Blumendeko soll nicht mit dem Blumenstrauß enden. Auch die Vase kann ein richtiger Hingucker sein. Die Blumen können nämlich in ein sehr langes Glas gestellt werden, das mit Wasser und Früchten gefüllt sind. Grüne Äpfel und gelbe Zitronenscheiben werden bestens zur Farbpalette der gesamten Hochzeitsdeko passen und die Gäste richtig staunen lassen.

Die Blumendekoration der Gästetische

Blumendekoration

Diese ausgefallenen Blumengestecke in fruchtgefüllten Vasen werden bestens auf den Gästetischen aussehen. Dadurch, dass diese Deko schmal und hoch ist, wird sie nicht viel Platz auf den Tischen einnehmen und auch zwischen den Tellern, Speisen und Getränken gut zu sehen sein. Praktisch, schön und beeindruckend – genau das, was man braucht.

Die Blumendeko für den Brauttisch

Blumenschmuck Hochzeit

Zu beachten ist, dass der Brauttisch immer etwas anders dekoriert werden muss. Hier werden lange Vasen nur die Sicht verdecken, deshalb sind etwas kompaktere und flachere Blumengestecke viel besser. Die Blumen und die Früchte sollten natürlich dieselben sein, die eben in Form von Blumenkugeln und Fruchtkompositionen einfach entlang des Tisches stehen können. Das wird Ihre Deko perfekt machen!

Weitere Beispiele:

Hochzeitsgläser

Auch die Nichttrinker müssen auf das Glück des Brautpaars die Sektgläser heben. Daher ist es wichtig, eine Hochzeit mit den Champagnergläsern ausreichend auszustatten. Darüber hinaus bietet die Tischdeko einen breiten Raum für Fantasie, was die Platzierung und die Ausgestaltung der Hochzeitsgläser anbelangt.

Die wahre Liebe: die Hochzeitsgläser in Weiß

Die wahre Liebe: die Kelche im Weiß

Dank ihrem Glanz und Transparenz sehen die Sektgläser besonders gut aus, wenn bei einer Hochzeitsdeko die weißen Töne dominierend sind und die weißen und gelben Rosen eingesetzt werden. Am häufigsten verwendet man die Deko – Hochzeitsgläser mit hohen Glasstielen, um sie mit den weißen und gelben Stoff – oder Satinrosen auszuschmücken. Dabei müssen die Glasstiele genug Platz haben, um den Handgriff zu ermöglichen.

Der Atem des Frühlings: die violetten Sektgläser

Der Atem des Frühlings: die violetten Sektgläser

Die Sektkelche sind ein wesentlicher Bestandteil der Hochzeitsfeste. Auf dem Tisch müssen sie der Hochzeitstischdeko anpassen. Anhand des Bildes ist deutlich zu sehen, dass die Dekorierung der Sektkelche mit den frischen Orchideen und Veilchen harmonisch vereinbart ist. Dies trifft auch Servietten und Windlichtgläser zu, die mit einem violetten und weißen Ornament verziert sind. Die mit dem Sekt gefüllten Sektkelche machen diese Harmonie besonders beeindruckend.

Die Leidenschaft des Herzens: Champagnergläser im roten Design

Die Leidenschaft des Herzens: Champagnergläser im roten Design

Die rotfarbigen Motive einer Tischdeko, die die roten und weißen Rosen benutzt, entfalten eine Reihe von Möglichkeiten der Platzierung und Ausgestaltung der Sektgläser. Eine der Optionen besteht darin, den Glasstiel mit einem knallroten Band zu binden, um das Trinkgefäß mit der Tischdecke und dem Rosenstrauß zu harmonisieren. Auch ein transparentes Band mit dem roten Streifen wäre eine brauchbare Idee. Anstatt der Blumen können auch die roten Früchte des Schneeballstrauches eingesetzt werden.

Da sind ja die Gastgeber! – die Deko- Sektgläser mit Fantasie

Da sind ja die Gastgeber! – die Deko-Sektgläser mit Fantasie

Der Bräutigam und die Braut dürfen etwas Besseres in Anspruch nehmen – und sie bekommen die Champagnergläser, die für sie individuell dekoriert sind. Das Sektglas des Bräutigams ist in eine schwarze Stoffhülle „angezogen“, sodass ein Hochzeitsanzug imitiert wird. Die Braut benutzt das Glas, das auf dieselbe Art und Weise das Brautkleid nachahmt. Je nach Geschmack des Designers, können die Hüllen verschiedene Formen annehmen. Wichtig ist, dass die Hochzeit kreativer gestaltet wird.

Blumenschmuck & Kirchendeko – Hochzeit mit Blumen dekorieren

Blumenschmuck für eine sehr wichtige und dabei verantwortungsvolle Kirchenzeremonie fängt mit dem Brautstrauß an. Die romantische und luftige Hochzeit, weißes Kleid harmonisierend mit schwarzem Anzug fordern leichte und pastelle Motive im Brautstrauß wie hier.

Trauung

Brautsrauss Hochzeit Kirchendeko
Brautsrauß

 

Der klassische Biedermeier bestehend aus weißen Rosen in Kombination mit hell-lila Chrysanthemen schafft einen ganz eleganten, klassischen Look. Ergänzt durch grüne Blätter und weiße Schleierkraut wird der Strauß durch zarte Organza-Unterlage perfekt abgerundet.

Die Brautjungfer bekommen auch die passenden Sträuße im Hauptton der Kirchenhochzeit. Weiß sieht frisch und natürlich aus und ist komplett für so eine Zeremonie angesagt.

Brautjungfern mit zarten Blumen

Strauß für Jungfer
Strauß für Jungfer

 

Als eine der besten Varianten gelten komplett weiße Biedermeier-Sträuße aus weißen Rosen oder Pfingstrosen, die perfekt die gesamte Gestaltung abrunden, kombiniert mit weißer Schleierkraut und Grün. Grüne Stäbe werden ganz eng mit einem weißen Band aus Satin gebunden, welches noch zu einer zarten Schleife gebündelt wird.

Kirchlich heiraten kann man auch unter den Blumen. Und die Blumen gehören nicht nur in den Brautstrauß oder Sträuße der Brautjungfer, sondern auch in die ganze Gestaltung des Raums.

Kirchendeko

Kirchendeko Blumen
Kirchendeko Blumen

 

Und die schneeweißen Schleifen gebündelt in Form von Blumen sind eine perfekte Wahl dafür. Befestigt an Seiten der Kirchenbänder sehen die Schleifen sehr angepasst und festlich aus und passen mit dem Brautkleid und dem kirchlichen Ambiente zu diesem Anlass zusammen.

Gekrönt können solche Kreaturen an Bändern aus Organza-Schleifen mit echten Blumen im gleichen Ton wie die Zeremonie selbst.

Blumen Kirchenbaender

Vor allem eignen sich dafür zarte weiße Rosen-Blüten mit großen Köpfen, die zu einem kleinen Biedermeier gekreiert sind. Verziert werden die kleinen Sträuße viel Grün vor allem in Form von Blättern und hängendem Efeu, das das festliche Weiß etwas abtönt.

Weitere Beispiele: